Advertisement

Zusammenfassung

Der Anlasser eines elektrischen Motors bildet für eine mit dein Motor gekuppelte Winde den wesentlichsten Theil der ganzen Steuerung, denn er vermittelt nicht nur Beginn und Ende jeder Lastförderung, sowie die Laufrichtung der Trommel, sondern bei regulirbaren Motoren auch die jeweilige Lastgeschwindigkeit. Ausserdem beeinflusst der Anlasser die Bremsen, und zwar die magnetischen, welche im Betriebstromkreis liegen, unmittelbar, die mechanischen aber wenigstens mittelbar, weil auch hier durch die Gesammtordnung des Steuerzuges dafür gesorgt werden muss, dass die mechanischen Bremsen in ihrer Wirkungsdauer auf die Zeiten beschränkt werden, in denen der Strom vom Motor abgeschnitten ist.

Copyright information

© Verlag von Julius Springer 1903

Authors and Affiliations

  • Ad. Ernst
    • 1
  1. 1.K. Technischen Hochschule zu StuttgartDeutschland

Personalised recommendations