Einfluß der Reibung bei durchströmten Körpern

  • Bruno Eck

Zusammenfassung

Die eingangs gemachte Annahme, daß Flüssigkeiten nur Normaldrücke aufnehmen, bedarf bei Betrachtung der wirklichen Flüssigkeit einer Korrektur. Die Vorstellung wird erleichtert, wenn wir zunächst an zähflüssige Medien z.B. Teer, Glyzerin, Lava usw. denken. Die Erfahrungen des täglichen Lebens zeigen bereits hier, daß diese Flüssigkeiten einer Formänderung Widerstand leisten.

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Copyright information

© Julius Springer in Berlin 1935

Authors and Affiliations

  • Bruno Eck

There are no affiliations available

Personalised recommendations