Advertisement

Gleichzeitige Wirkung verschiedener Gifte

  • Friedrich Axmacher

Zusammenfassung

Der einfachste Fall gleichzeitiger Giftwirkung bei einem Organismus ist der, daß jedes Gift unabhängig und ohne gegenseitige Beeinflussung seine ihm eigentümlichen Wirkungen ausübt. Dieser Fall ist bei lokal angreifenden Mitteln wegen mangelnder Eindringungsfähigkeit oder wegen örtlicher Bindung usw. verwirklicht.

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Copyright information

© Julius Springer in Berlin 1938

Authors and Affiliations

  • Friedrich Axmacher
    • 1
  1. 1.Medizinischen Akademie DüsseldorfDeutschland

Personalised recommendations