Allgemeine Methoden

  • H. R. Procter
  • Johannes Paessler

Zusammenfassung

Der Zweck der chemischen Analyse ist, eine Substanz in ihre einzelnen Bestandtheile so zu zerlegen, dass dieselben gewogen oder gemessen werden können; alsdann wird die Berechnung der Gewichtsverhältnisse vorgenommen. Diese letzteren werden gewöhnlich in Procenten des Ganzen angegeben; die Ausrechnung erfolgt, indem man das gefundne Gewicht mit 100 multiplicirt und das Produkt durch das Gewicht der angewandten Substanz dividirt. Bei technischen Analysen genügt es meistens, die Procentzahlen bis auf eine Decimale anzugeben. In vielen Fällen wird das Gewicht des Bestandtheiles, dessen Procentgehalt ermittelt werden soll, nicht direkt gefunden, sondern aus dem einer andern Substanz berechnet, dessen procentische Zusammensetzung bekannt ist.

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Copyright information

© Verlag von Julius Springer 1901

Authors and Affiliations

  • H. R. Procter
    • 1
  • Johannes Paessler
    • 2
  1. 1.The City and Guilds of London Technical InstituteUK
  2. 2.Vorstand der deutschen Versuchsanstalt für Lederindustrie zu Freiberg in SachsenDeutschland

Personalised recommendations