Störungen durch unregelmäßige Belegungsdauern

  • G. Rückle
  • F. Lubberger

Zusammenfassung

Mehrfach zeigten sich (z. B. bei Verlustrechnungen) kleine Unterschiede zwischen Rechnung und Messung. Diese Unterschiede sind darauf zurückzuführen, daß der tatsächliche Verkehr nicht genau den Annahmen für die theoretische Behandlung folgt. Insbesondere ist das Exponentialgesetz für die Belegungsdauern nicht streng erfüllt.

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Copyright information

© Springer-Verlag Berlin Heidelberg 1924

Authors and Affiliations

  • G. Rückle
  • F. Lubberger

There are no affiliations available

Personalised recommendations