Advertisement

Die Metallurgie des Silbers und des Goldes

  • Joseph W. Richards

Zusammenfassung

Zur Gewinnung von Silber und Gold aus ihren Erzen werden die Erze entweder mit Kupfererzen zusammen auf Kupferstein bzw. Rohkupfer verschmolzen und durch darauffolgende elektrolytische Raffination die Edelmetalle vom Kupfer getrennt, oder man verschmilzt die Erze mit Bleierzen und gewinnt die Edelmetalle durch Entsilberung des Werkbleis mit anschließendem Abtreiben des Reichbleies oder durch elektrolytische Raffination. In allen diesen Fällen treten die Edelmetalle in so geringen Mengen in den Erzen, in den Zwischenprodukten und im Rohmetall auf, daß die Metallurgie des Silbers und Goldes durch Schmelzverfahren bis zur Ausscheidung der rohen Edelmetalle praktisch mit der Metallurgie des Kupfers bzw. Bleies zusammenfällt. Erst wenn es sich um Produkte handelt, welche Silber oder Gold als Hauptbestandteil enthalten, gelangen wir in das Gebiet der eigentlichen Metallurgie der Edelmetalle.

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Copyright information

© Berlin Verlag von Julius Springer 1913

Authors and Affiliations

  • Joseph W. Richards
    • 1
  1. 1.Lehigh-UniversitätDeutschland

Personalised recommendations