Die frühgeborenen (untergewichtigen) Kinder

  • St. Engel
  • M. Baum

Zusammenfassung

Die frühgeborenen Kinder sind in ihrer Lebensfähigkeit beschränkt. Einen recht sicheren Maßstab hierfür bietet uns das Körpergewicht. Manchmal wiegen lebende Frühgeburten nur 700–900 g. Es gehört jedoch zu den allergrössten Seltenheiten, dass solche Kinder am Leben erhalten werden können. Frühgeburten, welche 1000–1500 g wiegen, können bei sachgemäßer Pflege in ziemlicher Zahl gerettet werden. Beträgt das Gewicht 1500–2000 g, so macht es, immer die nötigen Einrichtungen und sachgemäße Behandlung vorausgesetzt, weiter keine Schwierigkeiten, die Kinder zu erhalten. Diejenigen, welche mehr als 2000 g wiegen, verhalten sich kaum anders als Kinder mit vollem Geburtsgewicht.

Copyright information

© Springer-Verlag Berlin Heidelberg 1929

Authors and Affiliations

  • St. Engel
  • M. Baum
    • 1
  1. 1.HeidelbergDeutschland

Personalised recommendations