Advertisement

Zusammenfassung

Die Luftröhre wird am besten nach der Empfehlung von C. Pfeiffer im dorso-ventralen Strahlengange auf einer der vorderen Brustwand und dem Hals anliegenden Aufnahme dargestellt.

Schrifttum

Atmungs organe

  1. Arnsperger: Die Röntgenuntersuchung der Brustorgane und ihre Ergebnisse für Physiologie und Pathologie. F. C. W. Vogel 1909.Google Scholar
  2. Assmann: Erfahrungen über die Röntgenuntersuchungen der Lungen unter besonderer Berücksichtigung anatomischer Kontrollen. Jena: Fischer 1913.Google Scholar
  3. Cohn, M.: Die Lungentuberkulose im Röntgenbild. 2. Aufl. Leipzig: J. A. Barth 1923.Google Scholar
  4. Cohn, M.: Die nichttuberkulösen Lungenerkrankungen im Röntgenbilde. Würzburger Abhandlungen aus den Grenzgebieten der Medizin. Leipzig: Kabitzsch 1924.Google Scholar
  5. Duken: Die Besonderheiten der röntgenologischen Thoraxdiagnostik im Kindesalter. Jena: Fischer 1924.Google Scholar
  6. Gräff u. Küpferle: Die Lungenphthise. Ergebnisse vergleichender röntgenologischer und anatomischer Untersuchungen. Berlin: Julius Springer 1923.Google Scholar
  7. Holzknecht: Die röntgenologische Diagnostik der Erkrankungen der Brusteingeweide. Hamburg: L. Gräfe u. Sillem 1901.Google Scholar
  8. Wessler, H. u. L. Jaches: Clinical Roentgenology of Diseases of the Chest, Troy, N. Y., The Southworth Company, 1923.Google Scholar

1. Luftröhre

  1. Krause: Die Röntgenuntersuchung der Trachea. In F. M. Groedel, Grundriß und Atlas der Röntgendiagnostik. 3. Aufl. München: Lehmann 1921.Google Scholar
  2. Mukai u. Karp: Form und Lage der Trachea vor und nach der Strumaoperation. Fortschr. Röntgenstr. 32. Google Scholar
  3. Sgalitzer u. Stöhr: Zur Röntgenuntersuchung der Luftröhre unter besonderer Berücksichtigung der Tracheomalacie. Fortschr. Röntgenstr. 32. Google Scholar
  4. Weingärtner: Das Röntgenverfahren in der Laryngologie. Berlin: Meusser 1914.Google Scholar
  5. Weingärtner: Physiologische und topographische Studien am Tracheobronchialbaum des lebenden Menschen. Berlin: L. Schuhmacher 1919.Google Scholar
  6. Beck: Beitrag zur Diagnostik und Therapie der Struma. Fortschr. Röntgenstr. 4.Google Scholar
  7. Blauel: Über die Untersuchung der Trachea im Röntgenbilde, besonders bei Struma. 34. Chirurgenkongreß.Google Scholar
  8. Curschmann: Die Verlagerung der Luftröhre und des Kehlkopfes als Folge gewisser Veränderungen der Brustorgane. Münch. med. Wschr. 1905, Nr 48.Google Scholar
  9. Fränkel: Über die Verknöcherung des menschlichen Kehlkopfes. Fortschr. Röntgenstr. 12. Google Scholar
  10. Fränkel: Anatomisch-röntgenologische Untersuchungen über die Lufrtöhre. Ebenda 22. Google Scholar
  11. Moltrecht: Die multiplen Enchondrosen der Trachea. Ebenda 6.Google Scholar
  12. Pfeifer: Die Darstellung der Trachea im Röntgenbilde, besonders bei Struma. Bruns’ Beitr. 45.Google Scholar
  13. Pfeifer: Über die Röntgenuntersuchung der Trachea bei Tumoren und Exsudat im Thorax. Münch. med. Wschr. 1906, Nr 8.Google Scholar
  14. Rüdiger: Organverlagerung bei Phthise. 6. Röntgenkongreß.Google Scholar
  15. Springer: Sichtbarmachung von Trachea und Bronchialbaum im Röntgenbilde. Prag. med. Wschr. 1906, Nr 12.Google Scholar
  16. Weingärtner: Physiologische und topographische Studien am Tracheobronchialbaum des Menschen. Arch. f. Laryng. 32. Google Scholar
  17. Wichern u. Löning: Über Verlagerung des Kehlkopfes und der Luftröhre bei verschiedenen Erkrankungen der Brustorgane. Münch. med. Wschr. 1906, Nr 42.Google Scholar

2. Das normale Thoraxbild

  1. Appelrath: Eine neue Technik der Lungenspitzenaufnahmen. Fortschr. Röntgenstr. 34.Google Scholar
  2. Arnsperger: Über die sogenannte Hiluszeichnung der Lungen. 7. Röntgenkongreß.Google Scholar
  3. Assmann: Über die Hiluszeichnung der Lungen. 7. Röntgenkongreß. Diskussionsbemerkung.Google Scholar
  4. Assmann: Das anatomische Substrat der normalen Lungenschatten im Röntgenbilde. Fortschr. Röntgenstr. 17.Google Scholar
  5. Assmann: Über Veränderungen der Hilusschatten bei Herzkrankheiten. Münch. med. Wschr. 1920, Nr 7 u. Dtsch. Arch. klin. Med. 132. Google Scholar
  6. Barsony, Th. u. E. Koppenstein: Röntgenuntersuchung des Lungenspitzenfeldes in frontaler und axialer Strahlenrichtung. Beitr. Klin. Tbk. 74.Google Scholar
  7. Barsony, Lobus apicodorsalis (eine bisher unbekannte Lokalisation des Azygoslappens). Fortschr. Röntgenstr. 41, 459.Google Scholar
  8. Barsony, Th.: Röntgenuntersuchung der Lungen in vornüber gebeugter Stellung (Verbeugungsstellung). Röntgenpraxis 1930, 409.Google Scholar
  9. Barsony, u. E. Koppenstein: Röntgenuntersuchung des Lungenspitzenfeldes in frontaler Strahlenrichtung. Röntgenpraxis 1930, 275.Google Scholar
  10. Barsony, u. E. Koppenstein: Röntgenuntersuchung des Lungenspitzenfeldes mit axialer Strahlenrichtung. Ebenda 1930, 326.Google Scholar
  11. Bronkhorst: Die Röntgentechnik der Lungenaufnahme. Acta radiol. (Stockh.) 10, 254.Google Scholar
  12. Chaoul: Untersuchungen über die Frage der Lungenzeichnung im Röntgenbild. Dtsch. Z. Chir. 154. Google Scholar
  13. Cohn: Zur Anatomie, Pathologie und Röntgenologie der Lungentuberkulose. Berl. klin. Wschr. 1909, Nr 28.Google Scholar
  14. Cohn: Die anatomischen Substrate der Lungenröntgenogramme usw. Ebenda 1911, Nrl.Google Scholar
  15. Cohn: Bemerkungen zur Arbeit Küpferles »Das anatomische Substrat der sogenannten Hilus-zeichnung im Röntgenbilde«. Fortschr. Röntgenstr. 17. Google Scholar
  16. Conte u. Costa: Angiopneumographie. Fortschr. Röntgenstr. 47. Google Scholar
  17. Daan, Albert: Der Lobus venae azygos im Röntgenbilde. Acta radiol. (Stockh.) 14, 4, 375. (1933).CrossRefGoogle Scholar
  18. Danelius, G.: Experimentelles über den Verlauf der oberen Lungengrenze im Röntgenbilde. Rortschr. Röntgenstr. 40, 249.Google Scholar
  19. v. Dehn u. Weinschenk: Einige physikalische Erwägungen zur Lungenröntgenologie. Fortschr. Röntgenstr. 32. Google Scholar
  20. De la Camp: Das anatomische Substrat der sogenannten Hiluszeichnung im Röntgenbilde. Physik.-med. Monatshefte 1904, Nr 7.Google Scholar
  21. Demant: Die Frontalaufnahme in der Diagnose und Prognose der Thoraxerkrankungen im frühen Kindesalter. Fortschr. Röntgenstr. 48, H. 1, 30 (1933).Google Scholar
  22. Engelhard, A. u. H. Sielmann: Wie macht man Lungenröntgenbilder vergleichbar? Fortschr. Röntgenstr. 45, 23 (1932).Google Scholar
  23. Fleischner: Rippenanomalien als Quelle diagnostischer Irrtümer und falscher therapeutischer Indikationsstellung. Med. Klin. 1930, Nr 37.Google Scholar
  24. Förster: Ein Beitrag zur Frage der Lungenzeichnung im Röntgenbild. Fortschr. Röntgenstr. 27. Google Scholar
  25. Fraenkel: Über die Grenzen der Röntgendiagnostik für die Beurteilung der Krankheitsanfänge bei Lungentuberkulose Erwachsener. Fortschr. Röntgenstr. 46 Kongr. H. 109 u. 113 (1932).Google Scholar
  26. Fränkel u. Lorey: Das anatomische Substrat der sogenannten Hiluszeichnung im Röntgenbilde. Ebenda 14. Google Scholar
  27. Groedel, F. M.: Das normale Thoraxbild. In Groedels Atlas und Grundriß der Röntgendiagnostik. München: Lehmann 1914.Google Scholar
  28. Hasselwander u. Brügel: Anatomische Beiträge zur Frage nach der Lungenstruktur im Röntgenbilde. Fortschr. Röntgenstr. 17. Google Scholar
  29. Hjelm, R. u. O. Hulten: Röntgenologische Studien über den Lobus der Vena Azygos. Acta radiol. (Stockh.) 9, 126.Google Scholar
  30. Iacchia, P.: Studienbeitrag zum Lobus inferior accesorius. Fortschr. Röntgenstr. 47, H. 5.Google Scholar
  31. Illig, W.: Der Lobus venae azygos im Röntgenbilde. Ebenda 39, 428.Google Scholar
  32. Jarre: Röntgenologie studies of physiologic motor phenomena. Radiology 15, 3 (1930).Google Scholar
  33. Köhler: Lexikon der Grenzen des Normalen 1910.Google Scholar
  34. Kreuzfuchs: Über den physiologischen Antagonismus der Atmung der Spitzen und der basalen Anteile der Lungen (Antagonistische Partialatmung). Wien. klin. Wschr. 1919, Nr 24.Google Scholar
  35. Kuhlmann, F.: Über die Lungenzeichnung und ihre Entstehungsursachen bei Kopfstandaufnahmen. Dtsch. Arch. klin. Med. 174, H. 3, 300 (1932).Google Scholar
  36. Küpferle: Demonstration, betreffend das anatomische Substrat der Hiluszeichnung im Röntgenbilde. 7. Röntgenkongreß.Google Scholar
  37. Küpferle: Das anatomische Substrat der sogenannten Hiluszeichnung im Röntgenbilde. Fortschr. Röntgenstr. 17. Google Scholar
  38. Küpferle: Zu den Bemerkungen Max Cohns über meine Arbeit, betr. das anatomische Substrat der Lungenzeichnung. Ebenda 18. Google Scholar
  39. Kwiet, B.: Die Änderung der Schattentiefe des Lungen-Röntgenbildes bei der Atmung. Ebenda 45, 9 (1932).Google Scholar
  40. Levy-Dorn u. Cornet: Das Röntgenbild des normalen Thorax usw. Berl. klin. Wschr. 1908, Nr. 21Google Scholar
  41. Licht: Zur Röntgendiagnose des Lobus venae azygos. Dtsch. med. Wschr. 1929, Nr 10.Google Scholar
  42. Leeser, F.: Der Lobus venae azygos im Röntgenbilde (mit einem pathalogisch-anatomisch kontrolliertem Fall). Röntgenpraxis 1929, 267.Google Scholar
  43. Meller, Oskar u. B. Menkes: Experimentelle Untersuchungen über die Röntgendarstellbar-keit des Lungenbindegewebes. Fortschr. Röntgenstr. 44, 197.Google Scholar
  44. Mühlmann: Füllung der Bronchien mit Bariumsulfat-Suppe durch Aspiration Ebenda 26.Google Scholar
  45. Ottonello, P.: Bemerkungen zur normalen Röntgenanatomie des Thorax. Ebenda 45, H. 6, 677 (1932).Google Scholar
  46. Reinberg: Röntgenstudien über die normale und pathologische Physiologie des Tracheo-bronchialbaumes. Ebenda 33. Google Scholar
  47. Schäfer: Ein Beitrag zur Entstehung der Lungenzeichnung. Ebenda 27. Google Scholar
  48. Schellenberg: Die normale und pathologische Lungenzeichnung im Röntgenbilde. Z. Tbk. 11. Google Scholar
  49. Schwarz: Röntgenoskopische Beobachtungen von Eigenpulsation der Hilusschatten und ihre Verzweigung. Wien. klin. Wschr. 1910, Nr 24.Google Scholar
  50. Stewart: The bronchi and pulmonary blood-vessels. London: Baillère, Tindal u. Cox.Google Scholar
  51. Süss: Zur Röntgenologie des Lobus venae azygos. Med. Klin. 1928, Nr 46.Google Scholar
  52. Velde, G.: Der Lobus venae azygos. Fortschr. Röntgenstr. 42, 82.Google Scholar
  53. Vollmar, F.: Über den Lobus azygos der rechten Lunge und seine klinische Bedeutung Ebenda 41, 731.Google Scholar
  54. Weber u. Owen: Das anatomische Substrat der Lungenzeichnung im Röntgenbilde. Ebenda 17.Google Scholar

3. Pathologie der Bronchien und Lungen

  1. Abramowitsch, Warschawsky u. Scheinin: Die Röntgendiagnostik der Pneumokoniose. Fortschr. Röntgenstr. 35.Google Scholar
  2. Abramowitsch, Über die sogenannte Hernia mediastinalis. Ebenda 36.Google Scholar
  3. Achelis: Röntgendiagnose der miliaren Lungentuberkulose. Münch. med. Wschr. 1910, Nr 36.Google Scholar
  4. Albers-Schönberg: Zur Röntgendiagnose der Lungenspitzendiagnose. Fortschr. Röntgenstr. 5.Google Scholar
  5. Albers-Schönberg: Beitrag zur Kasuistik des Lungenechinokokkus. Ebenda 16.Google Scholar
  6. Albrecht, Eugen: Zur klinischen Einteilung der Tuberkuloseprozesse in den Lungen. Frankf. Z. Path. 1 (1907).Google Scholar
  7. Albrecht, H. U.: Ringschatten im Lungenröntgenbild. Fortschr. Röntgenstr. 38, 367.Google Scholar
  8. Alexander, Hanns: Grenzen und Fehlerquellen der Röntgendiagnostik der Lungentuberkulose. Beitr. Klin. Tbk. 81, 76 (1932).CrossRefGoogle Scholar
  9. Alexander, Zusammenfassende Studie »über Tuberkulose der Lunge«. 6. Röntgenkongreß.Google Scholar
  10. Alexander, Über Hilustuberkulose bei Erwachsenen. Beitr. Klin. Tbk. 62.Google Scholar
  11. Alexander, H.: Zur Differentialdiagnose von Sarkom des Mediastinums und Lungentuberkulose. Röntgenpraxis 1932, H. 10, 428.Google Scholar
  12. Altschul u. Spitz: Zur Röntgendiagnose und Klinik der primären Tuberkulose. 14. Röntgenkongreß 1923.Google Scholar
  13. Amelung u. von Hecker: Hämatogene disseminierte Lungentuberkulose. Klin. Wschr. 1925, Nr 5.Google Scholar
  14. Aschoff: Über die natürlichen Heilungsvorgänge bei der Lungenphthise. 33. Kongreß f. inn. Med. 1921.Google Scholar
  15. Aschoff: Zur Nomenklatur der Lungenphthise. Z. Tbk. 27.Google Scholar
  16. Assmann: Beiträge zur Röntgendiagnostik der latenten bzw. inzipienten Lungentuberkulose. Fortschr. Röntgenstr. 18. Google Scholar
  17. Aschoff: Zum radiologischen Nachweis der Miliartuberkulose. 7. Röntgenkongreß. Diskussionsbemerkung.Google Scholar
  18. Aschoff: Über eine typische Form isolierter tuberkulöser Lungenherde im klinischen Beginn der Erkrankung. Beitr. Klin. Tbk. 60.Google Scholar
  19. Aschoff: Über die infraklaviciliären Lungeninfiltrationen im Beginn der Tuberkulose jugendlicher Erwachsener und ihr Schicksal. Dtsch. med. Wschr. 1927, Nr 13 u. Klin. Wschr. 1927, Nr 45.Google Scholar
  20. Aschoff: Die akute und chronische Miliartuberkulose der Lungen. Z. Tbk. 47.Google Scholar
  21. Aschoff: Zur Frage der Einteilung der Lungentuberkulose im Röntgenbild. Ebenda 48.Google Scholar
  22. Aschoff: Über Veränderungen der Hilusschatten im Röntgenbilde bei Herzkrankheiten. Münch. med. Wschr. 1920, Nr 7 u. Dtsch. Arch. klin. Med. 132. Google Scholar
  23. Aschoff: Die Bronchiektasien im Röntgenbilde. Fortschr. Röntgenstr. 26.Google Scholar
  24. Aschoff: Herz und Lunge im Röntgenbilde bei Mitralfehlern. Innerer Kongreß 1920.Google Scholar
  25. Aschoff: Die Bedeutung der Röntgenuntersuchung von Lunge und Mediastinum für die innere Medizin. Innerer Kongreß 1927 u. Fortschr. Röntgenstr. 36.Google Scholar
  26. Aschoff: Die Bedeutung der Frühdiagnostik im Kampfe gegen die Lungentuberkulose. Z. ärztl. Fortbüd. 1922, Nr 8.Google Scholar
  27. Aschoff: Zur Frage der Heilbarkeit der Miliartuberkulose. Fortschr. Röntgenstr. 35. Google Scholar
  28. Auerhammer u. Kollmann: Ein Fall von seltener Lungenmißbildung. Med. Welt 1 (1927).Google Scholar
  29. Baatz: Beitrag zur röntgenologischen Darstellung der Bronchien durch Kontrastmittel. Münch. med. Wschr. 1929, Nr 39.Google Scholar
  30. Bacmeister: Die Frage der Nomenklatur und Einteilung der Lungentuberkulose. Beitr. Klin. Tbk. 46.Google Scholar
  31. Bade: Über den Wert der Röntgenuntersuchung bei der Lungentuberkulose. Fortschr. Röntgenstr. 5.Google Scholar
  32. Balaban, J.: Zur Frage über die späte kongenitale Syphilis der Lunge im Röntgenbild. Röntgenpraxis 1930, 709.Google Scholar
  33. Ballin: Der tuberkulöse Primärkomplex im Röntgenbilde. Beitr. Klin. Tbk. 51.Google Scholar
  34. Barsony, Theodor u. Ernst Koppenstein: Beiträge zu den Schattenbildungen im oberen Lungenfeld. Fortschr. Röntgenstr. 44, 320.Google Scholar
  35. Barsony, Theodor u. Ernst Koppenstein: Eine typische Erscheinungsform der rechten Unterlappenspitzenprozesse. (Das durchquerte Infiltrat.) Ebenda 39, 330.Google Scholar
  36. Barsony, Theodor u. Ernst Koppenstein: Mittellappeninfiltrat oder abgesacktes Interlobar exsudat? Ebenda 39, 641.Google Scholar
  37. Barsony, Theodor u. Ernst Koppenstein: Streifenförmige Schatten im Bereiche der rechten Lungenspitze. Ebenda 39, 1110.Google Scholar
  38. Barsony, Theodor u. Ernst Koppenstein: Interstitielle Lungenlues. Fortschr. Röntgenstr. 42, 478.Google Scholar
  39. Barsony, Theodor u. Ernst Koppenstein: Die Lageveränderungen der Lungenspalten und der Lungenhili bei Schrumpfungsprozessen. Ebenda 43, 417.Google Scholar
  40. Barsony, und F. Polgar: Über eine typische Erscheinungsform des rechten Unterlappeninfiltrates (apiko-mediale Lokalisation). Ebenda 39, 114.Google Scholar
  41. Barsony, u. E. Koppenstein: Zerfallshöhle vortäuschendes Röntgenbild im Bereiche der Lungenspitzen. Klin. Wschr. 1930, Nr 37.Google Scholar
  42. Bauke: Doppelseitiger, hämorrhagischer Lungeninfarkt im Röntgenbild. Röntgenpraxis 1933, H. 9, 682.Google Scholar
  43. Baumgartner, O.: Das Lymphogranulom der Lunge. Röntgenpraxis 1932, 119.Google Scholar
  44. Becher: Beiträge zum Verlauf der Kindertuberkulose im Röntgenbild. Brauers Beitr. 45.Google Scholar
  45. Beck: Stereoskop. Radiographie als diagnostisches Hilfsmittel bei Lungentuberkulose. 15.Google Scholar
  46. Becker, R.: Das Frühinfiltrat (AssMANNscher Herd) im Röntgenbild. Röntgenpraxis 1929, 571.Google Scholar
  47. Beclère: Les rayons de Röntgen et la diagnostic de la tuberculose. Paris: Baillère 1899.Google Scholar
  48. Beclère: Les rayons de Röntgen er la diagnostic des affections thoraciques. Paris: Baillère fils.Google Scholar
  49. Behrenrodt: Lungenechinokokkus. 8. Röntgenkongreß. Dtsch. Arch. klin. Med. 107; Dtsch. med. Wschr. 1913, Nr 46 u. Erg. inn. Med. 11. Google Scholar
  50. Beltz: Ein Fall von Lungengumma. 10. Röntgenkongreß.Google Scholar
  51. Benjamin u. Gott: Zur Deutung der Thoraxradiogramme beim Säugling. Dtsch. Arch. klin. Med. 107. Google Scholar
  52. Bergerhoff, W.: Ausheilungsformen exsudativer Lungenprozesse im Röntgenbild. Röntgenpraxis 1930, 123.Google Scholar
  53. Bergerhoff, W.: Interstitielle Lungenlues. Fortschr. Röntgenstr. 42, 478.Google Scholar
  54. Beutel: Zur bronchographischen Diagnostik der Bronchuspolypen. Fortschr. Röntgenstr. 48, H. 2, 198 (1933).Google Scholar
  55. Beutel u. Por: Klinische und röntgenologische Erscheinungen bei der Perforation anthra-kotisch indurierter Lymphknoten in den Bronchus. Beitr. Klin. Tbk. 81, 659 (1932).CrossRefGoogle Scholar
  56. Birk u. Hager: Die Klinik der perifokalen (epituberkulösen) Infiltrierung bei Kindern. Münch. med. Wschr. 1928, Nr 47.Google Scholar
  57. Bittner: Beitrag zur Röntgendiagnose der Pneumonie. Prag. med. Wschr. 1910, Nr 29.Google Scholar
  58. Bittorf: Über ungleichzeitiges Aufleuchten der Lungenspitzen im Röntgenbilde. Fortschr. Röntgenstr. 14. Google Scholar
  59. Bittorf: Über akute infektiöse Bronchialdrüsenschwellungen nach Pharyngitis. Münch. med. Wschr. 1922, Nr 32.Google Scholar
  60. Blackford: Pulmonary lesions in human tularemia. Ann. int. Med. 5 (1932).Google Scholar
  61. Blecher: Lungengangrän bei Bronchialsteinen. Mitt. Grenzgeb. Med. u. Chir. 28.Google Scholar
  62. Bles: Ein Fall von Lungenechinokokkus. 24. Google Scholar
  63. Blum, R.: Zur Differentialdiagnose von Lungentumor und Rupturaneurysma. Röntgenpraxis 1929, 508.Google Scholar
  64. Blum: Zur Differentialdiagnose miliarer Lungenprozesse und sekundärer Lungentumoren. Münch. med. Wschr. 1924, Nr 17.Google Scholar
  65. Blum: Beitrag zur Differentialdiagnose chronisch infiltrativer Lungenerkrankungen im Röntgenbild. Fortschr. Röntgenstr. 34. Google Scholar
  66. Bobretzkaja, N. u. B. Porchownik: Zur Frage über die Lungenlymphogranulomatose. Röntgenpraxis 3, 1034 (1931).Google Scholar
  67. Bock: Beitrag zur Bronchiektasenkrankheit: Ein Fall von Emphysema pulmonum bronchiol-ectaticum. Med. Klin. 1933, Nr 50.Google Scholar
  68. Bodmer u. Kallos: Ein Fall von Corriganscher Lungenzirrhose mit seltener Ätiologie. Dtsch. med. Wschr. 1933, Nr 22, 847.Google Scholar
  69. Bödecker: Über eine gutartige Form der disseminierten Lungentuberkulose. Med. Klin. 1932, Nr 27, 929.Google Scholar
  70. Böhme, Über Pneumonokoniosen. Fortschr. Röntgenstr. 46 (1932).Google Scholar
  71. Böhme: Zur Kenntnis des Röntgenbildes der Lungenanthrakose. Ebenda 29. Google Scholar
  72. Böhme: Die Pneumonokoniose der Bergarbeiter im Ruhrbezirk. Ebenda 33. Google Scholar
  73. Böhm u. Kühne: Über den Lungeninfarkt im Röntgenbild. Ebenda 34. Google Scholar
  74. Bönniger: Angeborener Defekt der rechten Lunge. Med. Klin. 1928, Nr 7.Google Scholar
  75. Bönniger: Ein weiterer Fall von angeborenem Defekt der rechten Lunge, kompliziert durch rechtsseitigen Pneumothorax. Med. Klin. 1931, Nr 42.Google Scholar
  76. Boytinck, Carl: Über flüchtige, entzündliche Lungeninfiltrationen nichttuberkulösen Ursprungs. Beitr. Klin. Tbk. 80, H.1, 67 (1932).CrossRefGoogle Scholar
  77. Brauer u. Geckler: Ein Beitrag zur Differentialdiagnose der extrem großen Kavernen u. Pneumothorax. Beitr. Klin. Tbk. 14. Google Scholar
  78. Brock: Über die Beziehungen zwischen Steinhauerlunge und Lungensteinen. Med. Klin. 1924, Nr 42.Google Scholar
  79. Bronkhorst: Neue Deutungen der Kavernenheilung. Beitr. Klin. Tbk. 72.Google Scholar
  80. Brünelt: Zur Röntgendiagnostik der kindlichen Hilus- und Bronchialdrüsentuberkulose. Beitr. Klin. Tbk. 59.Google Scholar
  81. Burckhardt: Röntgendiagnose der Lungentuberkulose. Fortschr. Röntgenstr. 13. Google Scholar
  82. Büttner-Wobst: Die Fränkel-Albrechtsche Einteilung der Lungentuberkulose im Röntgenbilde. Ebenda 24. Google Scholar
  83. de la Camp: Die klinische Diagnose der Vergrößerung intrathorakaler Lymphdrüsen. Med. Klin. 1906, Nr 1.Google Scholar
  84. de la Camp: Was lehrt uns die radioskopische Untersuchung über die Lösungsvorgänge bei der kruppösen Pneumonie? Fortschr. Röntgenstr. 8.Google Scholar
  85. de la Camp: Zur Differentialdiagnose von Pneumothorax und großen Kavernen. Ebenda 7.Google Scholar
  86. de la Camp: Die prognostische Bedeutung der Kavernen bei der Lungenphthise. Beitr. Klin. Tbk. 50.Google Scholar
  87. Cardigo u. Bachmann: Über einige klinisch und röntgenologisch häufige Typen der Lungentuberkulose der Erwachsenen. Beitr. Klin. Tbk. 69. Google Scholar
  88. de Carvalho, L. and Egas Moniz: The visibility of the pulmonarv vessels. (Angiopneumography). Acta radiol. (Stockh.) 14, Nr 81, 5 (1933).Google Scholar
  89. Cerdeiras: Die Bronchialdrüsen im Röntgenbilde. Fortschr. Röntgenstr. 25.Google Scholar
  90. Chilaiditi: Zur Diagnostik angeborener Lungenmißbildungen. Ebenda 15.Google Scholar
  91. Chmelnitzky, B. M., Karliner, M. J. u. K. A. Puschkar: Über die Diagnostik, den Verlauf und die Therapie der »Frühinfiltrate«. Z. Tbk. 69, H. 3, 180 (1933).Google Scholar
  92. Claus: Über primäres Lungenkarzinom mit besonderer Berücksichtigung schrumpfender Prozesse. Beitr. Klin. Tbk. 50.Google Scholar
  93. Cohn: Zur Anatomie, Pathologie und Röntgenologie der Lungentuberkulose. Berl. klin. Wschr. 1909, Nr 28.Google Scholar
  94. Cohn: Die Lungentuberkulose im Röntgenbilde. Tuberkulosebibliothek. Beiheft zur Z. Tbk. Nr 2. J. A. Barth 1921.Google Scholar
  95. Cohn, M.: Die nichttuberkulösen Erkrankungen im Röntgenbilde. Würzb. Abh. Leipzig: Kabitzsch 1924.Google Scholar
  96. Cole Collaborators: The site of predilection of Cross infection from the right to the left lung. Radiology 15, 6 (1930).Google Scholar
  97. v. Conta: Periarteriitis nodosa del Lungengefäße und Lungenröntgenbild. Fortschr. Röntgenstr. 47, H. 5, 506.Google Scholar
  98. Cornet: Über die Goldscheidersche Lungenperkussion. Z. klin. Med. 70.Google Scholar
  99. Curschmann: Allergie und Entwicklung der Lungentuberkulose. Beitr. Klin. Tbk. 69. Google Scholar
  100. Czepa: Zur Differentialdiagnose von Lungentumor und Aneurysma. Fortschr. Röntgenstr. 29. Google Scholar
  101. Dahlhaus: Was leisten die Röntgenstrahlen für die Diagnose der Lungentuberkulose? Fortschr. Röntgenstr. 15, 377.Google Scholar
  102. Dahlstedt: Beiträge zur Kenntnis des lokalisierten Pneumothorax bei Lungentuberkulose. Beitr. Klin. Tbk. 52.Google Scholar
  103. Dale, Torleif: Der Wert der Röntgenuntersuchung in der Lungendiagnostik. Acta radiol. (Stockh.) Suppl. 16, (1932).Google Scholar
  104. Danelius, G.: Röntgenologie der oberen medialen Lungenabschnitte. Fortschr. Röntgenstr. 44, 626.Google Scholar
  105. Daniljak u. Stuse: Echinococcus der Lunge. Arch. klin. Chir. 161. Google Scholar
  106. David: Gesichtspunkte bei der neuzeitlichen Röntgendiagnostik der Lunge. Med. Klin. 1928, Nr 15.Google Scholar
  107. v. Dehn: Zur Kasuistik der Lungeninduration. Fortschr. Röntgenstr. 15.Google Scholar
  108. v. Dehn: Eitrige Thoraxprozesse im Röntgenbilde. Beitr. klin. Chir. 1914. Google Scholar
  109. v. Dehn: Über röntgenologische Lungenbefunde im Vergleich mit Ergebnissen der Sektion. Med. Klin. 1910, Nr 22.Google Scholar
  110. v. Dehn: Ein Fall von Lungentumor mit ungewöhnlichem Röntgenbefund. Fortschr. Röntgenstr. 34. Google Scholar
  111. v. Dehn: Zur Frage der tuberkulösen Lungenaffektionen im Röntgenbilde und ihrer anatomischen Grundlage. Ebenda 16. Google Scholar
  112. Deist: Zur Differentialdiagnose Lungentumor und Pneumonie. Klin. Wschr. 1923, Nr 12.Google Scholar
  113. Deist: Zur Differentialdiagnose des metastatischen Chorionepithelioms mit inneren Erkrankungen. Ebenda 1923, Nr 40.Google Scholar
  114. Dethmers: Zur Kasuistik kongenitaler Cystenbildung in der Lunge. Acta radiol. (Stockh.) 12, 35.Google Scholar
  115. Deutsch: Ein Beitrag zur Kenntnis der Lungensyphilis. Fortschr. Röntgenstr. 24.Google Scholar
  116. Diehl u. Kuhlmann: Die Knochenbildungen in der Lunge mit besonderer Berücksichtigung der tuberösen Form. Fortschr. Röntgenstr. 48, H. 2 (1933).Google Scholar
  117. Dienst: Generalisierte Lymphdrüsentuberkulose mit generalisierter Verkäsung und Verkalkung der Lymphknoten. Fortschr. Röntgenstr. 36.Google Scholar
  118. Dienst, C. Zur Lungensyphilis der Erwachsenen. Röntgenpraxis 1932, 4. Jg., S. 703.Google Scholar
  119. Dietlen: Zur Differential-Diagnose chronisch-interstitieller Lungenprozesse. Beitr. Klin. Tbk. 66.Google Scholar
  120. Dietlen: Die Bedeutung der Röntgenuntersuchung von Lunge und Mediastinum für die innere Medizin. Innerer Kongreß 1927.Google Scholar
  121. Dietlen: Zum radiologischen Nachweis der Miliartuberkulose. 7. Röntgenkongreß.Google Scholar
  122. Dublin u. Biernath: Zwei Fälle von einseitiger Lungenatrophie. Berl. klin. Wschr. 1911, Nr 27.Google Scholar
  123. Doub: Pulmonary changes from inhalation of noxious gases. Radiology 21, Nr 2 (1933).Google Scholar
  124. Duken: Beitrag zur klinischen und röntgenologischen Diagnostik der Bronchopneumonie im Kindesalter. Münch. med. Wschr. 1920, Nr 3.Google Scholar
  125. Duken: Über Fehlerquellen bei der Röntgenuntersuchung der Lungen und des Zwerchfells. Münch. med. Wschr. 1921, Nr 113.Google Scholar
  126. Duken, J.: Die röntgenologische Thoraxuntersuchung bei der Tuberkulose des Kindes. Fortschr. Röntgenstr. 38, 1039.Google Scholar
  127. Duken, L: Zur Frage der Lungenmißbildung und ihrer klinischen und röntgenologischen Diagnostik im Kindesalter. Arch. Kinderheilk. 84.Google Scholar
  128. Duken, I. u. R. v. d. Steinen: Das Krankheitsbild der Bronchiektasie im Kindesalter. Erg. inn. Med. 34, 457.Google Scholar
  129. Dünner, Leeser, Blume: Die Lungensyphilis des Erwachsenen. Tuberkulose-Bibliothek. Nr 41. Leipzig 1931.Google Scholar
  130. Dyes, O.: Intrathorakale, extrapleurale Granulationstumoren. Fortschr. Röntgenstr. 42, 45.Google Scholar
  131. Edling: Zur Kenntnis des Röntgenbildes bei Anthracosis pulmonum. Fortschr. Röntgenstr.25.Google Scholar
  132. Edling: Ein seltener Fall eines gutartigen Lungentumors. Ebenda 25.Google Scholar
  133. Eichbaum, Franz: Geschwulstartige Aktinomykose der Lunge und des vorderen Mediastinums. Fortschr. Röntgenstr. 43, 346.Google Scholar
  134. Eimer, K. u. E. Kestermann: Die Bedeutung des Röntgenbildes für die Prognose der Grippe-Bronchopneumonie. Z. klin. Med. 118, 323.Google Scholar
  135. Eimer, K. u. E. Kestermann: Über besondere Verlaufs- und Erscheinungsformen metastatischer Lungentumoren. Fortschr. Röntgenstr. 45, H. 4 (1932).Google Scholar
  136. Eisler: Zur Röntgendiagnose der Lungentumoren. Wien. Arch. klin. Med. 11 (1925).Google Scholar
  137. Eloesser, L.: Congenital Cystic Disease of the Lung. Radiology 1931, Nr 5.Google Scholar
  138. Engel: Beiträge zur Röntgendiagnostik der Bronchialdrüsenvergrößerung. Med. Klin. 1913, Nr. 9.Google Scholar
  139. Engel: Der Bronchialbaum des Kindes. Arch. Kinderheilk. 60 u. 61.Google Scholar
  140. Engel: Die anatomisch-röntgenologischen Grundlagen für die Diagnostik der Bronchialdrüsen-tuberkulose beim Kinde. Erg. inn. Med. 11. Google Scholar
  141. Engel: Zur Pathologie und Röntgenologie der Bronchialdrüsentuberkulose. Med. Klin. 1929, Nr 27.Google Scholar
  142. Entn: Über Pneumonokoniosen. Fortschr. Röntgenstr. 23. Google Scholar
  143. Ephraim: Beiträge zur endoskopischen Diagnostik und Therapie endothoracischer Tumoren. Berl. klin. Wschr. 1913, Nr 15.Google Scholar
  144. Erbsen: Kavernen und kavernenähnliche Ringschatten im Röntgenbilde. Beitr. Klin. Tbk. 65.Google Scholar
  145. Erdstein u. Kienböck: Zur Differentialdiagnose zwischen myeloischer Leukämie und karzi-nomatöser Metastasenbildung. Med. Klin. 1930, Nr 50.Google Scholar
  146. Erdelyi, J.: Differenzierende Röntgenbilder zur Diagnose des Lungenkrebses. Fortschr. Röntgenstr. 39, 619.Google Scholar
  147. Erdelyi: Zur Differentialdiagnose der im Felde der Lungenspitzen sichtbaren zirkumskripten Schatten auf Grund des »Schluckverfahren«. Klin. Wschr. 1923, Nr 33.Google Scholar
  148. v. Falkenhausen: Das Röntgenbild der akuten und chronischen Bronchitis. Fortschr. Röntgenstr. 29. Google Scholar
  149. Farinas: Serien-Bronchographien zur Frühdiagnose des Bronchialkarzinoms. Fortschr. Röntgenstr. 48, H. 3, 330 (1933).Google Scholar
  150. Fernbach: Die epituberkulöse Infiltration. Beitr. Klin. Tbk. 69.Google Scholar
  151. Ferrannini, Alfredo: Weiterer klinischer und röntgenologischer Beitrag zur Untersuchung der Lungensklereose der Schwefelgrubenarbeiter. Beitr. Klin. Tbk. 83, H. 5, 619.Google Scholar
  152. Fetzer, H.: Der Lungenechinokokkus im Röntgenbild und seine Differentialdiagnose. Röntgenpraxis 1930, 417.Google Scholar
  153. Fischer: Ein Fall von gummöser Lungensyphilis. Dtsch. med. Wschr. 1929, Nr 41.Google Scholar
  154. Fleischer: Leistungen und Grenzen des Röntgenverfahrens bei der Diagnose der Lungentuberkulose. Zbl. Grenzgeb. Med. u. Chir. 19. Google Scholar
  155. Fleischner: Zur Differentialdiagnose der Lungentuberkulose im Röntgenbild. 14. Röntgen-kongreß 1923.Google Scholar
  156. Fleischner: Beitrag zur Klinik der exsudativen Form der Lungentuberkulose. Beitr. Klin. Tbk. 61. Google Scholar
  157. Fleischner: Die bevorzugten Metastasenstellen der bronchogenen Phthise. Wien. klin. Wschr. 1926, Nr 46.Google Scholar
  158. Fleischner: Der Lobus inferior accessorius der Lunge und seine Bedeutung für die Röntgendiagnostik. Fortschr. Röntgenstr. 47, H. 6, 623 (1933).Google Scholar
  159. Fleischner: Lungenspitzenbefunde im Röntgenbild. Fortschr. Röntgenstr. 35,Google Scholar
  160. Fleischner: Der sichtbare Bronchialbaum, ein differentialdiagnostisches Symptom im Röntgenbild der Pneumonie. Ebenda 36. Google Scholar
  161. Forschbach: Lungenbefunde bei Lymphogranulomatose. Breslauer Röntgenvereinigung. 30. XI. 1920. Ref. Fortschr. Röntgenstr. 28, 87.Google Scholar
  162. Förster: Ein Beitrag zur Frage der Lungenzeichnung im Röntgenbild. Fortschr. Röntgenstr. 27.Google Scholar
  163. Franke: Über die Lymphgefäße der Lunge usw. Dtsch. Z. Chir. 119. Google Scholar
  164. Fränkel : Über die Einteilung der chronischen Lungentuberkulose. Verhandl. d. deutsch. Kongresses f. innere Medizin 1910.Google Scholar
  165. Fränkel: Über die Grenzen der Röntgendiadnostik für die Beurteilung der Krankheitsanfänge bei Lungentuberkulose Erwachsener. Beitr. Klin. Tbk. 81, 692 (1932).CrossRefGoogle Scholar
  166. Fränkel u. Gräff: Ein Schema zur prognostischen Einteilung der bronchiogenen Lungentuberkulose auf pathologisch-anatomischer Grundlage. Münch. med. Wschr. 1921, Nr 15.Google Scholar
  167. Frauendorfer, O: Ein Fall von gutartiger Miliartuberkulose der Lungen. Röntgenpraxis 1932, H. 8, 4. Jg.Google Scholar
  168. Frik: Über eine neue wesentliche Verbesserung der Durchleuchtungstechnik der Lungenspitzen. Klin. Wschr. 1922, Nr 39.Google Scholar
  169. Gaal: Zur Diagnose und Therapie der Aktinomykose. Röntgenpraxis 1933, H. 9, 650.Google Scholar
  170. Gabriel: Ergebnisse aus der Röntgendiagnostik der Lungentuberkulose. Med. Klin. 1928, 580.Google Scholar
  171. Gäbert: Zur Technik der Röntgendurchleuchtung und Aufnahme der Lungenspitzen. Klin. Wschr. 1924, Nr 47.Google Scholar
  172. Gaehwyler: Ein Fall von reiner Lungenlues mit eigenartigem Röntgenbilde. Beitr. Klin. Tbk. 57.Google Scholar
  173. Gaehwyler: Über einen Fall von unilokulärem Lungenechinokokkus. Schweiz, med. Wschr. 1924, Nr 25.Google Scholar
  174. Gander, G.: Ein Beitrag zur Frage der verästelten Lungenverknöcherungen. Fortschr. Röntgenstr. 44, 448.Google Scholar
  175. Gantenberg, R.: Beitrag zur Differentialdiagnose einiger Lungentumoren. Röntgenpraxis 1930, 241.Google Scholar
  176. Gassul: Zur Technik der verbesserten Lungenspitzendarstellung im Röntgenbilde. Dtsch. med. Wschr. 1925, Nr 16.Google Scholar
  177. Gerbis u. Ucko: Über Asbestosis der Lungen. Dtsch. med. Wschr. 1932, Nr 8, 285.Google Scholar
  178. Gerhartz: Die klinische Abgrenzung der Tuberkuloseformen. Beitr. Klin. Tbk. 51.Google Scholar
  179. Gerhartz: Abgrenzung der Tbk.-Formen nach Röntgenuntersuchung. Beitr. Klin. Tbk. 34. Google Scholar
  180. Gerhartz: Die Fortschritte in der Diagnostik und Therapie der Tuberkulose. Med. Klin. 1912, Nr 37.Google Scholar
  181. Gerhartz: Friedländer-Pneumonie. Med. Klin. 1933, Nr 5, 147.Google Scholar
  182. Gerhartz: Intrapulmonale Drüsenerkrankungen. Med. Klin. 1930, Nr 29.Google Scholar
  183. Gerhartz u. Striedel: Über Lungensteine und Kieselsäurebehandlung. Beitr. Klin. Tbk. 10. Google Scholar
  184. Gerlach: Staublunge und Lungentuberkulose. Dtsch. med. Wschr. 1932, Nr 8, 283.Google Scholar
  185. Glaser u. Hart: Über Lungenstreptothrichose. Z. klin. Med. 49. Google Scholar
  186. Gloor: Beitrag zur Differentialdiagnose der Miliartuberkulose und der miliaren Karzinosis der Lunge. Schweiz, med. Wschr. 1929. Google Scholar
  187. Goldscheider: Über die physikalische Frühdiagnose der Lungentuberkulose. Z. klin. Med. 1909. Google Scholar
  188. Götte: Über atypische Pneumonien und deren Ausgang in chronische Pneumonie. Dtsch. Arch. klin. Med. 155.Google Scholar
  189. Gottschalk: Die Röntgenbehandlung des Asthma bronchiale und der chronischen Bronchitis. 5. Röntgenkongreß.Google Scholar
  190. Graeff u. Küpferle: Die Bedeutung des Röntgenverfahrens für die Diagnostik der Lymphdrüsen auf Grund vergleichender röntgenologischer und anatomischer Untersuchungen. Beitr. Klin. Tbk. 44. Google Scholar
  191. Grashey: Lungenlues. Röntgenkongreß 1925.Google Scholar
  192. Grau: Zur Differentialdiagnose zwischen Lungentumor und Tuberkulose. Dtsch. Arch. klin. Med. 98. Google Scholar
  193. Grau: Die Lokalisation der beginnenden Lungentuberkulose im Röntgenbilde. Med. Klin. 1910, Nr 20.Google Scholar
  194. Grau: Die Ergebnisse der Röntgenuntersuchung bei Lungentuberkulösen. Beitr. Klin. Tbk. 42. Google Scholar
  195. Groedel: Der röntgenologische Nachweis der Rippenknorpelverknöcherung. Münch. med. Wschr. 1908, Nr 13.Google Scholar
  196. Grau: Die anatomische Qualitätsdiagnose der Lunge aus dem Röntgenbild. Actaradiol. (Stockh.) 6.Google Scholar
  197. Grau: Lungensyphilis oder kardiale Stauung ? Münch. med. Wschr. 1919, Nr 12.Google Scholar
  198. Grossekettler, Fr.: Beitrag zum tuberkulösen Sekundärinfiltrat. Röntgenpraxis 1933, H. 1, 18.Google Scholar
  199. Grunmach u. Bickel: Über einen seltenen Fall von Steinhusten. Berl. klin. Wschr. 1908. Google Scholar
  200. Grunwald u. Meyer: Klinische Beobachtungen bei der Papageienkrankheit. Dtsch. med. Wschr. 1930, Nr 5.Google Scholar
  201. Gudger: Tularaemic pneumonia. J. amer. med. Assoc. 101 (1933).Google Scholar
  202. Guichard: Zur Differentialdiagnose des Lungenechinokokkus. Dtsch. med. Wschr. 1913, Nr 40.Google Scholar
  203. Haahti, H. G.: Beobachtungen über einen Fall mit ausgedehnten intrapulmonalen lufthaltigen Hohlräumen. Acta radiol. (Stockh.) 13, 6, Nr 76, 620 (1932).CrossRefGoogle Scholar
  204. Hänisch: Die Bedeutung der Untersuchungstechnik für die Röntgendiagnose der Erkrankungen der Lunge und des Mediastinums. Innerer Kongreß 1927.Google Scholar
  205. Hantschmann: Über torpide Formen disseminierter Tuberkulose. Beitr. Klin. Tbk. 73.Google Scholar
  206. Harms: Die Entwicklungsstadien der Lungentuberkulose. Beitr. Klin. Tbk. 51.Google Scholar
  207. Harms: Die Selbstheilung der Lungentuberkulose. Ebenda 56.Google Scholar
  208. Haslinger u. Hitzenberger: Das Mediastinalwandern bei künstlicher Bronchostenose. Wien. klin. Wschr. 1926, Nr 37.Google Scholar
  209. Haudek: Neue Gesichtspunkte zur Beurteilung der Entwicklungsstadien und der Prognose der Lungentuberkulose. Wien. klin. Wschr. 1924, Nr 43.Google Scholar
  210. Haudek: Zum radiologischen Nachweis der Miliartuberkulose. 7. Röntgenkongreß.Google Scholar
  211. Haudek: Über die Ergebnisse der fortlaufenden Röntgenbeobachtung bei der Lungentuberkulose. Acta radio]. (Stockh.) 6.Google Scholar
  212. Hecht: Über erworbene Dextrokardie bei chronischer Lungentuberkulose. Beitr. Klin. Tbk. 53.Google Scholar
  213. v. Hecker, H. u. F. Kellner: Zur Diagnostik der Lungenzystizerkose beim Lebenden. Fort-schr. Röntgenstr. 39, 624.Google Scholar
  214. Heimann-Hatry: Zur Klinik der chronischen Miliartuberkulose. Med. Klin. 1928, Nr 51.Google Scholar
  215. Hein: Über chronisch verlaufende hämatogene disseminierte tuberkulöse Aussaaten. Beitr. Klin. Tbk. 74.Google Scholar
  216. Heinere: Beiträge zur Röntgenographie der Lungentuberkulose. Ebenda 41. Google Scholar
  217. Heissler u. Schall: Ein Fall hochgradiger Bronchialdrüsentuberkulose. Ebenda 15.Google Scholar
  218. Helbig: Ein Fall von Steinhusten. Münch. med. Wschr. 1916, Nr 42.Google Scholar
  219. Held, A.: Die HoDGKiNsche Krankheit der Lungen. Fortschr. Röntgenstr. 41, 191.Google Scholar
  220. Held, A.: die chronische Miliartuberkulose der Lungen und ihre Beziehung zu Rankes Lehre. Fortschr. Röntgenstr. 43, 703.Google Scholar
  221. Held: Die Infiltrierung in den Beziehungen zwischen Grippe und Lungentuberkulose. Beitr. Klin. Tbk. 38 (1933).Google Scholar
  222. Held: Über die hämatogen entstandenen tuberkulösen Infiltrate. Brauers Beitr. Klin. Tbk. 84, H. 1. u. 2.Google Scholar
  223. Hemsen: Beitrag zur Kontrastspeise im Bronchialbaum. Fortschr. Röntgenstr. 29. Google Scholar
  224. Henius: Diagnostik der Bronchialbaumfüllung mit Jodipin. Klin. Wschr. 1926, Nr 36.Google Scholar
  225. Herman, K.: Über Lungensyhpilis. Röntgenpraxis 1930, 916.Google Scholar
  226. Herrnheiser: Die (projektivische) Topographie verkalkter Lymphknoten im sogenannten Hilusschatten. Med. Klin. 1933, Nr 44, 1466.Google Scholar
  227. Herrnheiser: Frühdiagnostik der Lungentuberkulose vom röntgenologischen Standpunkt aus. Beitr. Klin. Tbk. 81 (1932).Google Scholar
  228. Herrnheiser: Primäres Lungensarkom und metastatisches Mediastinalsarkom. Med. Klin. 1932, 1128.Google Scholar
  229. Herrnheiser: Frühdiagnostik der Lungentuberkulose vom röntgenologischen Standpunkt aus. Fortschr. Röntgenstr. 46 (1932).Google Scholar
  230. Herrnheiser: Primäres Lungensarkom und metastatisches Mediastinalsarkom. Med. Klin. 1932, Nr 34, 1166.Google Scholar
  231. Herzog: Bedeutung der Röntgenuntersuchung bei kardialer Lungenstauung. Fortschr. Röntgenstr. 44, 442.Google Scholar
  232. Hess: Subpleural fibrolipoma. Radiology 6 (1926).Google Scholar
  233. Hesse: Beiträge zur Anatomie, Statistik und klinischen Diagnose der Tuberkulose. Beitr. Klin. Tbk. 58.Google Scholar
  234. Hesse: Beitrag zur Differentialdiagnose der Thoraxtumoren. Fortschr. Röntgenstr. 18. Google Scholar
  235. Hesse: Über zentrale Pneumonie und ihre Bedeutung für die zentrale Entstehung der Pneumonie. Münch. med. Wschr. 1918, Nr 41.Google Scholar
  236. Hofbauer u. Holzknecht: Zur Frage nach dem Stand und der Bewegung des Mediastinums bei einseitiger Lungeninfiltration. Mitt. a. d. Labor.f. radiol. Diagnostik u. Therapie. 1907, H. 2. Jena: Fischer.Google Scholar
  237. Hoke: Die Eisenlunge. Med. Klin. 1925, Nr 21.Google Scholar
  238. Holitsch: Röntgenbefunde bei Tuberkulose. Wien. klin. Wschr. 1918, Nr 1Google Scholar
  239. Holst: Zur Röntgendurchleuchtung: der Lungenspitzen. 8. Röntgenkongreß u. Münch. med. Wschr. 1912, Nr 30.Google Scholar
  240. Holst, L.: Die Pneumonokoniose der Porzellanarbeiter. Röntgenpraxis 1932, H. 10, 409, 4. Jahrg.Google Scholar
  241. Holst, L., Kaplunova, D. u. M. Santotzkij: Die Pneumonokoniose der Porzellanarbeiter im Röntgenbilde. Fortschr. Röntgenstr. 37, 358.Google Scholar
  242. Holzknecht: Ein neues radiologisches Verfahren bei Bronchialstenose und Methodisches. Wien. klin. Rundsch. 1899, Nr 45.Google Scholar
  243. Homann: Lungenkrebs und Lungensarkom. Klin. Wschr. 1929, Nr 37.Google Scholar
  244. Hösslin: Lungenkavernen. Dtsch. Arch. klin. Med. 112. Google Scholar
  245. Hübschmann: Bemerkungen zur Einteilung der anatomischen Prozesse bei der chronischen Lungentuberkulose. Beitr. Klin. Tbk. 55. Google Scholar
  246. Hünermann u. Sievers: Zur klinischen und röntgenologischen Diagnose angeborener cystischer Lungenmißbildungen im Säuglingsalter. Z. Kinderheilk. 50. Google Scholar
  247. Hürter: Verdichtungen im Lungengewebe, vorgetäuscht durch Niederschläge nach Jodipin-injektion. Z. Röntgenk. 13. Google Scholar
  248. Iacchia, P.: Kongenitale linke Zystenlunge mit Aplasie des Unterlappens. Röntgenpraxis 1932, H. 20, 873.Google Scholar
  249. Ickert: Staublunge und Tuberkulose bei den Bergleuten des Mansfelder Kupferschiefer-Bergbaues. Dtsch. med. Wschr. 1924, Nr 25.Google Scholar
  250. Ickert: Über isolierte Kalkherde bei Erwachsenen. Beitr. Klin. Tbk. 63.Google Scholar
  251. Ickert: Staublunge und Staublungentuberkulose. Beiheft zu Beitr. Klin. Tbk. 1928. Google Scholar
  252. Jacobaeus: On bronchography in cases of purulent lung affections. Acta radiol. (Stockh.) 6.Google Scholar
  253. Jacobaeus: Der Lungenkollaps bei Lungenkrankheiten. Med. Klin. 1932, Nr 20, 673.Google Scholar
  254. Jacobaeus, H. C. a. N, Westermark: A Further Study of Massive Collapse of the Lung. Acta radiol. (Stockh.) Nr 11, 547.Google Scholar
  255. Jacobi: Über vergleichende physikalische Röntgenuntersuchungen bei Lungentuberkulose. Beiheft zur med. Klin. 1910, Nr 2.Google Scholar
  256. Jacobson: Klinisch experimentelle Beiträge zur inneren Medizin. (Festschrift f. Lazarus.) Berlin: Hirschwald 1899.Google Scholar
  257. Jacobson: Zur Diagnostik der Bronchusstenose. Dtsch. med. Wschr. 1913, Nr 6.Google Scholar
  258. Jäderholm, Bruno: Ein Fall von bullösem Emphysem. Acta radiol. (Stockh.) 13, Nr 71, 51 (1932).Google Scholar
  259. Jaensch: Über die Röntgenbilder der Pneumonokoniosen, insbesondere ihre grobknotige Form. Fortschr. Röntgenstr. 28. Google Scholar
  260. Jagoda: Blutaspirationspneumonie im Röntgenbild. Beitr. Klin. Tbk. 69.Google Scholar
  261. v. Jaksch: Einige geheilte Fälle von bazillärer Lungenphthise mit Röntgenaufnahmen. Fortschr. Röntgenstr. 10. Google Scholar
  262. v. Jaksch u. Rotky: Die Pneumonie im Röntgenbilde. Erg.-Bd. zu den Fortschr. Röntgenstr. Hamburg: Lucas Gräfe u. Sillem 1908.Google Scholar
  263. Jaksch v. Wartenhorst: Über Röntgendiagnostik und Röntgentherapie der Lungentuberkulose. Med. Klin. 1924, Nr 41.Google Scholar
  264. Jaksch v. Wartenhorst: Pseudozystizerkosis vorgetäuscht durch Lungentuberkulose. Fortschr. Röntgenstr. 39, 116.Google Scholar
  265. Jehn: Die Bedeutung des Röntgenverfahrens für die Diagnostik der Thoraxchirurgie. 14. Röntgenkongreß 1923.Google Scholar
  266. Jürgens: Klinische Untersuchungen über Pneumonie. Z. klin. Med. 63.Google Scholar
  267. Kaeding: Die Differentialdiagnose der Miliartuberkulose mit besonderer Berücksichtigung der Röntgenuntersuchung. Med. Klin. 1928, Nr 2.Google Scholar
  268. Kaeding: Der röntgenologische Kalkstatus des Brustkorbes und sein Zusammenhang mit tuberkulösen Erkrankungen der Lunge. Beitr. Klin. Tbk. 58. Google Scholar
  269. Käding:, Kurt: Klinische Besonderheiten bei röntgenologisch tumorartigen Verschattungen der Lunge. Fortschr. Röntgenstr. 44, 279.Google Scholar
  270. Kaestle, K.: Über die Pneumonokoniose der Sandstein-, Kieselkreise-, Granit-, Muschelkalk- und Zementarbeiter. Fortschr. Röntgenstr. 38, 1016.Google Scholar
  271. Kaestle, K.: Über Pneumonokoniosen. Ebenda 46 (1932).Google Scholar
  272. Kästle: Röntgenologischer Beitrag zur Kenntnis der Tuberkulose in den Lungen. Münch. med. Wschr. 1921, Nr 50.Google Scholar
  273. Kaiser: Röntgenologische Studien über die Beziehung zwischen Rippenknorpel-Verkalkung und Tuberkulose. Ebenda 32. Google Scholar
  274. Kartagener: Bronchiektasien bei Situs viscerum inversus. Beitr. Klin. Tbk. 83. Google Scholar
  275. Kaufmann: Über Hodgkinsche Erkrankungen und ihre Beziehung zur Tuberkulose. Beitr. Klin. Tbk. 23. Google Scholar
  276. Katzmann, Kusniezowa u. Salkind: Lungensyphilis bei Erwachsenen. Z. Tbk. 68, H. 3, 161 (1933).Google Scholar
  277. Kautz: Lungenstreptothrichose im Röntgenbild. Fortschr. Röntgenstr. 30.Google Scholar
  278. Kayser: Röntgenologischer Beitrag zur Klinik der Lungensyphilis. Fortschr. Röntgenstr. 32. Google Scholar
  279. Kayser-Petersen, Julius: Die Alterstuberkulose vom klinischen Standpunkt. Erg. Tuberkuloseforsch. 4 (1932).Google Scholar
  280. Keiner: Zur Röntgendiagnostik der kindlichen Bronchialdrüsentuberkulose. 84. Versammlung deutsch. Naturforscher u. Ärzte 1912. Ref. Med. Klin. 1912, 1684.Google Scholar
  281. Keijser: Röntgenuntersuchung der Lunge nach Injektion von Lipjodol in die Bronchien. Acta radiol. (Stockh.) 4.Google Scholar
  282. Kellner: Beitrag zur Frage der multiplen Rundschatten im Röntgenbilde der Lungen. Röntgenpraxis 1933, 5. Jg., H. 11, 806.Google Scholar
  283. Kellner: Pneumonische und bronchopneumonische Restzustände und ihre differentialdiagnostische Bedeutung. Beitr. Klin. Tbk. 76.Google Scholar
  284. Kellner, Frank: Grundsätzliches zur Frage der flüchtigen Lunereninfiltrate. Brauers Beitr. Klin. Tbk. 84, H. 1 u. 2.Google Scholar
  285. Kenner, A.: Blutende Lungenzyste. Z. Tbk. 65, H. 5–6, 389 (1932).Google Scholar
  286. v. Kern u. Johan: Über die Möglichkeit der Heilung der Miliartuberkulose. Beitr. Klin. Tbk. 56. Google Scholar
  287. Kienböck: Röntgenbilder eines Falles mit pulsierenden Hilusdrüsen. Gesellsch. f. innere Med. u. Kinderheilk. 1. V. 1911, ref. Münch. med. Wschr. 1911, 1216.Google Scholar
  288. Kienböck: Zur Frage der intrapulmonalen Lungenmetastasen. Med. Klin. 1926, Nr 37.Google Scholar
  289. Kiessling: Über Lungenbrand usw. Mitt. aus den Hamburger Sraatskrankenanstalten 6.Google Scholar
  290. Kirklin u. Morton: Röntgenologic changes in Sarkoid and related lesions. Radiology 16, 3 (1931).Google Scholar
  291. Klages: Über Chondrome der Lunge. Beitr. klin. Chir. 151. Google Scholar
  292. Klare: Die röntgenologische Diagnose und Differentialdiagnose der kindlichen intrathora-kalen Tuberkulose. Leipzig: Kabitzsch 1925.Google Scholar
  293. Klehmet: Zur Diagnose der Pneumonokoniose. Beitr. Klin. Tbk. 46.Google Scholar
  294. Klieneberger: Demonstration einer Röntgenaufnahme von Miliartuberkulose. 3. Rönt-genkongreß.Google Scholar
  295. Klingenstein: Zur Klinik der tuberkulösen infraklavikulären Infiltrate der Lunge. Klin. Wschr. 1926, Nr 49.Google Scholar
  296. Knoll u. Baumann: Klinik und Röntgenbild bei der Lungentuberkulose. Beitr. Klin. Tbk. 44.Google Scholar
  297. Folke Knutsson: On Intrathoracic Neurinomata. Acta radiol. (Stockh.) Nr. 12, 388Google Scholar
  298. Köhler: Frühdiagnostik der kindlichen Lungentuberkulose. 1. Röntgenkongreß.Google Scholar
  299. Köhler: Zur Röntgendiagnostik der kindlichen Lungentuberkulose. Hamburg 1906.Google Scholar
  300. Köhler: Zur Röntgendiagnostik der Schmarotzer des Menschen (Cysticercus cellulosae, Distomum pulmonale). 10. Röntgenkongreß.Google Scholar
  301. Kohlmann: Die postoperative Bronchopneumonie und ihre Beziehungen zum Lungeninfarkt. Verh. der deutschen Röntgeng. 15 (1924).Google Scholar
  302. Kohlmann: Zur Frage des Lungeninfarkts im Röntgenbilde. Fortschr. Röntgenstr. 30.Google Scholar
  303. Kohlmann: Zur Klinik und Röntgendiagnose des Lungeninfarktes. Ebenda 32. Google Scholar
  304. Kopstein: Zur Frage der perihilären Verdichtungsprozesse. Med. Klin. 1929, Nr 22.Google Scholar
  305. Kopstein: Zur röntgenologischen Symptomatologie von Mittellappenerkrankungen. Fortschr. Röntgenstr. 48, H. 2, 145 (1933).Google Scholar
  306. v. Kovats: Die Röntgendiagnose der Bronchiektasien mittels »Lipjodol Lafay«. Dtsch. med. Wschr. 1925, Nr 16.Google Scholar
  307. Krampf: Solitäre Lungenzysten und Wabenlungen. Dtsch. Z. Chir. 220. Google Scholar
  308. Krause: Über den Wert der Röntgenuntersuchungen für die Frühdiagnose der Tuberkulose der Lungen. 4. Röntgenkongreß.Google Scholar
  309. Krause: Röntgendurchleuchtung zur Diagnose und Prognose bei Lungenkrankheit. IV. Versammlung der Tuberkulose-Ärzte 1907.Google Scholar
  310. Krause u. Friedrich: Beiträge zur Röntgendiagnostik von Lungenkrankheiten. Z. Röntgenkunde 10.Google Scholar
  311. Krause u. Loben: Pneumonokoniose und ihre Abgrenzung gegen Tuberkulose. Beitr. Klin. Tbk. 67.Google Scholar
  312. Krause u. Ziegler: Röntgenatlas der Lungentuberkulose. Würzburg: Kabitzsch 1910. Kremser: Irrtumsmöglichkeiten der Röntgendiagnose der Lungen- und Pleuraerkrankung. Beitr. Klin. Tbk. 76.Google Scholar
  313. Kretschmer: Die Röntgendiagnose der kindlichen Bronchialdrüsentuberkulose. Fortschr. Röntgenstr. 28.Google Scholar
  314. Kreuzfuchs: Die radiologische Untersuchung der Lungenspitzen. Das Hustenphänomen. Münch. med. Wschr. 1912, Nr 2.Google Scholar
  315. Kreuzfuchs: Zur radiologischen Differentialdiagnose der Lungenspitzenaffektionen. Ebenda 1911, Nr 37.Google Scholar
  316. Kreuzfuchs: Ersatz des Hustenlassens durch das Zählenlassen bei der Röntgenuntersuchung der Lungenspitzen. Dtsch. med. Wschr. 1920, Nr 41.Google Scholar
  317. Kriegel: Röntgenbild der Pneumonie. Z. klin. Med. 116. Google Scholar
  318. Kühl: Beobachtungen über ätiologisch schwer zu deutende einseitige Lungenschrumpfung. Brauers Beitr. Klin. Tbk. 63.Google Scholar
  319. Küchemann: Zur Kenntnis und Symptomatologie der Lungenanthrakose. Fortschr. Röntgen-str. 32.Google Scholar
  320. Kusch u. Baumann: Klinik und Röntgenbild bei der Lungentuberkulose. Brauers Beitr. Klin. Tbk. 44.Google Scholar
  321. Kuhlmann: Über ein besonderes Krankheitsbild der Lymphogranulomatose. Med. Klin. 1929, Nr 18.Google Scholar
  322. Küpferle: Die anatomischen Verlaufsformen der Lungenphthise und deren Beziehungen zum Röntgenbild. 32. Kongreß f. inn. Med. 1920.Google Scholar
  323. Küpferle: Die Beurteilung des Röntgenbildes und dessen Bedeutung für die Prognose und Therapie der Lungenphthise. 33. Kongreß f. inn. Med. 1921.Google Scholar
  324. Küpferle: Die anatomische Analyse des Röntgenbildes bei der Lungenphthise. 14. Röntgenkongreß 1923.Google Scholar
  325. Kutznitzky: Diskussionsbemerkung zum Vortrag von Forschbach über Lungenbefunde bei Lymphogranulomatose. Fortschr. Röntgenstr. 28, 87.Google Scholar
  326. Kutznitzky u. Bittorf. BöcKsches Sarkoid mit Beteiligung innerer Organe. Münch. med. Wschr. 1915, Nr 40.Google Scholar
  327. Kwaliaschwili: Über die Echinokokkuserkrankung der Lunge und Pleura. Wien. Arch. inn. Med. 24 (1933).Google Scholar
  328. Kyritz: Lungenspitzen- und Bronchialdrüsentuberkulose im Röntgenbilde. Beitr. Klin. Tbk. 10. Google Scholar
  329. Lachmann, Ernst: Atypische Tuberkulose, Lungenmetastasen vortäuschend. Fortschr. Röntgenstr. 43, 407.Google Scholar
  330. Landau: Die intratracheale Verwendung von Jodipin zur Kontrastdarstellung in der Röntgendiagnostik der Atmungsorgane. Klin. Wschr. 1925, Nr 39.Google Scholar
  331. Landau: Lungeninduration infolge Röntgenbestrahlung des Brustkorbs bei Mammakarzinom. Z. Tbk. 65, 212(1932).Google Scholar
  332. Landau: Neurogene Schluckstörung mit Einlaufen von Kontrastmitteln in die Luftwege im Röntgenbild. Fortschr. Röntgenstr. 31.Google Scholar
  333. Landau, W.: Das Röntgenbild der Staublunge der Steingutarbeiter. Fortschr. Röntgenstr. 43, 188.Google Scholar
  334. Langer: Tuberkuloseerkrankungen in den ersten Lebensmonaten. Beitr. Klin. Tbk. 64.Google Scholar
  335. Laurell, Hugo: Ein Beitrag zur Deutung der sogenannten Ringschatten in den Lungen. Acta radiol. (Stockh.) Nr 10, 72.Google Scholar
  336. Leeser: Das zentrale Lungenkarzinom als Rundschatten im Röntgenbild. Dtsch. med. Wschr. 1932, Nr 28, 1089.Google Scholar
  337. Leeser: Die sogenannte Alterslunge im Röntgenbilde. Dtsch. med. Wschr. 20, 771 (1932).CrossRefGoogle Scholar
  338. Lenk: Zur Röntgendiagnose der Bronchuskarzinome. Fortschr. Röntgenstr. 34.Google Scholar
  339. Lenk: Aneurysmavortäuschender Fall von Lungenechinokokkus röntgenologisch diagnostiziert. Wien. klin. Wschr. 1922, Nr 15.Google Scholar
  340. Lenk: Die Differentialdiagnose zwischen Tumor und Tuberkulose der Lungen. Klin. Wschr. 1926, Nr 5.Google Scholar
  341. Lenk: Weiterer Beitrag zur Röntgendiagnose der Bronchuskarzinome. Fortschr. Röntgenstr. 36.Google Scholar
  342. Lenk: Die Röntgendiagnostik der intrathorakalen Tumoren und ihre Differentialdiagnose. Im Handb. d. Röntgenkunde von Holzknecht. Wien: Julius Springer 1929.Google Scholar
  343. Lenk: Miliare Differentialdiagnose zwischen Tuberkulose und Tumoren. Klin. Wschr. 1928, Nr 30.Google Scholar
  344. Lenk: Das charakteristische Röntgenbild der offenen Wabenlunge. Fortschr. Röntgenstr. 48, H. 4, 418 (1933).Google Scholar
  345. Lenk, R.: Grundlagen und Ergebnisse der Röntgendiagnostik des primären Lungenkarzinoms. Röntgenpraxis 1929, 536.Google Scholar
  346. Lenk u. Haslinger: Röntgenuntersuchungen an normalen und kranken Bronchien durch Füllung mit Lipjodol. Klin. Wschr. 1925, Nr 32.Google Scholar
  347. Lenk, Haslinger u. Presser: Diagnose von Erkrankungen der großen Bronchien, namentlich Bronchostenosen mittels Kontrastfüllung. Fortschr. Röntgenstr. 34.Google Scholar
  348. Lenhartz u. Kiessling: Über den Nutzen des Röntgenogramms für die operative Behandlung des Lungenbrandes. 1. Röntgenkongreß.Google Scholar
  349. Levy-Dorn: Wert der Röntgenstrahlen für die Diagnose der Lungentuberkulose. Berl. klin. Wschr. 1911, Nr 14.Google Scholar
  350. Levy-Dorn u. Kornet: Das Röntgenbild des normalen Thorax mit Rücksicht auf die Diagnose der Phthisis incipiens. Ebenda 1918, Nr 21Google Scholar
  351. Levy-Dorn u. Zadek: Zur Untersuchung mit Röntgenstrahlen bei Lungenechinokokkus. Ebenda 1899, Nr 20.Google Scholar
  352. Lichtenstein, H.: Zur Differentialdiagnose von Lungentumor und Aortenaneurysma. Rönt-genpraxis 1932, 4. Jahrg., H. 8.Google Scholar
  353. Lichtenstein, H.: Zur Differentialdiagnose des Bronchialkarzinoms. Röntgenpraxis 1930, 322.Google Scholar
  354. Lichtenstein, H.: Kavernenbildung in der Lunge bei atypischer pulmonaler und ossaler Lymphgranulo-matose. Z. Tbk. 64, H. 6, 429 (1932).Google Scholar
  355. Lichtwitz: Schädigungen durch Lipjodol als Kontrastmittel bei Lungentuberkulose. Wien. klin. Wschr. 1926, Nr 5.Google Scholar
  356. Liebermeister: Zur Beurteilung von Heilungsvorgängen bei Lungentuberkulose im Röntgenbild. Dtsch. med. Wschr. 1921, Nr 38.Google Scholar
  357. Liebmann u. Schinz: Röntgenbild der Influenzapneumonie. Münch. med. Wschr. 1919, Nr 23.Google Scholar
  358. Liebmann u. Schinz: Über das Röntgenbild der Influenzapneumonie. Z. klin. Med. 90. Google Scholar
  359. Lindvall u. Tillgren: Beiträge zur Kenntnis der Lungen- und Tracheobronchialsyphilis. Beitr. Klin. Tbk. 24.Google Scholar
  360. Löffler, W.: Zur Differentialdiagnose der Lungeninfiltrierungen. I. Frühinfiltrate. Beitr. Klin. Tbk. 79, 338 (1932).CrossRefGoogle Scholar
  361. Löffler, W.: Zur Differentialdiagnose der Lungeninfiltrierungen. II. Über flüchtige Succedan-Infiltrate (mit Eosinophilie). Ebenda 79, 368 (1932).Google Scholar
  362. Löffler, W.: Zur Differentialdiagnose der Lungeninfiltrierungen. III. Über Differentialdiagnose der Sekundärinfiltrierungen. Ebenda 79, H. 5, 566 (1932).Google Scholar
  363. Lorenz: Lymphogene Lungenkarzinome. Fortschr. Röntgenstr. 28. Google Scholar
  364. Lorey: Zum radiologischen Nachweis der Miliartuberkulose. Disk.-Bemerk. 7. Röntgen-kongreß.Google Scholar
  365. Lorey: Zur Technik der Bronchographie. Dtsch. med. Wschr. 1929, Nr 13.Google Scholar
  366. Lorey: Das Röntgenverfahren bei der Lungentuberkulose. Handb. d. Tuberkulose Bd. I. 1914.Google Scholar
  367. Lorey: Die akute Miliartuberkulose im Röntgenbilde. Erg. Strahlenforschg. 1 (1925).Google Scholar
  368. Lorey: Über die Kontrastfüllung der Bronchien. Innerer Kongreß 1927.Google Scholar
  369. Lossen: Beitrag zu den erworbenen spätsyphilitischen Lungenerscheinungen vor allem im Röntgenbilde erwachsener Phthisischer. Beitr. Klin. Tbk. 66. Google Scholar
  370. Lotze: Mitteilungen über ein Verfahren zur Bestimmung der Dichtigkeit des Lungengewebes mittels Röntgenstrahlen. Fortschr. Röntgenstr. 11. Google Scholar
  371. Lucas, E. u. H. Pollack: Beitrag zur Diagnostik der Lymphangitis carcinomatosa in der Lunge. Fortschr. Röntgenstr. 41, 865.Google Scholar
  372. Lüdin: Der solitäre, umschriebene, rundliche Schatten im Lungenröntgenogramm. Fortschr. Röntgenstr. 34.Google Scholar
  373. Lundholm, L. u. W. Mascher: Zur Diagnose der Lungensyphilis. Beitr. Klin. Tbk. 79, H. 5, 647 (1932).CrossRefGoogle Scholar
  374. Lydtin: Klinische Untersuchungen über die Art der Entwicklung der Lungentuberkulose. Z. Tbk. 49.Google Scholar
  375. Maliva: Ein seltener Sektionsbefund bei einem in die Lunge durchgebrochenen Lungenechinokokkus. Münch. med. Wschr. 1915, Nr 50.Google Scholar
  376. Marchand: Klinische, anatomische und ätiologische Krankheitsbegriffe und Krankheitsnamen. Münch. med. Wschr. 1920, Nr 24.Google Scholar
  377. Marchand: Zur pathologischen Anatomie und Nomenklatur der Lungentuberkulose. Ebenda 1922, Nr 1 u. 2.Google Scholar
  378. Marko, D.: Beiträge zur Röntgendiagnostik und -therapie der Lungenaktinomykose. Fortschr. Röntgenstr. 39, 639.Google Scholar
  379. Matsuoka: Ein Beitrag zur Röntgendiagnostik der kindlichen Lungendrüsentuberkulose bei Malum Pottii. Dtsch. Z. Chir. 94.Google Scholar
  380. Matthes: Die Diagnose der Miliartuberkulose. Med. Klin. 1912, Nr 44.Google Scholar
  381. May u. Petri: Beitrag zur Frage der Pneumokoniose. Beitr. Klin. Tbk. 58. Google Scholar
  382. Mecklenburg, M.: Über Spirochaetosis pulmonum. Beitr. Klin. Tbk. 79, H. 5, 638 (1932).CrossRefGoogle Scholar
  383. Meier: Diagnose der pathologisch-anatomischen Form der Lungentuberkulose im Röntgenbilde. Fortschr. Röngtenstr. 34.Google Scholar
  384. Melchart, F.: Beitrag zur Differentialdiagnose der Lungentumoren. Röntgenpraxis 1930, 484.Google Scholar
  385. Meyer-Borstel: Zur Lokalisation des tuberkulösen Frühinfiltrates und der Frühkaverne. Fortschr. Röntgenstr. 46 (1932).Google Scholar
  386. Meyer-Borstel: Multiple tuberkulöse Rundherde in der Lunge. Röntgenpraxis 1933, 5. Jahrg., H. 5, 321.Google Scholar
  387. Meyer-Borstel, H.: Ungewöhnlicher Befund von disseminierten multiplen Verkalkungsherden bei ausgeheilter Tuberkulose. Röntgenpraxis 1929, 881.Google Scholar
  388. Michalowsky, Ernst-Heinrich: Über die Staublungenkrankheit (Silikose). Med. Klin. Nr 7, 220.Google Scholar
  389. Michelson: Zur Frage des BöcKschen Sarkoids, einer besonderen Form atypischer Tuberkulose. Dtsch. med. Wschr. 1931, Nr 14.Google Scholar
  390. Middeldorpf, Konrad: Massiver Lungekollaps. Dtsch. Z. Chir. 240, H. 3 u. 4 (1933).CrossRefGoogle Scholar
  391. Mischkowsky, Rudolf: Beitrag zur Morphologie und Entstehungsweise des Frühinfiltrates. Z. Tbk. 67, H. 1–2, 17 (1933).Google Scholar
  392. Meller, Oskar: Beitrag zur Kenntnis der Lymphgefäße der Lunge — eine anatomisch-röntgenologische Studie. Fortschr. Röntgenstr. 43, 66.Google Scholar
  393. Meller, Oskar u. B. Menkes: Experimentelle Untersuchungen über die Röntgendarstell-barkeit des Lungenbindegewebes. Ebenda 44, 197.Google Scholar
  394. P. Flemming Moller: Congenital Thoracic Cysts and Lung Deformities in the Roentgen picture. Acta radiol. (Stockh.) Nr 9, 460.Google Scholar
  395. Möller, E.: Zur Differentialdiagnose von Lymphogranulomatose und Tuberkulose. Röntgen-praxis 1932, 4. Jahrg., H. 10, 432.Google Scholar
  396. Mollow: Beitrag zur Röntgendiagnostik des Lungen- und Leberechinokokkus. Fortschr. Röntgenstr. 15.Google Scholar
  397. Morway: Die sequestrierende Pneumonie im Röntgenbilde. Med. Klin. 1931, Nr 6.Google Scholar
  398. Müller, Friedrich: Tuberkulose und Konstitution. Münch. med. Wschr. 1922, Nr 11.Google Scholar
  399. v. Müller u. Klinckmann: Über den tuberkulösen Primärkomplex in der Lunge mit besonderer Berücksichtigung des Röntgenbildes. Beitr. Klin. Tbk. 55.Google Scholar
  400. Mumme: Zur Diagnostik der Zystenlunge. Dtsch med. Wschr. 1932, Nr 3, 86.Google Scholar
  401. Muralt: Über Miliartuberkulose. Korresp.bl. Schweiz. Ärzte 1916. Google Scholar
  402. Naegeli, Th.: Zur Differentialdiagnose einiger Lungen- und Mediastinalerkrankungen unter besonderer Berücksichtigung des Röntgenbildes. Röntgenpraxis 1930, 223.Google Scholar
  403. Nathan: Über den Ausbreitungsweg der primären intestinalen Aktinomykose. Klin. Wschr. 1930, Nr 33.Google Scholar
  404. Neuhaus: Beitrag zur Röntgendiagnostik der kindlichen Bronchialdrüsentuberkulose. Fortschr. Röntgenstr. 28.Google Scholar
  405. Netousek: Die Diagnose der Miliartuberkulose. Ebenda 25.Google Scholar
  406. Nicol: Die pathologisch-anatomischen Grundlagen der Lungentuberkulose und ihre Bedeutung für die klinische Einteilung der Verlaufsform. Beitr. Klin. Tbk. 52.Google Scholar
  407. Nolte: Röntgenologische Lungenbefunde bei extrapulmonaler Tuberkulose. Z. Tbk. 68, H. 5, 305 (1933).Google Scholar
  408. Nonnenbruch: Über eine besondere Form von gutartiger chronischer Miliartuberkulose. Dtsch. med. Wschr. 1931, Nr 22.Google Scholar
  409. Nüssel: Rezidivierende perihiläre sekundäre Großinfiltrierung bei einem 11jährigen Mädchen. Beitr. Klin. Tbk. 70.Google Scholar
  410. Nüssel: Die intrathorakale Tuberkuloseform im Röntgenbild des Schulalters und ihre Bedeutung bei akuten frischen Phlyktänebildungen. Ebenda 81, 685 (1932).Google Scholar
  411. Oberndorfer: Miliare Karnifikationen der Lungen. Fortschr. Röntgenstr. 37, 235.Google Scholar
  412. Odelberg, Johnson: Drei Fälle von Bronchialdrüsentuberkulose mit Kompressionssymptom. Acta radiol. (Stockh.) 7.Google Scholar
  413. v. Ohlen: Zur Frühdiagnose der Hilusdrüsentuberkulose. Brauers Beitr. Klin. Tbk. 45.Google Scholar
  414. Oldenburg: Beitrag zur Klinik der primären Lungenaktinomykose. Beitr. Klin. Tbk. 74.Google Scholar
  415. Ott: Ad., Experimenteller Beitrag zur Röntgendiagnose der miliaren Lungentuberkulose. Fortschr. Röntgenstr. 41, 404.Google Scholar
  416. Otten: Die Bedeutung der Röntgenuntersuchung für die Diagnose umschriebener Eiterungen der Lungen. Ebenda 14. Google Scholar
  417. Otten: Zur Röntgendiagnostik der primären Lungenkarzinome. Ebenda 1909. Google Scholar
  418. Otten: Die Röntgendiagnose der Lungengeschwülste. Ebenda 15.Google Scholar
  419. Otten: Zur Diagnose der Lungengeschwülste. Ebenda 30. Google Scholar
  420. Pape, R.: Lungentrübung bei Purpura. Fortschr. Röntgenstr. 47, H. 5 (1933).Google Scholar
  421. Partearroyo, Minana u. Blanco: Stereoradiographie mit erweitereter Distanz in der Differentialdiagnostik der kleinen runden Schatten innerhalb des Thorax. Beitr. Klin. Tbk. 81.Google Scholar
  422. Patschkowski: Über Pneumonokoniose der Bergarbeiter des Rheinisch-Westfälischen Steinkohlenreviers. Beitr. Klin. Tbk. 57.Google Scholar
  423. Peiser: Über Rückbildung eines tuberkulösen Primärkomplexes. Fortschr. Röntgenstr. 36. Google Scholar
  424. Pfäff: Der Ablauf der kindlichen Lungentuberkulose im Röntgenbild unter besonderer Berücksichtigung der perifokalen Entzündung. Beitr. Klin. Tbk. 71.Google Scholar
  425. Peschel, G.: Über Röntgenbefunde bei atypischen Grippepneumonien. Röntgenpraxis 1930, 315.Google Scholar
  426. Pfeiffer: Zur Diagnose der Bronchiektasie im Röntgenogramm. Beitr. klin. Chir. 48.Google Scholar
  427. Pfeifer: Das JAKOBSON-HoLZKNECHTsche Phänomen einseitiger Bronchusstenose durch Fibrom und seine künstliche Erzeugung. Dtsch. med. Wschr. 1920, Nr 47.Google Scholar
  428. Pförringer u. Bunz: Die röntgenologische Diagnostik der Lungentuberkulose. Münch. med. Wschr. 1907, Nr. 2Google Scholar
  429. Philippi: Das klinische Gesamtbild der endothorakalen Drüsen- und Hilustuberkulose. Beitr. Klin. Tbk. 21. Google Scholar
  430. Pilger, W.: Kasuistischer Beitrag über abgeheilte miliare Tuberkulose der Lunge. Röntgen-praxis 1932, 4. Jahrg., H. 8.Google Scholar
  431. Pilot: Masenchymatous tumors of lung and pleura. Radiology 14, 4 (1930).Google Scholar
  432. Pincherle: Röntgenbefunde und Röntgentherapie der Pertussis. Fortschr. Röntgenstr. 33. Google Scholar
  433. Podkaminsky, N. A.: Röntgendiagnostik des Lungenemphysems. Fortschr. Röntgenstr. 40, 1020.Google Scholar
  434. Podkaminsky, N. A.: Über Siderosis pulmonum. Röntgenpraxis 1931, 1071.Google Scholar
  435. Pohl: Über die Frühformen der hämatogenen Lungentuberkulose. Fortschr. Röntgenstr. 46 (1932).Google Scholar
  436. Pokorny-Weil: Zur Kenntnis der grobknotigen Form der Pneumonokoniose. Ebenda 31. Google Scholar
  437. Polgar: Latenter Durchbruch eines Senkungsabszesses in die Bronchien. Ebenda 33. Google Scholar
  438. Polgar: Über Arthritis deformans im Bereiche der Lungenspitzen. Ebenda 32. Google Scholar
  439. Popovic, L.: Studien aus der Bronchographie. Fortschr. Röntgenstr. 40, 821.Google Scholar
  440. Potte, N. W.: Über die röntgenologischen Bilder der Lobulärpneumonien. Ebenda 42, 69.Google Scholar
  441. Prausnitz u. Stepp: Beitrag zur Kenntnis der Psittakosis. Dtsch. med. Wschr. 1932, Nr 34, 1316.Google Scholar
  442. Presuhn: Akute Miliartuberkulose. 4. Röntgenkongreß.Google Scholar
  443. Preuschoff: Chronische kardiale Stauungslunge bei hochgradiger Anthrakosis im Röntgenbilde. Dtsch. Arch. klin. Med. 172. Google Scholar
  444. Prosoroff: Über sogenannte »Epituberkulose Infiltration« des Lungengewebes. Beitr. Klin. Tbk. 72. Google Scholar
  445. Bach: Beiträge zur Röntgendiagnostik der Lungentuberkulose im Kindesalter. Z. Kinder-heilk. 8.Google Scholar
  446. Bach: Zur Diagnostik der Bronchialdrüsen-Tbc. im Kindesalter. Beitr. Klin. Tbk. 32. Google Scholar
  447. Bach: Radiologisch erkennbare anatomische Typen der kindlichen Lungentuberkulose. Münch. med. Wschr. 1914, Nr 12.Google Scholar
  448. Bach: Röntgendiagnostik der kindlichen Lungenerkrankungen. Erg. inn. Med. 32. Google Scholar
  449. Rahnenführer: Beitrag zur Klinik der umschriebenen Lungeneiterungen (Abszeß und Gangrän). Fortschr. Röntgenstr. 28.Google Scholar
  450. Ranke: Primäraffekt, sekundäre und tertiäre Stadien der Lungentuberkulose. Dtsch. Arch. klin. Med. 119. Google Scholar
  451. Redeker: Über die exsudativen Lungeninfiltrierungen der primären und sekundären Tuberkulose. Beitr. Klin. Tbk. 59.Google Scholar
  452. Redeker: Über die infraklavikulären Lungeninfiltrationen, ihre Entstehungsformen und ihre Stellung zur Pubertätsphthise und zum Phthiseogenese-Problem. Beitr. Klin. Tbk. 63. Google Scholar
  453. Redeker: Über die Frühinfiltrate und die Irrlehre vom gesetzmäßigen Zusammenhang der so-genannten Spitzentuberkulose und der Erwachsenenphthise. Dtsch. med. Wschr. 1927, Nr 3.Google Scholar
  454. Regnier, E.3: Zur Röntgendiagnose zerfallender Bronchuskarzinome. Fortschr. Röntgenstr. 37, 50.Google Scholar
  455. Reiche: Über einen Fall von Schlinglähmung im Röntgenbilde. Ebenda 25.Google Scholar
  456. Reimann: Zur FRiKschen Sichtbarmachung der Lungenspitzen. Ebenda 31. Google Scholar
  457. Reinberg: Röntgenstudien über die normale und pathologische Physiologie des Tracheo-bronchialbaumes. Ebenda 33. Google Scholar
  458. Reinberg: Zur Röntgendiagnostik der Lungencysticerkose. Ebenda 33. Google Scholar
  459. Rieder: Der Wert der Thoraxdurchleuchtung bei der Pneumonie, namentlich bei zentraler Lokalisation. Münch. med. Wschr. 1906, Nr 41.Google Scholar
  460. Reinberg: Der Wert der Röntgenuntersuchung für die Frühdiagnose der Lungentuberkulose. 4. Röntgenkongreß.Google Scholar
  461. Reinberg: Ein Beitrag zur klinischen Diagnose der Lungenabszesse. Münch. med. Wschr. 1906, Nr 17.Google Scholar
  462. Reinberg: Kavernen bei Anfangstuberkulose. 6. Röntgenkongreß.Google Scholar
  463. Reinberg: Kavernen bei beginnender und bei vorgeschrittener Tuberkulose. Fortschr. Röntgenstr. 16. Google Scholar
  464. Reinberg: Zur Röntgendiagnostik der Anfangstuberkulose der Lungen. Beitr. Klin. Tbk. 12. Google Scholar
  465. Reinberg: Zur Diagnose der chronischen Lungentuberkulose durch das radiologische Verfahren. Fortschr. Röntgenstr. 7.Google Scholar
  466. Reinberg: Die Sekundärerkrankungen der chronischen Lungentuberkulose usw. Ebenda 16. Google Scholar
  467. Reinberg: Ein historischer Rückblick auf den röntgenologischen Nachweis von Destruktionskavernen bei Anfangstuberkulose der Lunge. Ebenda 46, H. 6, 621 (1932).Google Scholar
  468. Romberg: Die Einteilung der Form der Lungentuberkulose. Münch. med. Wschr. 1914, Nr 34.Google Scholar
  469. Romberg: Über die Entwicklung der Lungentuberkulose. Klin. Wschr. 1927, Nr 24.Google Scholar
  470. Komberg: Über den örtlichen Befund und die Allgemeinreaktion usw. bei den verschiedenen Arten der chronischen Lungentuberkulose. Z. Tbk. 34.Google Scholar
  471. Kostoski, Saupe u. Schmorl: Die Bergkrankheit der Erzbergleute in Schneeberg (»Schnee-berger Lungenkrebs«). Z. Krebsforsch. 23. Google Scholar
  472. Rothschild: Über Lungenveränderungen im 2. Stadium der Lues. Münch. med. Wschr. 1918, Nr 43 u. 1919, Nr 7.Google Scholar
  473. Rüdiger: Die Organverletzungen bei Phthise. Beitr. Klin. Tbk. 17 u. 6. Röntgenkongreß.Google Scholar
  474. Rüppel: Über Hilusdrüsentuberkulose bei Erwachsenen. Med. Klin. 1921, Nr 29.Google Scholar
  475. Salinger: Die Knochenbildungen in der Lunge mit besonderer Berücksichtigung der tuberösen Form. Fortschr. Röntgenstr. 46, H. 3 (1932).Google Scholar
  476. Salomonsen: Zur Radiographie der Lungentuberkulose. Fortschr. Röntgenstr. 4.Google Scholar
  477. Salzmann: Zur Kasuistik des primären Lungenechinokokkus. Fortschr. Röntgenstr. 36.Google Scholar
  478. Sante: Massive collaps of the lung. Radiology 8 (1927).Google Scholar
  479. Sante, L. R.: Massive Collapse of the Lung. Acta radiol. (Stockh.) Nr 9, 434.Google Scholar
  480. Saul, W.: Bronchitisformen im Röntgenbild. Fortschr. Röntgenstr. 42, 223.Google Scholar
  481. Saupe: Lungenbefunde bei Lymphogranulomatose. Klin. Wschr. 1930, Nr 32.Google Scholar
  482. Saupe, E.: Multiple Ringschatten im Lungenröntgenbild bei metastatischen Karzinomknoten. Röntgenpraxis 1929, 861.Google Scholar
  483. Saupe: Röntgenologische Untersuchungen über die sogenannte Bergkrankheit der Erzbergleute in Schneeberg. 14. Röntgenkongreß 1923.Google Scholar
  484. Schaefer, A. u. H. Wurm: Lymphogranulom der Lungen mit Kavernenbildung. Fortschr. Röntgenstr. 47, H. 3, 254 (1933).Google Scholar
  485. Schellenberg: Beitrag: zur perifokalen (epituberkulösen) Infiltrierung bei Erwachesenen. Beitr. Klin. Tbk. 74.Google Scholar
  486. Schellenberg: Der Wert der Röntgenuntersuchung für die Frühdiagnose der Lungentuberkulose. 4. Röntgenkongreß.Google Scholar
  487. Schellenberg: Die normale und pathologische Lungen Zeichnung im Röntgenbilde bei sagittaler Durchleuchtungsrichtung. Z. Tbk. 11. Google Scholar
  488. Schellenberg: Über vergleichende röntgenologische und physikalische Untersuchungsbefunde bei Lungentuberkulose. Ebenda 10. Google Scholar
  489. Schellenberg u. Scherer: Was leistet die Röntgendurchleuchtung des Brustkorbes als Diagnostikum bei tuberkulösen Lungenerkrankungen? Beitr. Klin. Tbk. 3.Google Scholar
  490. Schittenhelm u. Reuter: Frühinfekt und Lungenspitzenaffektion. Münch. med. Wschr. 1928, Nr 47.Google Scholar
  491. Schilling: Darstellung des Bronchialbaumes durch intratracheale Lipjodol- bzw. Jodipin-füllung. Fortschr. Röntgenstr. 36.Google Scholar
  492. Schilling, C: Beitrag zur Differentialdiagnose gleichartiger oder ähnlicher Lungenver-schattungen. Röntgenpraxis 1929, 588.Google Scholar
  493. Schilling:, K.: Die Lungensyphilis der Erwachsenen. Fortschr. Röntgenstr. 37, 342.Google Scholar
  494. Schilling, C. u. H. Perger: Neurofibrom der Lunge bei Recklinghausenscher Erkrankung. Röntgenpraxis 1929, 802.Google Scholar
  495. Schlayer: Über den Wert des Röntgenverfahrens für die Frühdiagnose der Lungentuberkulose. Dtsch. med. Wschr. 1908, Nr 20.Google Scholar
  496. Schlayer u. Otten: Miliartuberkulose. 4. Röntgenkongreß.Google Scholar
  497. Schmitt: Schwere Lungentuberkulose vortäuschende Niederschläge nach subkutaner Jodipin-injektion im Rücken. Beitr. Klin. Tbk. 23. Google Scholar
  498. Schmidt: Über typische Kavernisierungsformen im Verlauf der Lungentuberkulose Erwachsener. Fortschr. Röntgenstr. 46 (1932.)Google Scholar
  499. Schmoll: Über die chemische Zusammensetzung von tuberkulösem Käse. Dtsch. Arch. klin. Med. 81. Google Scholar
  500. Schönfeld: Über Röntgenbefunde bei Lungensyphilis. Münch. med. Wschr. 1918, Nr 50.Google Scholar
  501. Schröder: Beitrag zur Kenntnis der pulmonalen Stase, besonders der Röntgendiagnose der Lungenstauung. Dtsch. med. Wschr. 1931, Nr 22.Google Scholar
  502. Schröder: Über Lungensyphilis. Ebenda 1919, Nr 49.Google Scholar
  503. S chut: Die Lungentuberkulose im Röntgenbilde. Beitr. Klin. Tbk. 24.Google Scholar
  504. Schulte, G.: Pneumokoniosen der Ruhrbergleute und Lungenkarzinom. Fortschr. Röntgenstr. 41, 444.Google Scholar
  505. Schwab: Ein Fall von maligner Myommetastase in der Lunge. Fortschr. Röntgenstr. 33. Google Scholar
  506. Silberstein u. Singer: Über tumorartiges Aussehen der Tuberkulose im Röntgenbilde. Wien. med. Wschr. 1925. Google Scholar
  507. Siebert: Differentialdiagnostische Schwierigkeiten bei der Aktinomykose der Lungen. Dtsch. med. Wschr. 1931, Nr 22.Google Scholar
  508. Siebert, Werner, W.: Wolkennamen zur Beschreibung der pathologischen Lungenver-schattungen. Fortschr. Röntgenstr. 41, 756.Google Scholar
  509. Siems, H.: Das Röntgenbild des tuberkulösen Frühinfiltrates. Fortschr. Röntgenstr. 37, 238.Google Scholar
  510. Singer, S.: Zur röntgenologischen Differentialdiagnose intrathorakaler Erkrankungen. Fortschr. Röntgenstr. 40, 787.Google Scholar
  511. Simmonds: Über verästelte Knochenneubildungen der Lunge. Fortschr. Röntgenstr. 25.Google Scholar
  512. Simon: Röntgenologischer Nachweis des primären Lungenherdes bei der Bronchialdrüsen-tuberkulose. Beitr. Klin. Tbk. 26.Google Scholar
  513. Sluka: Über Röntgenbefunde bei tuberkulösen Kindern mit exspiratorischem Keuchen. Wien. klin. Wschr. 1910, Nr 5.Google Scholar
  514. Sluka: Die Hilustuberkulose des Kindes im Röntgenbilde. Ebenda 1912, Nr 7.Google Scholar
  515. Sluka: Ein weiterer Beitrag zur Hilustuberkulose des Kindes im Röntgenbilde. Ebenda 1913, Nr 7.Google Scholar
  516. Sonnenfeld: Die klinische und röntgenologische Differentialdiagnose der bösartigen Lungengeschwülste. Med. Klin. 1928, Nr 16 u. 17.Google Scholar
  517. Sparks: Pulmonary asbestosis. Radiology 17, 6 (1931).Google Scholar
  518. Spiro, P. u. R. Becker: Zur Pathogenese des Frühinfiltrats. Röntgenpraxis 1930, 258.Google Scholar
  519. Spitz u. Altschul: Der Primärkomplex, sein Nachweis und seine Bedeutung im Schwindsuchtsproblem. Beitr. Klin. Tbk. 57.Google Scholar
  520. Stahl: Über den diagnostischen Pneumothorax. Fortschr. Röntgenstr. 29. Google Scholar
  521. Starcke, Paul: Zur Diagnose und Behandlung der intrathorakalen Dermoidzysten. Beitr. Klin. Tbk. 80, 278 (1932).CrossRefGoogle Scholar
  522. Staub: Charakteristisches und Kritisches aus dem Gebiete der exsudativen Lungentuberkulose. Z. Tbk. 46.Google Scholar
  523. Staub: Lungentuberkulose im Röntgenbilde. Korresp.bl. Schweiz. Ärzte 1913, Nr 41.Google Scholar
  524. Staub-Ötiker: Die Pneumokoniose der Metallschleifer. Dtsch. Arch. klin. Med. 119. Google Scholar
  525. Staub-Ötiker: Die Bedeutung der Röntgenstrahlen für die Diagnose der Lungentuberkulose. Schweiz. med. Wschr. 1921, Nr 42.Google Scholar
  526. Steinmeyer: Angeborene intrapulmonale Lungenzyste (Beitrag zur Frage der Ringschatten). Beitr. Klin. Tbk. 76.Google Scholar
  527. Steinmeyer, Otto: Weiterer Beitrag zur Frage der Ringschatten. Beitr. Klin. Tbk. 81, H. 1 u. 2, 93 (1932).CrossRefGoogle Scholar
  528. Stork: Beiträge zur Pathologie des Herzens. Z. klin. Med. 69.Google Scholar
  529. Straub u. Otten: Einseitige vom Hilus ausgehende Lungentuberkulose. Beitr. Klin. Tbk. 24.Google Scholar
  530. Straub, H.: Die tuberkulösen Rundherde der Lungen. Z. klin. Med. 121, 515 (1932).Google Scholar
  531. Strauss: Die röntgenologische Feststellbarkeit der Staublunge. Fortschr. Röntgenstr. 30. Google Scholar
  532. Strieck, Fr.: Ein seltener Fall von Lungentumor. Fortschr. Röntgenstr. 38, 856.Google Scholar
  533. Stürtz: Die lymphangitische Entstehung des Lungenspitzenkatarrhs von den Hilusdrüsen aus. 4. Versammlung der Tuberkulose-Ärzte. Berlin 1907.Google Scholar
  534. Stürtz: Beziehung zwischen Lungenspitzentuberkulose und Lungenhilusschatten. Diskussionsbemerkung. 3. Röntgenkongreß.Google Scholar
  535. Stürtz: Herdpneumonien bei Tuberkulösen. 4. Röntgenkongreß.Google Scholar
  536. Sylla, A.: Über die Lungenzeichnung im Röntgenbild mit besonderer Berücksichtigung entzündlicher Erkrankungen. Fortschr. Röntgenstr. 47, H. 2, 159.Google Scholar
  537. Sylla, A.: Hämosiderose der Lungen bei chronischer Pneumonie mit Karnifikation und Ein-schmelzung. Dtsch. Arch. klin. Med. 137. Google Scholar
  538. Teschendorf, H. J.: Über besondere Erscheinungsformen der Grippepneumonie. Fortschr. Röntgenstr. 48, H. 5, 541 (1933).Google Scholar
  539. Teschendorf, Werner: Perforation eines Ösophaguskarzinoms in den Bronchialbaum. Dtsch. med. Wschr. 1920, Nr 66.Google Scholar
  540. Treuts: Über Verfeinerung der Kavernendiagnose mit Hilfe des diagnostischen Pneumothorax. Beitr. Klin. Tbk. 70. Google Scholar
  541. Trommer: Zur Kontrastdarstellung des Bronchuskarzinoms. Fortschr. Röntgenstr. 36.Google Scholar
  542. Turban: Phvsikalische Diagnostik und Röntgendiagnostik der Lungen. Münch. med. Wschr. 1910, Nr 6.Google Scholar
  543. Turban u. Staub: Kavernen-Diagnose und Kavernen-Heilung. Z. Tbk. 41.Google Scholar
  544. Ullrich: Zur röntgenologischen Differentialdiagnose tuberkulöser und nicht tuberkulöser Erkrankungen der Brustorgane im Kindesalter. Fortschr. Röntgenstr. 36.Google Scholar
  545. Ulrici: Die Kaverne im Röntgenbild, ihre phthisiogenetische Bedeutung, Diagnostik und Therapie. Fortschr. Röntgenstr. 36.Google Scholar
  546. Ulrici, H.: Die hämatogene Tuberkulose. Beutr. Klin. Tbk. 81, H. 1 u. 2, 183 (1932).CrossRefGoogle Scholar
  547. Ulrici, H.: Die Heilung der Kaverne. Med. Klin. 1930, Nr 23.Google Scholar
  548. Ulrici, H.: Klinische Einteilung der Lungentuberkulose nach den anatomischen Grundprozessen. Beitr. Klin. Tbk. 51.Google Scholar
  549. Ulrici: Zur Frage der Hilustuberkulose. Beitr. Klin. Tbk. 46.Google Scholar
  550. Unverzagt: Der organische Lungeninfarkt im Röntgenbilde. Fortschr. Röntgenstr. 36.Google Scholar
  551. Unshelm, E.: Zystische Gebilde im Brustraum des Kindes. Fortschr. Röntgenstr. 46, H. 1, 1 (1932).Google Scholar
  552. Velde: Ein eigentümlicher Schattenstreifen in der rechten Lungenspitze. Ebenda 36. Google Scholar
  553. Vierhoff: Über radiologische Befunde bei Lungenspitzentuberkulose. Dtsch. med. Wschr. 1907, Nr 15.Google Scholar
  554. Viethen: Klinische und röntgenologische Untersuchungen masernkranker Kinder. Klin. Wschr. 1930, Nr 45.Google Scholar
  555. Vogl: Miliartuberkulose im Röntgenbilde. Prag. med. Wschr. 1912, Nr 40.Google Scholar
  556. Vogt: Die Röntgendiagnostik der Bronchopneumonie der ersten Lebenszeit. Fortschr. Röngenstr. 28. Google Scholar
  557. Wachtel: Lobäre und intralobäre Lungenprozesse. Ebenda 36. Google Scholar
  558. Wadsack: Ein solitärer Echinokokkus der linken Lunge durch Aushusten spontan geheilt. Berl. klin. Wschr. 1906. Google Scholar
  559. Wald: Ungewöhnliche spontane Kavernenheilung. Beitr. Klin. Tbk. 76. Google Scholar
  560. Wallgreen: Der basale Dreieckschatten und seine diagnostische Bedeutung. Ebenda 69. Google Scholar
  561. Wahl, R.: Zur Klinik und Röntgenologie der Lungenhernie. Fortschr. Röntgenstr. 40, 665.Google Scholar
  562. Walther: Über die empyematische Skoliose. Z. orthop. Chir. 26 (1901).Google Scholar
  563. Warburg: Die Veränderungen der Lunge im Röntgenbilde bei Lungenerkrankungen, insbesondere der Lungentuberkulose. Med. Klin. 1907, Nr 17.Google Scholar
  564. Weber: Zwei kasuistische Beiträge (Lungenechinokokkus und Aktinomykose der Lungen). Fortschr. Röntgenstr. 17. Google Scholar
  565. Weicker, Br.: Multiples kleinknotiges Lymphogranulom der Lunge. Ebenda 48, 485 (1933).Google Scholar
  566. Weil: Drei Fälle von Lungentumoren mit ungewöhnlichem röntgenologischen Befunde. Ebenda 19. Google Scholar
  567. Weil: Die Miliarkarzinose im Röntgenbilde. Ebenda 25.Google Scholar
  568. Weil: Die Siderosis der Lunge im Röntgenbilde. Ebenda 25.Google Scholar
  569. Weinberg: Zur Kenntnis des Lungenechinokokkus. Ebenda 24.Google Scholar
  570. Weinberger: Zur Diagnostik und Therapie intrathorakaler Zystensäcke (Spontanheilung eines intrathorakalen Zystensackes, vermutlich Echinokokkus nach Probepunktion) mit radioskopischen Befunden. Wien. Arch. klin. Med. 6.Google Scholar
  571. WeinGärtner: Wismut im Bronchialbaum bei Ösophaguskarzinom ohne Perforation nach den Luftwegen. Fortschr. Röntgenstr. 22. Google Scholar
  572. Weiss, Th. u. E. Biermann: Ein intratrachealer Tumor, der röntgenologisch diagnostiziert und auf endobronchialem Weg entfernt werden konnte. Röntgenpraxis 1932, 4. Jahrg, H. 7.Google Scholar
  573. Wels: Über die Stellung des Röntgenverfahrens in der klinischen Diagnostik und Prognostik der Lungentuberkulose. Z. klin. Med. 96. Google Scholar
  574. Westermark: Ein Tuberkulose vortäuschender Fall von Friedländers Pneumonie mit lange sich hinziehendem Verlauf. Acta radiol. (Stockh.) 7.Google Scholar
  575. Westermark, N.: Vergleichende röntgenologische und pathologisch-anatomische Studien von den Bronchien bei Lungentuberkulose unter besonderer Berücksichtigung des Vorkommens von massivem Lungenkollaps. Med. Klin. 1932, Nr 20, 675.Google Scholar
  576. Westenrijk, N.: Studien über Vorkommen von Knötchen im Röntgenbild der Lungen und ihre klinische Bedeutung. Beitr. Klin. Tbk. 79, H. 5, 555 (1932).CrossRefGoogle Scholar
  577. Werner, M.: Zur Röntgendiagnose der Lymphogranulomatose und Tuberkulose. Röntgenpraxis 3, 1114 (1931).Google Scholar
  578. Willi, H.: Röntgenbefunde bei Masernpneumonien. Fortschr. Röntgenstr. 45 (1932).Google Scholar
  579. Wilhelm: Ein Fall von Lungenechinokokkus. Fortschr. Röntgenstr. 24.Google Scholar
  580. Wilkens: Ein Fall von multiplen Pulmonalarterienaneurysmen. Beitr. Klin. Tbk. 38.Google Scholar
  581. Wiepig: Der Wert der räumlichen Vorstellung für die Röntgendiagnose der Lungenerkrankungen. Ebenda 63.Google Scholar
  582. Wiepig: Beiträge zum Kapitel der Lungenzeichnung im Röntgenbild. Fortschr. Röntgenstr. 35.Google Scholar
  583. Wiese: Röntgenbefunde nichttuberkulöser intrapulmonaler Höhlenbildungen. Beitr. Klin. Tbk. 67. Google Scholar
  584. Wimberger: Differential diagnose tuberkulöser und nicht tuberkulöser Lungenerkrankungen im Kindesalter. Wien. klin. Wschr. 1928, Nr 9.Google Scholar
  585. Wiskott: Systematik frühkindlicher Lungenentzündungen. Klin. Wschr. 1933, Nr 36, 1393.Google Scholar
  586. Wolf, Hilde: Röntgendiagnostik der Erkrankungen der Atmungsorgane bei Grippe. Fortschr. Röntgenstr. 27. Google Scholar
  587. Wolf: Der Ableitungsbronchus tuberkulöser Kavernen im Röntgenbild. Beitr. Klin. Tbk. 66. Google Scholar
  588. Wolf: Kavernenheilung im Röntgenbilde. Klin. Wschr. 1928, Nr 19.Google Scholar
  589. Wolf-Eisner: Über Röntgenschnellaufnahmen des Thorax. Dtsch. med. Wschr. 1912, Nr 31.Google Scholar
  590. Wolff: Röntgenuntersuchung und klinische Frühdiagnose der Lungentuberkulose. Fortschr. Röntgenstr. 13. Google Scholar
  591. Wolff: Zur Röntgendiagnostik der Miliartuberkulose. Diskussionsbemerk. 7. Röntgenkongreß.Google Scholar
  592. Wucherpfennig: Der Sitz des phthisischen Primärkomplexes und seine Beziehung zur tertiären Phthise. Beitr. Klin. Tbk. 61. Google Scholar
  593. Wurm: Über die Grenzen der Röntgendiagnostik für die Beurteilung der Krankheitsanfänge bei Lungentuberkulose Erwachsener. Ebenda 81, 707 (1932).Google Scholar
  594. Wurm: Über die Grenze der Röntgenologie für die Beurteilung beginnender Lungenphthise vom pathologisch-anatomischen Standpunkt aus. Fortschr. Röntgenstr. 46 (1932).Google Scholar
  595. Zabel: Bronchialdrüsendiagnostik. Münch. med. Wschr. 1912, Nr. 49.Google Scholar
  596. Zarfel: Über Heilbarkeit der akuten allgemeinen Miliartuberkulose im Säuglingsalter. Beitr. Klin. Tbk. 76. Google Scholar
  597. Zdansky, E.: Über das Röntgenbild der kardialen Lungenstauung. Fortschr. Röntgenstr. 42, 746.Google Scholar
  598. Zdansky, E.: Lungen-Röntgenbefunde bei Asthma bronchiale. Ebenda 43, 576.Google Scholar
  599. Zdansky, E.: Über das Röntgenbild des Lungenödems, gleichzeitig ein Beitrag zur Frage der Pathogenese des Lungenödems. Röntgenpraxis 1933, H. 4, 248.Google Scholar
  600. Zehbe: Lungen- und Pleuraechinokokkus. Fortschr. Röntgenstr. 24.Google Scholar
  601. Ziegler: Beitrag zur Röntgendiagnostik der Bronchusstenose. Dtsch. med.Wschr. 1913, Nr 46.Google Scholar
  602. Zondek: Zur Beurteilung von Heilerfolgen bei Lungentuberkulose. Ebenda 1920, Nr 46.Google Scholar

4. Pleura

  1. Arnold: Eine verkalkte Pleuraschwarte. Fortschr. Röntgenstr. 34.Google Scholar
  2. Bach: Über das Vorkommen des spontanen Pneumothorax bei Emphysem. Beitr. Klin. Tbk. 18.Google Scholar
  3. Baumgartner, O.: Beitrag zur Diagnostik interlobärer Ergüsse. Röntgenpraxis 1932, H. 2, 70.Google Scholar
  4. Behrendt: Verkalkungen von Pleuraschwarten. Beitr. Klin. Tbk. 76. Google Scholar
  5. Baumeister, R.: Über Pleuraverkalkungen. Z. Tbk. 65, 139 (1932).Google Scholar
  6. Beltz u. Kaufmann: Interlobärexsudat und spontaner Interlobärpneumothorax. Fortschr. Röntgenstr. 33. Google Scholar
  7. v. Bergmann: Die Erkrankungen des Mediastinums. Handb. d. inn. Med. von Mohr-Stähelin. Berlin: Julius Springer 1914.Google Scholar
  8. Brauer: Die Röntgendiagnose der Pleuraerkrankungen. In F. M. Grödel, Atlas und Grund-riß der Röntgendiagnostik. München: Lehmann 1914.Google Scholar
  9. Brdiczka, G. u. G. Wolf: Der normale und pathologische Interlobärspalt (Pleuraspalt) im Röntgenbilde. Röntgenpraxis 1930, 1014.Google Scholar
  10. Brieger: Die Pleuritis mediastinalis posterior und die mediastinale Schwarte. Fortschr. Röntgenstr. 32. Google Scholar
  11. Brieger u. Schröter: Zur Kenntnis der Pleuritis mediastinalis, insbesondere der Pleuritis mediastinalis diaphragmatica. Beitr. Klin. Tbk. 61. Google Scholar
  12. Clairmont: Die interlobäre Pleuritis. Arch. klin. Chir. 111. Google Scholar
  13. Crecelius: Ist die normale Interlobärpleura röntgenologisch darstellbar? Dtsch. med. Wschr. 1927, 753.Google Scholar
  14. Danelius: Zur Frage des »pleuritischen Mediastinalstreifens«. Fortschr. Röntgenstr. 47, H. 3, 271 (1933).Google Scholar
  15. Denecke: Zwei Fälle von geschlossenem Pneumothorax durch Aspiration unter Röntgenkontrolle geheilt. Fortschr. Röntgenstr. 13. Google Scholar
  16. Deutsch: Die Diagnose von Erkrankungen des Interlobärspalts auf Grund des charakteristischen Brustschmerzes. Med. Klin. 1925, Nr 43.Google Scholar
  17. Dietlen: Über interlobäre Pleuritis. Erg. inn. Med. 12. Google Scholar
  18. Düll: Vorkommen von Blut-Fibrinkugeln im Pleuraraum. Beitr. Klin. Tbk. 60. Google Scholar
  19. Epstein: Mediastinale Pleuritis und ihre Beziehungen zur Bronchiektasie. Med. Klin. 1928, Nr 32.Google Scholar
  20. Faschingbauer: Doppelseitiger mantelförmiger Pneumothorax bei bullösem Lungenemphysem. Wien. klin. Wschr. 1919, Nr 31–32.Google Scholar
  21. Fetzer, H.: Fibrinkörper im Pneumothoraxraum. Röntgenpraxis 1929, 314.Google Scholar
  22. Fleischner: Das Röntgenbild der interlobären Pleuritis und seine Differentialdiagnose. Erg. med. Strahlenforsch. 2 (1926).Google Scholar
  23. Fleischner: Die Röntgendiagnostik interlobärer und marginaler lobärer Prozesse. Innerer Kongreß 1927.Google Scholar
  24. Fleischner: Die lameliäre Pleuritis. Fortschr. Röntgenstr. 36. Google Scholar
  25. Fleischner: Die mediastino-interlobäre Pleuritis — ein häufiges Vorkommen bei der Mediastinaldrüsen-tuberkulose. Acta radiol. (Stockh.) 3.Google Scholar
  26. Fleischner: Mediastino-interlobäre Pleuritis. Klin. Wschr. 1925, Nr 18.Google Scholar
  27. Fleischner: Zur röntgenologischen Symptomatologie und zur Pathologie des Pneumothorax. Anhang: Drei Fälle von Überblähung des Mediastinums. Fortschr. Röntgenstr. 28.Google Scholar
  28. Fleischner: Der spontane mediastinale Pneumothorax. Beitr. Klin. Tbk. 55. Google Scholar
  29. Fleischner: Lobäre und interlobäre Lungenprozesse. Fortschr. Röntgenstr. 30. Google Scholar
  30. Fleischner: Kosto-mediastinale Pleuritis und Infiltration des Lobus inferior accessorius der Lunge. Ebenda 46 (1932).Google Scholar
  31. Fleischner u. Sanden: Über Lokalisation freier Pleuraexsudate. Wien. klin. Wschr. 1926, 642.Google Scholar
  32. Flemming-Möller: Das Röntgenbild von interlobären Exsudaten und Pleuraverdickungen usw. Acta radiol. (Stockh.) 2.Google Scholar
  33. Fodor u. Weiss: Beiträge zur Symptomatologie der Pleuritis mediastinalis tuberculosa. Beitr. Klin. Tbk. 60. Google Scholar
  34. Fränkel: Über abgekammerte insbesondere interlobäre Pleuraexsudate. Ther. Gegenw. August 1910.Google Scholar
  35. Gehrhart: Über interlobäre Pleuritis. Berl. klin. Wschr. 1893, Nr 33 u. Münch. med. Wschr. 1907, 911.Google Scholar
  36. Graberger, Gösta: Beitrag zur Kenntnis der basalen paramediastinalen Dreieckschatten. Acta radiol. (Stockh.) Nr 12, 240.Google Scholar
  37. Groedel: Abgekapselte Pleuritiden im Röntgenbild. Fortschr. Röntgenstr. 28. Google Scholar
  38. Grundner, G.: Zur Kasuistik der freien Fibrinkugeln (Blut-Fibrinkugeln) im Pleuraraum. Röntgenpraxis 1932, 36.Google Scholar
  39. Grünbaum: Zur Diagnose der exsudativen tuberkulösen Pleuritis. Fortschr. Röntgenstr. 26. Google Scholar
  40. Hammer: Ein eigenartiger Befund von Kalkablagerungen in der Pleura. Ebenda 36. Google Scholar
  41. Haudek, M.: Durchwanderungspleuritis bei abdominalen Krankheitsprozessen. Ebenda 45, 1 (1932).Google Scholar
  42. Helm: Zur Röntgendiagnostik der interlobären Prozesse. Ebenda 25.Google Scholar
  43. Henszelmann: Die Reizung des Nervus phrenicus durch den faradischen Strom und die röntgenologische Verwertbarkeit dieses Verfahrens. Wien. klin. Wschr. 1914, Nr 30.Google Scholar
  44. Herrnheiser: Kostomediastinale Schwarten. Fortschr. Röntgenstr. 31. Google Scholar
  45. Herrnheiser: Zur Frage der kostomediastinalen bzw. mediastinalen Schwarten und Ergüsse. Ebenda 36. Google Scholar
  46. Hotz: Zur Kenntnis der interlobären Schwarten im Röntgenbild der kindlichen Lungen. Fortschr. Röntgenstr. 27. Google Scholar
  47. Kalcher: Ein ungewöhnlicher Fall von Pyopneumothorax. Ebenda 32. Google Scholar
  48. Kellner, Frank: Zirkumskripte pleuritische Restzustände und ihre differentialdiagnostische Bedeutung. Beitr. Klin. Tbk. 80, 297 (1932).CrossRefGoogle Scholar
  49. Kienböck: Mit Röntgenstrahlen beobachtete Bewegungsphänomene an einem Pyopneumothorax. Wien. klin. Wschr. 1918, Nr 22.Google Scholar
  50. Kienböck: Bericht über Röntgenbefunde bei Pyopneumothorax. Ebenda 1898, Nr 51.Google Scholar
  51. Klehmet: Die Diagnose des Pneumothorax. Beitr. Klin. Tbk. 46. Google Scholar
  52. Klieneberger: Empyem und Pyopneumothorax. 5. Röntgenkongreß.Google Scholar
  53. Koch u. Wiech: Anatomische Analyse des Röntgenbildschattens des Herzens und der Inter-lobärspalten der Lungen. Jena: Fischer 1930.Google Scholar
  54. Köhler: Zur röntgenoskopischen Diagnostik der Pleuritis adhäsiva. Fortschr. Röntgenstr. 7.Google Scholar
  55. Köhler: Ein ungewöhnlicher Fall von spontanem Pneumothorax. Klinik 1923, Nr 46.Google Scholar
  56. Folke Knutsson: Zur Kenntnis der normalen Röntgenologie der Pleura parietalis. Acta radiol. (Stockh.) 13, 6, Nr 76, 638 (1932).CrossRefGoogle Scholar
  57. Folke Knutsson: Zur Diagnostik kleiner Gasblasen bei pleuritischen Ergüssen. Beitr. Klin. Tbk. 21. Google Scholar
  58. Kraus: Die Röntgenuntersuchung der Pleuraerkrankungen. In Rieder-Rosenthal, Lehrbuch der Röntgendiagnose. Leipzig: J. A. Barth 1913.Google Scholar
  59. Kraus: Vielkammrige Pleuraexsudate im Röntgenbilde. Wien. klin. Wschr. 1918, Nr 18.Google Scholar
  60. Kreuzfuchs u. Schumacher: Die topographischen Verhältnisse der interlobären Spalten der Lunge. Acta radiol. (Stockh.) 1, 3.Google Scholar
  61. Kuhlmann: Pleuraringe im Röntgenbild. Münch. med. Wschr. 1933, Nr 51.Google Scholar
  62. Lehmann u. Stapler: Pleuritis exsudativa im Röntgenogramm. Fortschr. Röntgenstr. 9.Google Scholar
  63. Lenthe: Verkalkung der Pleura im Röntgenbilde. Med. Klin. 1928, Nr 28.Google Scholar
  64. Lichtenstein: Zur Klinik und Pathologie der primären Pleuratumoren. Dtsch. Z. Chir 233. Google Scholar
  65. Liebmann u. Schinz: Über eigenartige pleurale Komplikationen der Influenza. Mitt. Grenzgeb. Med. u. Chir. 32. Google Scholar
  66. Lenk: Röntgenuntersuchung zur Frage der Verschieblichkeit von entzündlichen Ergüssen in der Pleura. Wien. klin. Wschr. 1924, Nr 47.Google Scholar
  67. Lenk: Verschiebung von Pleuraexsudaten durch Lagewechsel und ihre diagnostische Bedeutung Fortschr. Röntgenstr. 33. Google Scholar
  68. Loben: Pleuritische Residuen in ihrer Bedeutung für das Zustandekommen von Herzstörungen. Beitr. Klin. Tbk. 67. Google Scholar
  69. Lüthold: Zur Kenntnis der Pleuritis mediastinalis im Kindesalter. Ebenda 66. Google Scholar
  70. van der Mandele: Über einen Fall von Pleuritis mediastinalis und über die Doppelkontur des Herzschattens im Röntgenbild. Fortschr. Röntgenstr. 34. Google Scholar
  71. Mändl: Über seltene Formen der Exsudatbildung beim künstlichen Pneumothorax. Beitr. Klin. Tbk. 61. Google Scholar
  72. Marko, D.: Zur Diagnostik der pleuralen Adhäsionen. Fortschr. Röntgenstr. 41, 451.Google Scholar
  73. Massini u. Schönberg: Doppelseitiger Pneumothorax infolge von substantiellem Lungenemphysem. Berl. klin. Wschr. 1916, 1076. Matthes: Zur Lehre von der paravertebralen Dämpfung der Pleuritis. Med. Klin. 1908. Google Scholar
  74. Michels: Die Differentialdiagnose zwischen extrem großen Kavernen und Pneumothorax und ihre Bedeutung für die Therapie. Beitr. Klin. Tbk. 50.Google Scholar
  75. Naumann: Über einen Fall von verkalkter Pleuraschwarte. Münch. med. Wschr. 1930, Nr 7.Google Scholar
  76. Nitsch: Die schwachen Stellen des Mediastinums. Beitr. Klin. Tbk. 18.Google Scholar
  77. Orszagh: Pleuritis mediastinalis syphilitica. Klin. Wschr. 1929, Nr 41.Google Scholar
  78. Ortner: Zur Klinik des interlobären Empyems. Med. Klin. 1916, Nr 31.Google Scholar
  79. Peltason, F. u. Neumann: Die Röntgendarstellung der unteren Pleuragrenze. Fortschr. Röntgenstr. 47, H. 5.Google Scholar
  80. Philosophow: Zur Erkennung paramediastinaler (mediastinaler) Pleuritiden. Dtsch. Arch. klin. Med. 167, 229.Google Scholar
  81. Pies: Zur Kenntnis der röntgenologischen Erkrankungsform der Pleuritiden. Beitr. Klin. Tbk.. 73. Google Scholar
  82. Pohl: Über pleurale und pulmonale Verkalkungen. Röntgenpraxis 1933, H. 9, 641.Google Scholar
  83. Poindecker: Fibrinkugel im Pleuraraum Beitr. Klin. Tbk. 61. Google Scholar
  84. Pokrowsky, S.A.: Ein Fall von Pleuritis mediastinalis posterior dextra. Fortschr. Röntgenstr. 37, 220.Google Scholar
  85. Polak: Pleuritis mediastinalis. Acta radiol. (Stockh.). 2.Google Scholar
  86. Polgar: Beiträge zur Verschiebungsprobe der pleuralen Ergüsse. Fortschr. Röntgenstr. 35.Google Scholar
  87. Pomelzoff: Freie Fibrinkörper im Pleuraraum. Beitr. Klin. Tbk. 69. Google Scholar
  88. Rehberg: Über mediastinale Pleuritis. Med. Klin. 1920, Nr 40.Google Scholar
  89. Sacconaghi: Die interlobäre exsudative Pleuritis. Würzburg. Abh. 1912, H. 16.Google Scholar
  90. Saupe: Pleuritis mediastinalis superior oder Thymushyperplasie?. Fortschr. Röntgenstr. 48, H. 3, 314 (1933).Google Scholar
  91. Savy: Les pleurésies mediastines. Progrès med. 2.6.1910.Google Scholar
  92. Schall, I. u. F. Hoffmann: Zur Anatomie der Interlobärspalten. Fortschr. Röntgenstr. 42, 714.Google Scholar
  93. Schall, I. u. F. Hoffmann: Die Haarlinie im Röntgenbild der Lunge. Röntgenpraxis 1930, 977.Google Scholar
  94. Schiffer: Beitrag zum Röntgenbilde der universellen Pleuritis. Fortschr. Röntgenstr. 32. Google Scholar
  95. Seufferheld: Ein Fall von Pleuritis interlobaris serosa. Münch. med. Wschr. 1907, Nr 26.Google Scholar
  96. Siehlmann: Spontanpneumothorax nach sportlicher Betätigung. Fortschr. Röntgenstr. 33. Google Scholar
  97. Singer: Zur klinischen und röntgenologischen Differentialdiagnose des interlobären Empvems. Ebenda 28.Google Scholar
  98. Snure: Mediastinal pleuresie. Radiology 18, 5 (1932).Google Scholar
  99. Stoffel: Fibrinkörper im Pneumothoraxraum. Ebenda 34.Google Scholar
  100. Torelli: Beitrag zur Kenntnis kleiner abgesackter supradiaphragmatischer Flüssigkeitsansammlungen beim Pneumothorax. Fortschr. Röntgenstr. 48, H. 2 (1933).Google Scholar
  101. Ulrich, K.: Über Verkalkungen von Pleuraschwarten. Röntgenpraxis 1930, 212.Google Scholar
  102. Unvericht: Über paradoxe Zwerchfellbewegung. Berl. klin. Wschr. 1921, Nr 28.Google Scholar
  103. Uspensky: Röntgenbild der verschiedenen Formen der Pleuritiden. Fortschr. Röntgenstr. 36. Google Scholar
  104. Velde: Die normale und pathologische Pleura im Röntgenbild. Dtsch. med. Wschr. 1932, Nr 32, 1249.CrossRefGoogle Scholar
  105. Wachtel: Pyponeumothorax interlobaris im Röntgenbilde. Fortschr. Röntgenstr. 26. Google Scholar
  106. Wechsler, Zacharias: Die »pleuritischen« Mediastinalstreifen im Kindesalter in ihrer klinischen Bedeutung. Fortschr. Röntgenstr. 44, 81.Google Scholar
  107. Weihe: Die interlobäre Pleuritis im Kindesalter. Z. Kinderheilk. 13. Google Scholar
  108. Wellmann: Die paradoxe Zwerchfellbewegung bei künstlichem Pneumothorax. Dtsch. Arch. klin. Med. 103. Google Scholar
  109. Wellmann: Experimentelle Untersuchungen über die Aktionsströme bei geschlossenem Pneumothorax. Ebenda 107. Google Scholar
  110. von der Weth: Die Diagnose von Pleuraverwachsungen mittels des röntgenkymographischen Verfahrens. Dtsch. med. Wschr. 1933, Nr 22, 839.Google Scholar
  111. Wolf, E.: Die reitenden Pleura-Exsudate. Röntgenpraxis 1930, 806.Google Scholar
  112. Wolter u. Krewer: Die bandförmige Vertikallagerung der Pleuraexsudate als Resultat einer umfangreichen Pneumopleuritis. Beitr. Klin. Tbk. 69. Google Scholar
  113. Zadek: Grenzen der röntgenologischen Diagnostik von Pleuraergüssen. Med. Klin. 1920, Nr 3.Google Scholar

Copyright information

© F. C. W. Vogel in Berlin 1934

Authors and Affiliations

  • Herbert Assmann
    • 1
  1. 1.Medizinischen KlinikUniversität Königsberg I. PR.Germany

Personalised recommendations