Advertisement

Die charakteristischen Kurven der Gleichstrommaschine

  • Arnold - la Cour

Zusammenfassung

Die Leerlaufcharakteristik einer Maschine ist diejenige Kurve, welche bei konstanter Umdrehungszahl und bei der Belastung Null die im Anker induzierte EMK E in Abhängigkeit vom Erregerstrome darstellt. Die Leerlaufeharakteristik unterscheidet sich nur insofern von der Magnetisierungskurve, als jene die Spannung E, dielile das Feld Φ a in Abhängigkeit von i n darstellt. Weil E jedoch Φ a proportional ist, unterseheidet sich die Gestalt der beiden Kurven nur hinsichtlich des Maßstabes.

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Copyright information

© Julius Springer, Berlin 1919

Authors and Affiliations

  • Arnold - la Cour

There are no affiliations available

Personalised recommendations