Die Analyse von Gerbebrühen und gebrauchten Grerbmaterialien

  • H. R. Procter
  • Johannes Paessler

Zusammenfassung

Gesammt-Rückstand. Diese Bestimmung ist nur erforderlich, wenn auf indirektem Wege die Menge der suspendirten Substanzen ermittelt werden soll. Zu diesem Zweck wird die Brühe gut durchgeschüttelt; man misst dann 50 ccm oder ein geringeres Volumen in eine gewogene Schale ab, dampft zur Trockne und trocknet bis zur Gewichtskonstanz bei 105–110° C.

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Literatur

  1. 1).
    Dingl. Polyt. Journ., 1885, 256, S. 38, 84.Google Scholar

Copyright information

© Verlag von Julius Springer 1901

Authors and Affiliations

  • H. R. Procter
    • 1
  • Johannes Paessler
    • 2
  1. 1.The City and Guilds of London Technical InstituteUK
  2. 2.Vorstand der deutschen Versuchsanstalt für Lederindustrie zu Freiberg in SachsenDeutschland

Personalised recommendations