Farbstoff und Beize

  • J. J. Hummel
  • Edmund Knecht

Zusammenfassung

Die zwei wesentlichsten Elemente, mit denen sich der Färber zu befassen hat, sind erstens das Material, welches gefärbt werden soll, zweitens der Farbstoff, der die gewünschte Farbe hervorbringen soll. Was Ersteres anbetrifft, so ist unsere Aufmerksamkeit auf die Gespinnstfasern beschränkt, und es ist schon gezeigt worden, dass unter diesen grosse Verschiedenheiten bestehen, sowohl in Beziehung auf ihre physikalischen als auch chemischen Eigenschaften. Man darf daher erwarten, dass ihr Verhalten gegen die Farbstoffe ebenfalls ein verschiedenes sein werde. Dass dies in der That der Fall ist, kann man sich leicht durch folgenden einfachen Färbeversuch überzeugen.

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Copyright information

© Verlag von Julius Springer 1888

Authors and Affiliations

  • J. J. Hummel
    • 1
  • Edmund Knecht
    • 2
  1. 1.Yorkshire College in LeedsUK
  2. 2.Bradford Technical CollegeBradfordUK

Personalised recommendations