Advertisement

Der Atombau und die chemischen Eigenschaften der Stoffe

  • H. A. Kramers
  • Helge Holst
  • F. Arndt

Zusammenfassung

Wir haben uns bisher hauptsächlich an solche Anwendungen der Bohrschen Theorie gehalten, welche direkt mit den Strahlungsvorgängen zusammenhängen. Wie fruchtbar sich nun die Theorie auch erwiesen hat, in wie viele, bisher ganz rätselhafte Verhältnisse sie hat Licht bringen können und wie mannigfache und genaue Übereinstimmungen zwischen Beobachtungen und Theorie sie auf diesen umfassenden Gebieten auch aufzuweisen hat, so muß man doch noch außerdem von der Theorie verlangen, daß sie imstande sei, das chemische Verhalten der verschiedenen Grundstoffe zu erklären. Schon 1913 hatte denn auch Bohr, gleichzeitig mit den Untersuchungen über die Spektralerscheinungen, diese Frage aufgegriffen und auf interessante Möglichkeiten hingewiesen.

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Copyright information

© Verlag von Julius Springer 1925

Authors and Affiliations

  • H. A. Kramers
    • 1
  • Helge Holst
    • 2
  • F. Arndt
    • 3
  1. 1.Institut für Theoretische PhysikUniversität KopenhagenDänemark
  2. 2.Technischen HochschuleKopenhagenDänemark
  3. 3.Universitôt BreslauPoland

Personalised recommendations