Fälle eigener Beobachtung und Beispiele aus der Literatur

  • H. A. Adam

Zusammenfassung

E. B. weiblich, 52 Jahre alt, durch Geisteskrankheit der Mutter erblich belastet. Als Kind und Mädchen normal, heiratete mit 24 Jahren, blieb ohne Kinder. Vor 19 Jahren vorübergehende depressive Verstimmung, später wieder gleichmäßig. Intellektuell mittelmäßig. Seit fast 2 Jahren ständig Obstipationsbeschwerden und zeitweise Störung des Schlafs. Versucht angeblich täglich, Stuhlgang zu erreichen, doch ohne Erfolg, dadurch leicht depressive Stimmung und Hoffnungslosigkeit bezüglich eines Behandlungserfolges. Untersuchung ergibt im Kolon fühlbare Skybala, doch im übrigen keinen krankhaften körperlichen Befund des Magendarmtraktus. Keine depressiven Wahnvorstellungen, volle Einsicht. Bisherige Therapie (Abführmittel, Massage, Brunnenkuren) ohne nachhaltigen Erfolg, in den letzten Tagen überhaupt vergeblich; letzter Stuhlgang vor 5 Tagen, sehr hart.

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Copyright information

© J. F. Bergmann, München 1925

Authors and Affiliations

  • H. A. Adam
    • 1
  1. 1.RegensburgDeutschland

Personalised recommendations