Advertisement

Die praktische Anwendung von Hormonen bei Nutztieren

  • Walter Koch

Zusammenfassung

So jung und unvollständig unsere Kenntnisse auf dem Gebiete der Endokrinologie noch sind, so hat es seit den Entwicklungsjahren dieser Wissenschaft niemals an Versuchen gefehlt, die Ergebnisse praktisch anzuwenden. Die wichtigste Anwendung der Hormone liegt auf medizinischem Gebiet. Über diese Anwendung liegen zusammenfassende Berichte in großer Zahl vor. Die praktische Anwendung von Hormonen bei Nutztieren ist in der Hauptsache erst in den letzten Jahren begonnen und entwickelt worden [Frei (1), Hetzel, Krizenecky]. Im Gegensatz zur Anwendung. der Hormone beim Menschen sind bei Haustieren nicht in erster Linie medizinische Gesichtspunkte maßgebend gewesen; daher müssen diese Versuche auch unter einem anderen Gesichtswinkel betrachtet werden. Bei Haustieren sind die Hormone insbesondere zu dem Zweck versucht worden, die Nutzleistung über das bisherige Maß hinaus zu steigern. Im übrigen hat man versucht, Mängel in der Nutzleistung durch Zufuhr von Hormonen auszugleichen. Diese Mängel können nur zu einem kleinen Teil als Krankheiten angesehen und dementsprechend nach medizinischen Gesichtspunkten beurteilt werden. Überwiegend handelt es sich um Ausfallerscheinungen, die mit der Domestikation, besonders aber mit der Steigerung unserer Anforderungen an die Nutzleistungen bei den domestizierten Nutztieren zusammenhängen.

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Literatur

  1. Aberle and Jenkins: Undescended testes in man and Rhesus monkeys treated with anterior pituitary-like principle from the urine of pregnancy. J. amer. med. Assoc. 103, 314 (1934).Google Scholar
  2. Addis, M.: La reazione ASCHHEIM-ZONDEC-FRIEDMANN nella pecora. Nouva vet. 11, 1934 (1933).Google Scholar
  3. Albers, E.: Beitrag zur Behandlung der Anaphrodisie des Rindes mit Ovarialhormon Fontanon. Inaug. -Diss. Hannover 1929.Google Scholar
  4. Albrecht, FR.: Erfahrungen mit Vethormon. Dtsch. tierärztl. Wschr. 1921 II, 666.Google Scholar
  5. Alexander, H.: Hormonale Beeinflussung der Milchsekretion durch Ocenta. Zbl. Gynäk. 1926, 11.Google Scholar
  6. Anderson, J.: The excretion of oestrin in the Urine of the pregnant cow. Vet. J. 90, 295 (1934)Google Scholar
  7. Andres, J.: Bedeutung der Keimdrüsenhormone für die Tiermedizin. Schweiz. Arch. Tierheilk. 77, 293 (1935).Google Scholar
  8. Anselmino: Zbl. Gynäk. 1934, 2770; 1936, 501.Google Scholar
  9. Anselmino, K. J., L. Herold, F. Hoffmann U. R. J. Pencharz: Zbl. Gynäk. 1936, 7.Google Scholar
  10. Anselmino, K. J., U. F. Hoffmann: (1) Zbl. Gynäk. 1934, 2770; 1936, 501.Google Scholar
  11. Anselmino, K. J., U. F. Hoffmann: (2) Milchhormon. Zbl. Gynäk. 1936, 7.Google Scholar
  12. Argun, T.: Tierärztl. Rdsch. 42, 815 (1936).Google Scholar
  13. Ariess, L.: Glandothyrat,,Atarost”, ein aus Hinterlappen mit Thymus-extrakt kombiniertes Uterinum. Tierärztl. Rdsch. 1935, 98.Google Scholar
  14. Arnold: Behandlung des Festliegens der Rinder infolge von Osteomalazie mit Nephritin Bengen. Tierärztl. Rdsch. 1930, 751.Google Scholar
  15. Artemoff, N. M.: Wirkung der Hypophyse auf das Genitalsystem der Fische. I. Versuche an Weibchen von Bitterlingen. Bull. Biol. M6d. 6xp6r. U. R. S. S. 2, 25 (1936).Google Scholar
  16. Asdell: (1) The inception of laktation in the cow and goat. J. agricult. Sci. 1925, 15.Google Scholar
  17. Asdell: (2) The effect of the injection of hypophyseal extract in advanced lactation. Amer. J. Physiol. 100, 137 (1932).Google Scholar
  18. Asdell, J. A. and L. Madsen: Biologische Diagnose der Trächtigkeit bei Stuten. Cornell Veterinarian 23 (1933).Google Scholar
  19. Asimoff, G.: Untersuchungen über die Funktionen der Hypophyse. Arch. Gynäk. 97, 2 (1933)Google Scholar
  20. Asimoff, G., M. Skarshinskaja U. W. Ptschina: Einfluß von HVL-Extrakt auf die Laktation der Kühe. Probl. d. Tierzucht (russ.) 1933, 77.Google Scholar
  21. Asmudsohn, V. S. and M. I. Wolfe: Effect of pregnant mare’s serum on the immature fowl. Proc. Soc. exper. Biol. a. Med. 32, 1107 (1935).Google Scholar
  22. Bachman, C., J. B. Collip and H. Selye: Anti-gonadotropic substances. Proc. Soc. exper. Biol. a. Med. 32, 344 (1934).Google Scholar
  23. Barnes, B. O. and I. G. Bueno: Sex stimulating principle in extracts of beef hypophyses effective in female dogs. Proc. Soc. exper. Biol. a. Med. 30, 1369 (1933)Google Scholar
  24. Barnes, D.: Gonad transplantation. Vet. Med. 28, 314 (1933).Google Scholar
  25. Bates, R. W., E. L. Lahr and O. Riddle: The gross action of prolactin and follicle-stimulating hormone on the mature ovary and sex accessories of fowl. Amer. J. Physiol. 111, 361 (1935).Google Scholar
  26. Bauer, C. V.: Bedeutung der Zirbeldrüsentherapie in der Hypersexuali-tätsbekämpfung. Wien. med. Wschr. 1935, 1009Google Scholar
  27. Bay, F., U. P. Vogt-Möller: Die Behandlung des habituellen Aborts mit Weizenkeimöl (E-Vitamin). Vet. J. 90, 288 (1934).Google Scholar
  28. Beard, J.: Anat. Anz. 14, 97 (1874).Google Scholar
  29. Becker, M.: (1) Ovarialhormon und seine therapeutische Verwendung bei der Kuh. Tierärztl. Rdsch. 1927, 38, 39.Google Scholar
  30. Becker, M.: (2) Das weibliche Sexualhormon und seine praktische Verwendung. Tierärztl. Rdsch. 1928, 44.Google Scholar
  31. Becker, M.: (3) Zur biologischen Schwangerschaftsdiagnose bei der Stute. Tierärztl. Rdsch. 40, 6 (1934).Google Scholar
  32. Bellerby, C. W.: Termination of pregnancy in the rabbit by intravenous injection of anterior lobe of pituitary. J. of exper. Biol. 12, 286 (1935).Google Scholar
  33. Benesch, F.: (1) Prüfung einiger Wehenmittel durch Registrierung der Uterus-bewegung bei 78 Rindern im Puerperium. Zbl. Gynäk. 1932, 975.Google Scholar
  34. Benesch, F.: (2) Hormone während der Schwangerschaft. Wien, tierärztl. Mschr. 23, 545, 1936 (1936).Google Scholar
  35. Benesch, F., U. M. Kostner: (l)Erfahrungen über den Hypophysenextrakt als Wehenmittel bei den Fleischfressern mit besonderer Berücksichtigung des Orasthins. Münch, tierärztl, Wschr. 1935 I, 421.Google Scholar
  36. Benesch, F. U. M. Kostner: (2) Der Einfluß der Hypophysenvorderlappen-und Ovarialhormone auf den Genitalapparat der Hündin zur Bekämpfung der Unfruchtbarkeit. Münch, tierärztl. Wschr. 1935 I, 553, 566.Google Scholar
  37. Benesch, F., K. Steinmetzer: Klinisch-experimentelle Untersuchungen über die nor-male und medikamentell beeinflußte Uterusbewegung am lebenden Rind im Puerperium. IV. Die Förderung der Uterustätigkeit durch Hypo-physenextrakte. Wien. klin. Wschr. 1931 I, 577–592, 615–623.Google Scholar
  38. Bennewitz, G.: Behandlung ovariell bedingter Unfruchtbarkeit bei Kühen, Färsen und Stuten mit Follikelhormonpräparat Progynon B. Vet. Diss. Hannover 1936.Google Scholar
  39. Benson, K., N. Plumoch K. Portmann: (1) Bidrag til Belysuing of Brummersygens Aetiologie. lytaanedsskr. Dyrlaeg. 49, 3, 65–74 (1937).Google Scholar
  40. Benson, K., N. Plumoch K. Portmann: (2) Contribution to elucidation of the etiology of nymphomania. Skand. Vet. tid. 1937, 4.Google Scholar
  41. Bertrams: Untersuchung über die Feststellung der Trächtigkeit bei Kühen durch den Nachweis des Ovarialhormons bzw. der Hypophysenvorder-lappenhormone im Blut. Diss. Gießen 1931.Google Scholar
  42. Bettini, U.: Sull’impiego del prolan nella cura della sterilità nella vacca e nella cavalla sostenuta da lesioni ovariche. Nuova vet. 11, 500–503 (1933).Google Scholar
  43. Beyersdorf, A.: Therapeutische Versuche mit phosphorsaurem Para-nephrin-Merck bei der Osteomalazie des Rindes. Dtsch. tierärztl. Wschr. 1925 I, 22.Google Scholar
  44. Bölcshazy: Frühdiagnose der Trächtigkeit des Rindes durch Nachweis des Ovarialhormons im Harn. Diss. Budapest 1929.Google Scholar
  45. Boeters, H.: Prolanversuche an jungen männlichen Ratten. Dtsch. med. Wschr. 1930 II, 1383.Google Scholar
  46. Boitschenko, W. H.: Künstliche Brunst bei Schafen. Probi, d. Tierzucht (russ.) 1936, 10.Google Scholar
  47. Bondarenko, G. A.: Wirkung von Follikuliu auf die Blutbildung bei Ferkeln (russ.). Probi, jiwotnowodstwa Moskau 1935, 103.Google Scholar
  48. Borst, M.: Dtsch. med.. Wschr. 1930 II, 1117.Google Scholar
  49. Bourg: Les modifications provoquées par la gravidine chez la chatte adulte en dehors de la gestation et durant cette période. C. r. Soc. Biol. Paris 108, 216 (1931); m, 235 (1932).Google Scholar
  50. Brandl, R. U. H. Goldhammer: Antikörper gegen lipoide Hormone. Klin. Wschr. 1936 II, 1875.Google Scholar
  51. Brühl, Z. A.: Schwangerschaftsdiagnose. Dtsch. med. Wschr. 1929 I, 696.Google Scholar
  52. Bucciardi: Boll. Soc. Biol. sper. 3 (1928).Google Scholar
  53. Buno, W., U. P. Engel: Histologische Veränderungen inkretorischer Organe durch chronische Zufuhr gonadotropen Hormons. Klin. Wschr. 1936 I, 716.Google Scholar
  54. Burrows, W. H. and Th. C. Byerly: Studies…. I. Broody hens compared with laying hens and males. Proc. Soc. exper. Biol. a. Med. 34, 841 (1936).Google Scholar
  55. Busch, G.: Tierärztl. Rdsch. 42, 780 (1936).Google Scholar
  56. Byerly, T. C. and W. H. Burrows: Studies of prolactin in the fowl pituitary. II. Effects of genetic constitution with respect to broodiness on prolactin content. Proc. Soc. exper. Biol. a. Med. 34, 844 (1936).Google Scholar
  57. Calabro, R. and E F. Fantozzi: Ist. biochim. ital. 1933.Google Scholar
  58. Catchpole, H. R.: Increasing breeding efficiency on stud farms through pregnancy diagnosis. Vet. J. 90, 92 (1934).Google Scholar
  59. Catchpole, H. R. and W. R. Lyons: The Gonad-stimulating hormone of pregnant mares. Amer. J. Anat. 55, 167 (1934).Google Scholar
  60. Cernozatonskaya, E.: Wirkung des Prolan und Gravidans auf den menschlichen und tierischen Organismus. Biol. Z. (russ.) i, 125–150, deutsche Zusammenfassung S. 149 (1932).Google Scholar
  61. Chacun, R.: Contribution a l’étude des methodes du diagnostic précoce de la gestation chez la vache. Vet. -med. Diss. Toulouse 1933.Google Scholar
  62. Christiansen, Chr.: Untersuchung über die Trächtigkeitsfeststellung bei Stuten durch Hormonnachweis im Harn. Inaug. -Diss. Berlin 1932.Google Scholar
  63. Clark, L.: HVL bei Hennen. J. of biol. Chem. 22, 4285 (1915).Google Scholar
  64. Cohn, S.: Anterior pituitary like principle in the treatment of maldescent of the testicle. J. amer. med. Assoc. 103, 103 (1934).Google Scholar
  65. Cole, H. H. and G. H. Hart: (1) Sex hormones in the blod serum oof mares. II. The sera of mares from £he 222nd day of prenancy to the first heart period post-portum. Amer. J. Physiol. 94, 597–603 (1930).Google Scholar
  66. Cole, H. H. and G. H. Hart: (2) Oestrine in pregnant mares urine. Amer. J. Physiol. 119, 320 (1934).Google Scholar
  67. Cole, H. H. and R. F. Miller: (1) Artificial induction of ovulation in the ewe during anoestrum. Amer. J. Physiol. 104, 165 (1933).Google Scholar
  68. Cole, H. H. and R. F. Miller: (2) Changes in the reproductive organs of the ewe with some date bearing on their control. Amer. J. Anat. 57, 1 (1935).Google Scholar
  69. Collip, J. B.: Recent studies on Anti-hormones. Ann. int. Med. 9, 150 (1935).Google Scholar
  70. Cormack, I. L.: Non-parasitic skin diseases of dogs. Vet. Ree. 1934, 1115. CORNER, G. W.: (1) Anat. Ree. 45, 95 (1930).Google Scholar
  71. Cormack, I. L.: (2) J. of biol. Chem. 88, 427 (1930).Google Scholar
  72. Cormack, I. L.: (3) The hormonal control of lactation. Amer. J. Physiol. 95, 43 (1930).Google Scholar
  73. Courrier, R. Et G. Gros: Contribution à l’étude du cycle génital chez la chatte. C. r. Soc. Biol. Paris 110, 51 (1932).Google Scholar
  74. Cormack, I. L., Et R. Kehl: Sur la suspension expérimentale de la phase luteinique. C. r. Soc. Biol. Paris 109, 377 (1932).Google Scholar
  75. Csiffary, FI.: Lutocin. Diss. Budapest 1935.Google Scholar
  76. Cuboni, E.: (1) Una rapida reazione di gravidanza nella cavalla. Clin. vet. (Ital.) 12, 102 (1934).Google Scholar
  77. Cuboni, E.: (2) Schnellreaktion auf Trächtigkeit bei der Stute. Klin. Vet. 57, 85 (1934).Google Scholar
  78. Cuboni, E.: (3) Schnelle und chemisch-hormonale Schwangerschaftsreaktion. Klin. Wschr. 1934 I, 302, 700.Google Scholar
  79. Cuboni, E.: (4) Schnelle Trächtigkeitsdiagnose bei der Stute. Berl. tierärztl. Wschr. 1936 I, 357Google Scholar
  80. Cuille, J., E. Darrapsen Et P. L. Chelle: L’inertie utérine et son traitement par la médication post-hypophysaire. Rév. gén. Méd. vét. 45, 321.Google Scholar
  81. Dantschakoff, W.: Gewebeplastizität, Hormone und Geschlecht. Erg. Physiol. 40, 101 (1938).Google Scholar
  82. Dexler, H.: Endokrines System und seine Erkrankungen. STANG-WIRTH Tierheilkunde und Tierzucht, Bd. 3, S. 219.Google Scholar
  83. Dimock: Breeding problems in mares. Cornell Veterinarian 25 (1937). DOLDER, E.: Heilversuche bei der Anaphrodisie des Rindes durch Injektionen von Ovarialextrakten. Diss. Zürich 1926.Google Scholar
  84. Dols, M. J. L.: The influence of Vitamin E on hatchability. Arch, néerl. Physiol. 22, 372 (1937).Google Scholar
  85. Domm, L. V.: (1) Precocious development of sexual characters in the fowl by homeoplastic hypophyseal implants. I. The male. Proc. Soc. exper. Biol. a. Med. 29, 308, 309 (1931).Google Scholar
  86. Domm, L. V.: (2) Precocious development of sexual characters in the fowl by homeoplastic hypophyseal implants. II. The female. Proc. Soc. exper. Biol. a. Med. 29, 310–312 (1931).Google Scholar
  87. Domm, L. V.: (3) The effects of daily injections of hebin on the development of sexual characters in Leghorn chicks. Trudy Dinam. Razvit (russ.) 10, 67 (1935)Google Scholar
  88. Domm, L. V., and H. B. Van Dyke: (1) Precocious development of sexual characters in the fowl by daily injections of hebine. I. The male. Proc. Soc. exper. Biol. a. Med. 30, 349, 35°(1933)Google Scholar
  89. Domm, L. V., and H. B. Van Dyke: (2) Precocious development of sexual characters in the fowl by daily injections of hebine. II. The female. Proc. Soc. exper. Biol. a. Med. 30, 351–353 (1933).Google Scholar
  90. Dubovik, J. A.: Funktionelle Arbeit des Vorderlappens der Hypophyse. Arch. f. exper. Path. 158, 154 (1930).Google Scholar
  91. Eigemann, M.: Versuche über hormonale Beeinflussung der Brütigkeit. Arch. Geflügelkde 1935, 11, 12; 1937, 273–292Google Scholar
  92. Dubovik, J. A.,Eisenbach, F. A.: Prolan im Kampfe gegen die Sterilität des Rindes. Wien, tierärztl. Mschr. 22, 202 (1935).Google Scholar
  93. Ender, F.: Über die Bedeutung des E-Vitamins für die Hühnerzucht. Z. Vitaminforsch. 4, 106 (1935).Google Scholar
  94. Engel, P. and U. W. Buno: Wirkung des antigonadotropen Hormons der Zirbeldrüse am Kaninchen. Wien. klin. Wschr. 1936 I, 1018.Google Scholar
  95. Engelhart, E.: Neue Wirkung des Laktationshormons des HVL auf Ovar und Uterus. Klin. Wschr. 1936 I, 424.Google Scholar
  96. Engle, E. T.: Experimentally induced descent of the testis in the Macacus monkey by hormones from the anterior pituitary and pregnancy urine. The role of the gonadotropic hormones in pregnancy blood in the normal descent of the testes in man. Endocrinology 16, 513 (1932).Google Scholar
  97. Eufinger, W.: Beeinflussung der Legetätigkeit durch Prolan. Arch. Geflügelkde. 12, 1938.Google Scholar
  98. Euler: Erfahrungen mit dem Eierstockshormonpräparat „Fontanon” beim Rinde. Tierärztl. Rdsch. 1932, 45, 779.Google Scholar
  99. Evans: Proc. Soc. exper. Biol. a. Med. 30, 1372 (1933).Google Scholar
  100. Evans, H. M., E. L. Meyer and N. S. Simpson: The growth and Gonad-stimulating hormones of the anterior hypophysis. Mem. Univ. California 2 (1933)Google Scholar
  101. Evans, H. M., and M. E. Simpson: The response of the gonads of immature pigeons to various gonadotropic hormons. Anat. Ree. 60, 405 (1934).Google Scholar
  102. Evans, H. M.,M. E. Simpson, P. R. Austin and R. S. Ferguson: Pecularities of the prolan like substance in urine in a case of embryonal carcinoma of the testis. Proc. Soc. exper. Biol. a. Med. 31, 21 (1933).Google Scholar
  103. Evans, H. W. and M. E. Simpson: Hormones of the anterior hypophysis. Amer. J. Physiol. 98, 511 (1931).Google Scholar
  104. Evers: Behandlung der Haemoglobinuria paralytica des Pferdes mit Insulin. BerJ. tierärztl. Wschr. 1935 I, 241.Google Scholar
  105. Faermark, S. E.: Hormonale Trächtigkeitsdiagnose beim Schwein (russ.) Probl. endokrin. Moskau 2, 48 (1935).Google Scholar
  106. Finck, M.: La vie génitale de la chienne. Essai de recherches des hormones génitales et leur action chez la chienne. Diss. Paris 1936.Google Scholar
  107. Fleischmann, W. and U. H. Goldhammer: Zur Frage der hormonalen Wirkung der Zirbeldrüse. Klin. Wschr. 1936, 1047.Google Scholar
  108. Folley, S. J.: Biochemic. J. 30, 6 (1936).Google Scholar
  109. Forster, M. A. and F. L. Hisaw: Experimental ovulation and the resulting pseudopregnancy in anoestrous cats. Anat. Ree. 62, 75 (1935)Google Scholar
  110. Forster, M. A., Frank, E. R.: Cornell Veterinarian 24, 75 (1934).Google Scholar
  111. Franz, W.: (1) Ein neues Aphrodisiakum. Tierärztl. Rdsch. 1920, 35.Google Scholar
  112. Franz, W.: (2) Beziehungen der inneren Sekretion zum Geschlechtsleben der Tiere. Münch, tierärztl. Wschr. 1920 I, 421.Google Scholar
  113. Frei, W.: (1) Pathologie und Therapie der Sterilität der weiblichen Haustiere mit besonderer Berücksichtigung der Physiologie. Berlin 1927.Google Scholar
  114. Frei, W.: (2) Hormonale Beziehungen von Fertilität und Sterilität weiblicher Tiere. Münch, tierärztl. Wschr. 1932 I, 1.Google Scholar
  115. Frei, W.: u. F. STÄHELI: Anaphrodisie bei Kühen. Dtsch. tierärztl. Wschr. 1926 II, 755.Google Scholar
  116. Freulich, W. W.: Artificially induced ovulation in the cat (Felis domestica). Anat. Ree. 58, 217 (1934).Google Scholar
  117. Fritz, V.: Nachweis der Sexualhormone im Blute als Trächtigkeitsdia-gnostikum bei Stuten. Diss. Berlin 1934.Google Scholar
  118. Geiger, H.: Sterilisierung männlicher Tiere durch Verabfolgung von HVH-Präparaten möglich? Zbl. Gynäk. 35, 2063.Google Scholar
  119. Gerbilsky, N. L. and L. A. Kashenko: The effect of the Hypophysis upon the gonads in Teleostei. Bull. Biol. Méd. éxpér. U. R. S. S. 3, 158 (1937)Google Scholar
  120. Givanovic U. Gostimirovic: Med. Pregl. (serb. -kroat.) 8 (1935).Google Scholar
  121. Glud, P., K. Pedersen-Bjergaard Och K. Portman: Om graviditets-reaktion hos Hoppen. Maanedsskr. f. Dyrlaeg. 44 (1933).Google Scholar
  122. Goes, O.: Behandlung der Anaphrodisie bei Kühen und Färsen mit Progynon B oleosum und Si 258. Diss. Berlin 1936.Google Scholar
  123. Götze U. Albers: Behandlung der Anaphrodisie des Rindes mit Fontanon. Tierärztl. Rdsch. 1929, 349.Google Scholar
  124. Gostimirovic, D.: (1) Bemerkungen zur experimentellen Hyperfeminierung. Klin. Wschr. 1929 II, 2091–2094.Google Scholar
  125. Gostimirovic, D.: (2) Experimentelle Hyperfeminierung und ihr Einfluß auf das Geschlecht der Nachkommenschaft. Biol. Zbl. 49, 24 (1929).Google Scholar
  126. Gostimirovic, D.: (3) Ergebnis der experimentellen Hyperfeminierung. Biol. Zbl. 50, 599 (1930).Google Scholar
  127. Gratzl, E.: (1) Tonephin, ein Hormonpräparat zur Regelung der Darmtätigkeit. Wien, tierärztl. Wschr. 1931, 396.Google Scholar
  128. Gratzl, E., Gostimirovic, D.: (2) Entfettungskur mit Elityran bei Hunden. Wien, tierärztl. Mschr. 1936, 457.Google Scholar
  129. Grini, O.: Trächtigkeitsdiagnose bei der Stute nach der Methode FRIEDMANN-SCHNEIDER. Arch. Tierheilk. 68, 397 (1935).Google Scholar
  130. Grüter, F.: (1) Hypophysenvorderlappenextraktwirkungen auf kleine Laboratoriumstiere und auf Haustiere. Arch. F. auenkde u. Konstit. -forsch. 16, 287 (1930).Google Scholar
  131. Grüter, F.: (2) Experimente am Rind zur Frage der Beziehungen zwischen Eierstock und Milchdrüse. Yirchows Arch. 275, 638 (1930).Google Scholar
  132. Grüter, F.: (3) Aktivierung von somatisch-psychisch unterentwickelten Zuchttieren durch Anreicherung des Keimdrüsenhormons. Arch. Frauenkde. u. Konstitforsch. 16, 279–287 (1931). -Wien. Arch. inn. Med. 21, 381–386.Google Scholar
  133. Grüter, F.: (4) Organpräparate. STANG-WIRTHS Tierheilkunde und Tierzucht, Bd. 7, S. 585. 1932.Google Scholar
  134. Grüter, F.: u. P. STRICKER: Wirkung eines Hypophysenvorderlappenhormones auf die Auslösung der Milchsekretion. Klin.. Wschr. 1929 II, 2322.Google Scholar
  135. Grzycki, St.: Das Wesen und die Therapie der Haemoglobinuria paralytica beim Pferde. Berl. tierärztl. Wschr. 1934 I, 789.Google Scholar
  136. Günther, G.: STANG-WIRTHS Tierheilkunde und Tierzucht, Bd. 7, S. 585.Google Scholar
  137. Gutowska, M. S.: Effects of prolonged oral administration of large doses of pituitary anterior lobe to laying hens. Quart. J. exper. Physiol. 21, 197–216 (1931).Google Scholar
  138. Haberlandt, L.: (1) Hormonale Sterilisierung des weiblichen Tierkörpers. Münch, med. Wschr. 1921 I, 49.Google Scholar
  139. Haberlandt, L.: (2) Hormonale Sterilisierung des weiblichen Organismus. Mschr. Geburtsh. 87, 320–322 (1931).Google Scholar
  140. Haberlandt, L.: (3) Hormonale Sterilisierung des weiblichen Tierkörpers. Jena 1931.Google Scholar
  141. Hart, G. H. and H. H. Cole: The source of oestrin in the pregnant mare urine. Amer. J. Physiol. 119, 320 (1934).Google Scholar
  142. Hauer, J.: Zur Trächtigkeitsdiagnose beim Schwein durch den Nachweis des Ovarialhormons im Harn. Vet. -med. Diss. Wien 1933.Google Scholar
  143. Hauptstein, P.: Zum Wirkungsmechanismus des Sexualhormones (Follikel). II. Mitt. Zur Frage der hormonalen Sterilisierung. Endokrinol. 10, 39 (1932).Google Scholar
  144. Heisig, H.: Versuche zur Trächtigkeitsfeststellung beim Schwein durch den Nachweis des Ovarialhormones im Harn. Diss. Berlin 1932.Google Scholar
  145. Hertwig, P. and U. E. Schwarz: Brütigkeit und Ovarialhormon. Arch. Geflügelkde 8, 3 (1934).Google Scholar
  146. Hetzel, H.: Hormontherapie bei Haussäugetieren. Wien, tierärztl. Mschr. 23, 299, 321 (1936).Google Scholar
  147. Hinrichs: Klin. Wschr. 1935 II, 117.Google Scholar
  148. Hofmann, A.: Ephedralin statt Ossogenin. -Berl. tierärztl. Wschr. 1930 I, 242.Google Scholar
  149. Hogben, L. T.: The relation of internal secretion to reproduction and growth in the domestic fowl. II. The parenteral administration of certain endocrine extracts. Vet. J. 80, 24 (1924).Google Scholar
  150. Hogreve, F.: Innere Sekretion und Milchleistung. Z? Züchtung B 35, 302 (1936).Google Scholar
  151. Hohlweg, W.: Veränderungen des Hypophysenvorderlappens und des Ovariums nach Behandlung mit großen Dosen von Follikelhormon. Klin. Wschr. 1934 I, 92.Google Scholar
  152. Holmes, L. W. H.: Canine and feline skin diseases. Vet. Ree. 1933, 603.Google Scholar
  153. Huber, A.: Anwendung von Prolan vet. Schweiz. Arch. Tierheilk. 76, 474 (1934)Google Scholar
  154. Hupka, E. and U. W. Majert: Einwirkung des Prolan auf Eierstock und Euter bei Haustieren und seine Eignung zur Sterilitätsbekämpfung. Dtsch. tierärztl. Wschr. 1932 II, 614.Google Scholar
  155. Hustede: Hormonbehandlung der Nachgeburtsverhaltung bei der Stute. Dtsch. tierärztl. Wschr. 1935 I, 385.Google Scholar
  156. Hutschenreiter, C.: (1) Das Epiphysan G. RICHTER in der Hypersexualitätsbekämpfung beim Pferde. Wien, tierärztl. Mschr. 23, 231 (1936).Google Scholar
  157. Hutschenreiter, C.: (2) Epiphysan G. RICHTER als Mittel gegen Hypersexualitätserscheinungen bei Pferden. Tierärztl. Rdsch. 1937, 764–775.Google Scholar
  158. Ihering, R. Von: (1) Wirkung von Hypophyseninjektion auf den Laichakt von Fischen. Zool. Anz. 111, 273–279 (1935).Google Scholar
  159. Ihering, R. Von: (2) A desova e a hypophysacao dos peixes. Evoluca de dois Nematognathas. Arch. Inst. Biol. Säo Paulo (brasil.) 7 (1936).Google Scholar
  160. Ihering, R. Von, E P. De Azevedo: (1) As piabas dos aeudes nordestinos (Characidae, Tetragonopterinae). Arch. Inst. Biol. Säo Paulo brasil.) 7 (1936).Google Scholar
  161. Ihering, R. Von, E P. De Azevedo: (2) Über die Wirkung des Säugetierhypophysenhormons auf den Laichakt der Fische. Zool Anz. 120, 71–75 (1937).Google Scholar
  162. Ito, M., U. Hajazu F. Meno: Einfluß des aus dem Urin Schwangerer hergestellten gonadotropen Hormons auf die Sexualorgane der jüngeren Hündinnen und Affen. Endokrinol. 16, 311 (1935)Google Scholar
  163. Jakob, H.: (1) Innere Krankheiten des Hundes, 2. Aufl. Stuttgart: Ferdinand Enke 1924.Google Scholar
  164. Jakob, H.: (2) Allgemeine Therapie. Stuttgart: Ferdinand Enke 1926. H. berlandt, H. F.: Experimentelle und klinische Studien über Kryptor-chismus. Arch. klin. Chir. 163, 603 (1931).Google Scholar
  165. Johnson, G. E. and R. T. Hill: Endokrinology 14, 400–410 (1930). Nederl. Tijdschr. Geneesk. 1934, 2677.Google Scholar
  166. Jongh, De, U. Laqueur: Milchsekretion und Menformon. Klin. Wschr. 1930 II, 2344.Google Scholar
  167. Jongh, S. E. De: Paradoxe Wirkungen von Follikelhormon (Menformon) bei männlichen Tieren; ihre Beeinflußbarkeit durch männliches Hormon. Arch. internat. Pharmacodynamie 50, 348 (1935).Google Scholar
  168. Jourtchitch, St.: État actuel de nos connaissances sur la greffe testiculaire. La greffe au point de vue économique. Diss. Lyon 1934.Google Scholar
  169. Kaay, F. C. Van Der: Graviditätsuntersuchung und Hormone. Tijdschr. Diergeneesk. 60, 169 (1933).Google Scholar
  170. Jongh, De, Kaay, F. C. Van Der, R. Jaarsma En J. Groothois: Biologisch Graviditeits-Ondersoek by onze Huisdieren. Tijdschr. Diergeneesk. 1936, 1.Google Scholar
  171. Kabak U. Kiselstein: Einfluß endokriner Faktoren auf die Laktation bei Schafen. Z. Züchtung B 29, 2.Google Scholar
  172. Kabak, J. M. and I. J. S. Margulis: Der Einfluß endokriner Stoffe auf die Laktation beim Schaf. Trudy Dinam. Razvit (russ.) 9, 167 (1935)Google Scholar
  173. Kabak, J. M., Kanike: Erfolgreiche Behandlung der Osteomalazie und Rachitis mit Nephritin. Tierärztl. Rdsch. 1930, 52.Google Scholar
  174. Karmann, P.: Erfahrungen mit dem Mäuseversuch bei der Feststellung der Trächtigkeit der Stute. Dtsch. tierärztl. Wschr. 1934 I, 437.Google Scholar
  175. Kellner, D.: Die lokale Reiztherapie der Hoden. Âllatorv. Közl. (ung.) 33, 158 (1936).Google Scholar
  176. Klazar, F.: Versuche um die hormonale Sterilisierung weiblicher Tiere mit männlichem Geschlechtshormon. Sborn. lék. (tschech.) 10, 231 (1935).Google Scholar
  177. Kober, S.: Die Ausscheidung von Oestron in Harn der trächtigen Stute. Acta brevia neerl. Physiol. 5, 34, 35 (1935).Google Scholar
  178. Koch, W.: (1) Die Bedeutung der Keimdrüsenplantation nach VoRONOFF bei Tieren. Münch, tierärztl. Wschr. 1930 I.Google Scholar
  179. Koch, W.: (2) Die hormonale Trächtigkeitsdiagnose beim Pferd. Münch, tierärztl. Wschr. 1931 I.Google Scholar
  180. Koch, W.: (3) Hormonale Steigerung der Fruchtbarkeit. Ziele und Wege. Münch, tierärztl. Wschr. 1932 I, 505, 506.Google Scholar
  181. Koch, W.: (4) Die Fruchtbarkeit der Haustiere und ihre Beeinflussung durch die Umwelt. Züchtungskde 8, 87–97 (1933).Google Scholar
  182. Koch, W.: (5) Experimentelle Untersuchungen über die Brunst der Hündin. Münch, tierärztl. Wschr. 1933 I, 551.Google Scholar
  183. Koch, W.: (6) Über hormonale Beeinflussung des Geschlechts beim Hunde. Klin. Wschr. 1934 I, 141.Google Scholar
  184. Koch, W.: (7) Einfluß von Prolan auf die Laktation. Versuche an Rindern und Schafen. Z. Züchtung 31, 16 (1934).Google Scholar
  185. Koch, W.: (8) Hormonale Sterilitätsbehandlung. Dtsch. tierärztl. Wschr. 1934 I, 433Google Scholar
  186. Koch, W.: (9) Einfluß von Prolan auf die Legetätigkeit der Vögel. I. Versuche an Hühnern, deren Legetätigkeit gestört war. Klin. Wschr. 1934 II, 1647.Google Scholar
  187. Koch, W.: (10) Neue Anwendungsgebiete der Geschlechtshormone. Berl. tierärztl. Wschr. 1934 I, 689.Google Scholar
  188. Koch, W.: (11) Geschlechtshormone und der derzeitige Stand ihrer Anwendung in der Veterinärmedizin. Münch, tierärztl. Wschr. 1935 I, 409.Google Scholar
  189. Koch, W.: (12) Die Beeinflussung der Brut der Hühner durch Geschlechtshormone. Züchtungskde 1935, 331.Google Scholar
  190. Koch, W.: (13) Einfluß von Prolan auf die Legetätigkeit der Vögel. II. Die Beeinflussung normal legender Hennen. Klin. Wschr. 1935 II, 1850.Google Scholar
  191. Koch, W.: (14) Versuche zur Unterdrückung der Brunsterscheinungen der Katze. Dtsch. Katzenwes. 1935, 11, 12.Google Scholar
  192. Koch, W.: (15) Störungen der Fruchtbarkeit der Füchse. Dtsch. Pelztierzüchter 1936, 24.Google Scholar
  193. Koch, W.: (16) Hormonale Sterilitätsbehandlung in der Geflügelzucht. Tierärztl. Rdsch. 1936, 83.Google Scholar
  194. Koch, W.:(17) Einfluß des Testikelhormons auf die Befruchtungsfähigkeit der männlichen Zuchttiere. Berl. tierärztl. Wschr. 1936 I, 113.Google Scholar
  195. Koch, W.:(18) Einfluß von Follikelhormon auf die Befruchtung und die Embryonal-Entwicklung bei Vögeln. Klin. Wschr. 1936 I, 608.Google Scholar
  196. Koch, W.:(19) Über die Einwirkung des Testikelhormons auf die Befruchtungs-fähigkeit des Spermas. Klin. Wschr. 1936 I, 629.Google Scholar
  197. Koch, W.: (20) Beseitigung unerwünschter Brunsterscheinungen bei Katzen und Hunden durch hormonale Sterilisierung. Tierärztl. Rdsch. 1936, 1033.Google Scholar
  198. Koch, W.:(21) Hormonale Beeinflussung der Legeleistung durch Prolan. Z. Züchtung 36, 259 (1936).Google Scholar
  199. Koch, W.:(22) Hormonale Beeinflussung des Geschlechts beim Hunde. II. Mitteilung. Klin. Wschr. 1936 I, 141–143.Google Scholar
  200. Koch, W.:(23) Zur Ätiologie der Prostatahypertrophie. Münch, med. Wschr. 1936 II, 1501.Google Scholar
  201. Koch, W.:(24) Neue Erfahrungen über hormonale Sterilitätsbehandlung. Dtsch. tierärztl. Wschr. 1936 I, 855–857.Google Scholar
  202. Koch, W. :(25) Hormonale Sterilisierung. Berl. tierärztl. Wschr. 193DL, 791.Google Scholar
  203. Koch, W.:(26) Beeinflussung des Geschlechts der Neugeborenen. Züchtungskde 12, 33 (1936).Google Scholar
  204. Koch, W.:(27) Das Art-und Rasseproblem im Lichte der Endokrinologie. Sitzgsber. Ges. Morph, u. Physiol. 45 (1936).Google Scholar
  205. Koch, W.:(28) Entstehung der Laktation. Münch, tierärztl. Wschr. 1936 I, 265.Google Scholar
  206. Koch, W.: (29) HVL bei Kolik des Pferdes. Diss. Berlin 1936.Google Scholar
  207. Koch, W.: (30) Hormonale Beeinflussung der Laktation. Ber. 11. Milchwirtsch. Weltkongr. Berlin 1937, 405.Google Scholar
  208. Koch, W.:(31) Hormonbehandlung der Nymphomanie des Rindes. Tierärztl. Rdsch. 43, 27 (1937)Google Scholar
  209. Koch, W.:(32) Einfluß von weiblichen Geschlechtshormonen auf die Befruchtung, Entwicklung und Schlupffähigkeit der Eier. Arch. Geflügelkde 11, 6 (1937)Google Scholar
  210. Koch, W. :(33) Bedeutung der Hormone für die Tierzüchtung. Züchtungskde 13 (1938) .Google Scholar
  211. Koch, W.: (34) Hormonale Sterilisierung weiblicher Schweine. Tierärztl. Rdsch. 1938, 222.Google Scholar
  212. Koch, W.: (35) Hormonbehandlung des Kryptorchismus. Tierärztl. Rdsch. 1938.Google Scholar
  213. Koch, W.:u. H. M. AUGUST: Hormonale Behandlung der Brunstschwäche der Hündin mit Follikelhormon „Unden”. Tierärztl. Rdsch. 6 (1934)Google Scholar
  214. Koch, W.:u. L. SCHEURING: Wirkung von Hypophysenvorderlappenhormon auf den Laichakt von Fischen. Zool. Anz. 116, 62 (1936).Google Scholar
  215. Kok, J.: Prostatahypertrophie und Hormone. Berl. tierärztl. Wschr. 1937 I, 336.Google Scholar
  216. Kostner, M.: Beobachtungen über den Einfluß der Sexualhormone auf die Haut und das Haarkleid der Hündin. Wien, tierärztl. Mschr. 25, 69–83 (1938).Google Scholar
  217. Kozelka, A. W. and T. F. Gallagher: Effect of male hormone extractes theelin and theelol on Chick embryos. Proc. Soc. exper. Biol. a. Med. 31, 1143 (1934)Google Scholar
  218. Kozelka, A. W., Krämer, G. O.: Experimentelle Studie über die temporäre hormonale Sterilität nach HABERLANDT. Arch. Gynäk. 154, 459 (1933)Google Scholar
  219. Kozelka, A. W., Kranenburg, J.: Behandlung von Agalaktie bei Pferden und Schweinen mit Prolan B. Tijdschr. Diergeneesk. 63, 185 (1936).Google Scholar
  220. Krizenecky, J.: Erfahrungen über Einfluß der inneren Sekretion auf Ernährung und Stoffwechsel der landwirtschaftlichen Nutztiere. MANGOLDS Handbuch der Ernährung und des Stoffwechsels der landwirtschaftlichen Nutztiere, Bd. 4. Berlin: Julius Springer 1932.Google Scholar
  221. Krizenecky, J., U. L. F. Kamenicek: Beeinflussung der Geschlechtsentwicklung der Hühner durch die gonadotrope Substanz des Gravidenharns. Z. Züchtung B 32, 153–298 (1935)Google Scholar
  222. Küst, D. V.: (1) Beitrag zur Erkenntnis der Rachitis und der Brüllerkrankheit des Rindes. Tierärztl. Rdsch. 1930, 741.Google Scholar
  223. Küst, D. V.: (2) Feststellung der Trächtigkeit der Stute durch Nachweis des Ovarial-hormons im Harn. Dtsch. tierärztl. Wschr. 1930 I, 738, 761.Google Scholar
  224. Küst, D. V.: (3) Trächtigkeitsfeststellung bei unseren Haustieren durch den Nachweis des Sexualhormones im Harn. Dtsch. tierärztl. Wschr. 1931 I, 738–741.Google Scholar
  225. Küst, D. V.: (4) Die Feststellung der Trächtigkeit der Stute durch den Hormonnachweis im Blute. Tierärztl. Rdsch. 44, 72 (1932).Google Scholar
  226. Küst, D. V.: (5) Die hormonale Trächtigkeitsfeststellung bei unseren Haustieren. Züchtungskde 7 (1932).Google Scholar
  227. Küst, D. V.: (6) Feststellung der Trächtigkeit der Stute durch den Hormonnachweis im Blute. Berl. tierärztl. Wschr. 1932 II, 817.Google Scholar
  228. Küst, D. V.: (7) Über Sexualhormone bei den Haustieren. Klin. Wschr. 1934 II, 1782.Google Scholar
  229. Küst, D. V., U. Grawert: Die Bedeutung des weiblichen Sexualhormones für die Trächtigkeitsdiagnose. Tierärztl. Rdsch. 1930, 3.Google Scholar
  230. Küst, D. V., U. M. Struck: Sexualhormonausscheidung im Harn und im Blute tragender Sauen. Dtsch. tierärztl. Wschr. 1934 I, 54–56.Google Scholar
  231. Küst, D. V., U. Vogt: (1) Nachweis der Sexualhormone bei der Ziege und ihre Aus-wertungsmöglichkeit für die hormonale Trächtigkeitsfeststellung. Tierärztl. Rdsch. 1934, 34.Google Scholar
  232. Küst, D. V.: (2) Möglichkeit der Trächtigkeitsfeststellung beim Schafe durch den Nachweis von Geschlechtshormonen. im Harn und im Blute. Dtsch. tierärztl. Wschr. 1934 I, 241–243.Google Scholar
  233. Küst, D. V., U. Zumbaum: (1) Vergleichende Untersuchungen über die Trächtigkeits-feststellung der Stute durch Hormonnachweis im Harn und im Blute. Dtsch. tierärztl. Wschr. 1931 I, 50.Google Scholar
  234. Küst, D. V.: (2) Weitere Untersuchungen über den hormonalen Trächtigkeitsnachweis bei der Stute. Dtsch. tierärztl. Wschr. 1932 I, 11.Google Scholar
  235. Küstner, H.: Münch, med. Wschr. 1934 II, 1261.Google Scholar
  236. Kunde, M. M., F. E. D’Amour, R. G. Gustavson and A. J. Carlson: The effect of estrin administration on the reproduction and blood vascular system: the thyroid., thymus, hypophysis, adrenals, kidneys liver and spieen. Amer. J. Physiol. 96, 677.Google Scholar
  237. Kunze, A.: Schwangerschaftsdiagnose aus dem Harn nach ASCHHEIM-ZONDEK für die Veterinärmedizin verwendbar ? Berl. tierärztl. Wschr. 1930 I, 277–282.Google Scholar
  238. Kup: Der Zusammenhang zwischen der Zirbel und den endokrinen Drüsen. Frankf. Z. Path. 50, 152 (1936).Google Scholar
  239. Lahr, L. L. and O. Riddle: Temporary suppression of estrous cyclus in the rat by prolactin. Proc. Soc. exper. Biol. a. Med. 34, 880 (1936).Google Scholar
  240. Lanfranchi, A. Ed E. Seren: Di alcuni casi di Acanthosis nigricans nel cane. Boll. Soc. Biol. sper. 10, 588 (1935).Google Scholar
  241. Lang, M.: Arch. Geflügelkde 9, 22 (1935).Google Scholar
  242. Langlet, J. and U. M. Steffens: Versuche zur Behandlung von Fruchtbarkeitsstörungen bei Schafen. Züchtungskde 11, 8 (1936).Google Scholar
  243. Langlotz: Untersuchung über die Feststellung der Trächtigkeit des Rindes durch den Nachweis des Ovarialhormones im Harn. Diss. Gießen 1932.Google Scholar
  244. Laquer, F.: Hormone und innere Sekretion. Wissenschaftliche Forschungsberichte, Bd. 19. Dresden u. Leipzig: Theodor Steinkopff 1934.Google Scholar
  245. Lebedinsky, N. G.: (1) Schwinden von Alterserscheinungen infolge des teilweisen Zerreissens und Zerdrückens des Hodengewebes. Latvijas Biol. Biedr. Raksti. Bull. Soc. Biol. Lettonie 3, 145 (1933).Google Scholar
  246. Lebedinsky, N. G.: (2) Bekämpfung der Alterserscheinungen durch teilweises Zerreißen und Zerdrücken des Hodengewebes. II. Bull. Soc. Biol. Lettonie 3, 133 (1933).Google Scholar
  247. Leick: Beobachtungen aus der Praxis. Druse und Nachkrankheiten. Münch, tierärztl. Wschr. 1933 I, 615.Google Scholar
  248. Lentz, W.: (1) Erzeugung von Brunst und Gravidität bei Kühen durch Fontanon. Tierärztl. Rdsch. 13, 242 (1929).Google Scholar
  249. Lentz, W.: (2) Weitere Versuche über die Behandlung der Anaphrodisie des Rindes mit Fontanon. Berl. tierärztl. Wschr. 1930 I, 227.Google Scholar
  250. Leroy, A. M.: Expériences concernant l’influence de la greffe testiculaire sur la croissance corporelle et le développement de la toisson de béliers. Rev. Path. comp, et Hyg. gén. 34, 1032 (1934)Google Scholar
  251. Leroy, A. M., Lesbouyries Et Berthelon: Hormonthérapie sexuelle chez les carnivores domestiques. Bull. Acad. vét. France 10, 126–132 (1937).Google Scholar
  252. Liess, J. and U. S. Dickenschied: Berl. tierärztl. Wschr. 1937 I, 501.Google Scholar
  253. Lipschütz, Vetnjakov Et Wilkens: La folliculine dans l’urine de la vache gravide. C. r. Soc. Biol. Paris 102, 625 (1929). -Biochem. Z. 220, 456 (1930).Google Scholar
  254. Litowtschenko, J. H.: Einfluß des Blutserums von trächtigen Stuten auf die Geschlechtsfunktion des Schafes. Probl. d. Tierzucht (russ.) 1936, 10.Google Scholar
  255. Long, Evans: Erzeugung von Riesenwuchs bei Ratten durch Zuführung von zerriebener HVL-Substanz. Proc. nat. Acad. Sci. U. S. A. 8, 3 (1922).Google Scholar
  256. Louros: Eindrücke und Beobachtungen bei der Therapie der unregelmäßigen Funktionen der Ovarien und des HVL. Arch. Gynäk. 153, 296 (1933).Google Scholar
  257. Lucas, A. M.: Diagnostique précoce de la gestation chez les ruminants. Etude expérimentale de quelque procédés. Vet. Diss. Paris 1934.Google Scholar
  258. Lübbers, L. E.: Die Bedeutung und Anwendung der hormonalen Graviditätsdiagnose bei Mensch und Tier mit besonderer Berücksichtigung der Verhältnisse bei der Katze. Diss. Hannover 1935.Google Scholar
  259. Ludwig, F. U. and J. V. Ries: Hormonale Beeinflussung der Geschlechtsdifferenzierung. Zbl. Gynäk. 1936, 1925–1927.Google Scholar
  260. Lyons, W. R. and M. R. Catchpole: Proc. Soc. exper. Biol. a. Med. 31, 299, 305 (1933).Google Scholar
  261. Lyons, W. R., Lentz, W., J. R. Chaikoff and F. L. Reichert: Proc. Soc. exper. Biol. a. Med. 31, 303 (1933)Google Scholar
  262. Machacek, V.: Erfolge und Mißerfolge bei Versuchen zur Erhöhung der Fruchtbarkeit der Silberfüchse. Dtsch. Pelztierzüchter 1936, 402; 1938, 17.Google Scholar
  263. Magath, M. A. U. and R. M. Rosenfeld: Beeinflussung der Prolanwirkung auf das infantile Ovarium durch gleichzeitige Follikelzufuhr. Klin. Wschr. 1933 H, 1288.Google Scholar
  264. Magnusson, H.: (1) Om graviditesdiagnos hos sto genom blodserum. Skand. Vet. tidskr. 141 (1934)Google Scholar
  265. Magnusson, H.: (2) Trächtigkeitsdiagnose bei Stuten nach der FRIEDMANN-SCHNEI-DERSchen Methode. Z. Inf. krkh. Haustiere. 48, 155 (1935)Google Scholar
  266. Magnusson, H.,: Wirkung des Hypophysenvorderlappenhormons „Prolan” auf den weiblichen Geschlechtsapparat unserer großen Haustiere. Diss. Hannover 1932.Google Scholar
  267. Mandelstamm, A. U. and W. K. Tschaikowsky: Hormonale Sterilisierung der weiblichen Säugetiere. I. Mitt. Zbl. Gynäk. 1931, 3004–3007.Google Scholar
  268. Margulis: Trans, dynam. Developm. Moskau 9 (1935).Google Scholar
  269. Margulis, Z. S., V. A. Skwortzow I A. N. Poliakow: Trudy Dinam. Razvit (russ.) 9, 177(1Q35)Google Scholar
  270. Marisfy, L.: Versuche mit Hypophysenvorderlappenhormon. Clin. vet. (ital.) 59, 189 (1936).Google Scholar
  271. Martensson, J.: Biologisk dräktighetsdiagnostik a ston. Skand. Vet. -tidskr. 158 (1934).Google Scholar
  272. Martin, E.: Die hemmende Wirkung des Prolan. Dtsch. med. Wschr. 1930 580.Google Scholar
  273. Martins, Th.: Studien über Geschlechtstrieb und Hypophyse. Chem. Inst. Butantan 8, 347 (1934).Google Scholar
  274. Maxwell and Rothera: J. of Physiol. 49 (1915).Google Scholar
  275. Mayor, S. M.: Zbl. Gynäk. 1936, 2379.Google Scholar
  276. Menzani, C.: Sull’impiego degli ormoni sessuali preipofisari (Prolan) nel tratamento dell’ipofunzione ovarica nelle bovine. Nuova vet. 12, 240 (1934)Google Scholar
  277. Menzani, C., Ed A. Gentile: Z. A. R. beim Rind. Nuova, vet. 12, 243 (1934).Google Scholar
  278. Merzdorf, G.: Versuche mit Prolan in Öl bei Sterilität und Nymphomanie. Inaug. -Diss. Hannover 1937.Google Scholar
  279. Meszaros, St.: Allatorv. Közl. (ung.) 33, 41 (1936).Google Scholar
  280. Micale, G.: Rapporti intercorrenti tra ghiandola pineale funzione genitali e sviluppo corpori femminile. Giorn. ital. Ginec. 19, 571 (1936).Google Scholar
  281. Middeldorf, R.: Therapeutische Betrachtungen und Erfolge mit Synthe-nephrin bei Kreislaufstörungen des Blutes. Beri, tierärztl. Wschr. 1935 I, 244.Google Scholar
  282. Mirskaya, L. M. and V. V. Petropawlowsky: Is it possible to accelerate the follicle maturity time, ovulation and normal fecundation in the mare with prolan. Bull. Biol, et Méd. expér. U. R. S. S. 3, 650 (1937).Google Scholar
  283. Mitchell, J. B. Jr.: Injection of avian anterior pituitary substance into the leghorn fowl. Proc. Soc. exper. Biol. a. Med. 29, 645, 646 (1932).Google Scholar
  284. Molitor, F.: Versuche mit Elityran, einem standardisierten Schilddrüsenpräparat, bei Hunden. Diss. Gießen 1934.Google Scholar
  285. Morini, E.: Contributo al nuove methode sperimentale per la diagnosi precoce della gravidanza nella vacca. Profilassi 7, 173 (1934).Google Scholar
  286. Morosowa, T. E.: Wirkung des Prolans und des unsterilisierten Harns Schwangerer auf die Reifung der Geschlechtsprodukte des Barsches. Zool. Z. (russ.) 15, 169 (1936).Google Scholar
  287. Moussu: Vitamin E and BANG’S disease. N. amer. Veterinarian 17, 23 (1936). -Ree. Méd. vét. Alf ort 1934.Google Scholar
  288. Murphey, H. S., G. W. Mcnutt, B. E. Zupp and W. A. Aitken: Our present knowledge of the phenonoma of oestrus in domestic animals. J. amer. vet. med. Assoc. 67, 338 (1925).Google Scholar
  289. Nelson, W. O. and J. J. Pfiffner: (1) An experimental study of the factors concerned in mammary growth and milk secretion. Proc. Soc. exper. Biol. a. Med. 28, 1 (1930).Google Scholar
  290. Nelson, W. O. and J. J. Pfiffner: (2) An experimental study of the factors concerned in mammary growth and milk secretion. Anat. Ree. 47, 317 (1930).Google Scholar
  291. Nelson, W. R.: Endocrinology 18, 33 (1934).Google Scholar
  292. Neumann, H. O.: Zur Frage der hormonalen Sterilisierung. Antihormonale Sterilisierung weiblicher und männlicher Tiere, S. 2253. Kairo 1931.Google Scholar
  293. Noether, P.: (1) Wirkung der Extrakte des Hypophysenvorderlappen und aus Schwangerenharn auf die Ovulation der Hühner. Naunyn-Schmiedebergs Arch. 150, 326–331 (1930).Google Scholar
  294. Noether, P.: (2) Wirkung von Hypophysenvorderlappen auf die Ovulation des Huhnes. Naunyn-Schmiedebergs Arch. 160, 369–474 (1931).Google Scholar
  295. Noether, P.: (3) Wirkung des thyreotropen Hormons des Hypophysen-vorderlappens auf das Leghuhn. Klin. Wschr. 1932 II, 1702.Google Scholar
  296. Ocariz, S. and Y. L. Gilsauz: Trab. Biol. anim. (span.) 2, 236 (1934).Google Scholar
  297. Ökland, F.: Gelingt beim Huhn eine willkürliche Geschlechtsbeeinflussung durch Sexualhormone? Biol. Zbl. 56, 3, 4 (1936).Google Scholar
  298. Okulitschew, H. A.: Staatliches Forschungsinstitut für Schaf-und Ziegen-zucht. Probi, d. Tierzucht (russ.) 1936, 8.Google Scholar
  299. Padutschewa, A. L., P. A. Wunder, C. B. Rubinstein Et M. Zawadowsky: Sur la validite de l’ovulation provoquée par les injections de prolan chez la lapine. Archives de Biol. 45, 397–405 (1934).Google Scholar
  300. Padutschewa, A. L., P. A. Wunder, L. S. Simon and M. M. Zawadowsky: (1) Experimentelle Ovulation und ihre Ausnützung bei künstlicher Besamung in der Kamelzucht. Trans, dynam. Developm. 9, 497 (1935).Google Scholar
  301. Padutschewa, A. L., P. A. Wunder, L. S. Simon and M. M. Zawadowsky: (2) Experimentelle Ovulation und ihre Anwendung bei der künstlichen Befruchtung beim Kaninchen. Trudy Dinam. Razvit (russ.) 9, 97–11° (1935).Google Scholar
  302. Padutschewa, A. L., P. A. Wunder, L. S. Simon, U. M. Zawadowsky: Ausnützung des Prolans bei der Fortpflanzung des Kaninchens. Krolikowodstoc. K 9, 12, 13 (1933).Google Scholar
  303. Panförder, H.: Ovar-Implantation beim Rind. Diss. München 1930.Google Scholar
  304. Panizza, B.: La determinazione sperimentale del sesso e la sterilita sessuale per via ormonica. Arch, di Fisiol. 28, 51 (1930).Google Scholar
  305. Papi, A.: Di un nuovo methodo di diagnosi sperimentale della gravidanza nella vacca. Profilassi 6, 40 (1933).Google Scholar
  306. Pardubsky, K.: Wien, tierärztl. Mschr. 15, Zbl. (1928).Google Scholar
  307. Pataki, Paul: Organotherapie im Kampfe gegen die Sterilität. Münch, tierärztl. Wschr. 1935 I, 1.Google Scholar
  308. Pavlenko I Kiseljow: Anwendung der Indokrinpräparate in der Pelz-tierzucht. Einfluß des Prolan und des Ovarialhormons auf die geschlecht-liche Aktivität der weiblichen und männlichen Füchse. Sojuspuschnina (russ.) 1932, 11, 12.Google Scholar
  309. Pearl, R. and F. M. Surface: HVL-Wirkung bei Hühnern. J. of biol. Chem. 21, 95 (1915)Google Scholar
  310. Pearl, R., Pereira, J. Et D. M. Cardoso: Einfluß der Hypophyse auf die Geschlechtsreife bei Fischen. C. r. Soc. Biol. Paris 116, 1133 (1934).Google Scholar
  311. Picket, D.: Gonad transplantation. Vet. Med. 28, 314 (1933)Google Scholar
  312. Pighini, G. and S.t. Rivabella: The use of liquor folliculi in obstetric veterinarian practice. Endocrinology 15, 195 (1931).Google Scholar
  313. Pighini, G., E L. Santoni: Inicioni ed innesti di ipofisi anteriore in animali ipo-sessuali e senili. Nuova vet. 11, 446 (1930).Google Scholar
  314. Plank, Van Der: Züchtungskde 4, 152 (1929).Google Scholar
  315. Podhradsky U. Wodzicki: Versuche über hormonale Beeinflussung der Brütigkeit bei Hennen. Arch. Geflügelkde 9, 123 (1935).Google Scholar
  316. Pompen, A. W. M.: Eine infolge einer Menformoninjektion läufige Katze. Nederl. Tijdschr. Geneesk. 1933, 603.Google Scholar
  317. Pompen, A. W., M., E. Dingemanse En S. Kober: Gonadotrope Wirkung bei jungen Vögeln. Nederl. Tijdschr. Geneesk. 12, 18 (1933).Google Scholar
  318. Prénant, A.: Rev. gén. Sci. 1898.Google Scholar
  319. Prüfer, J.: Verfütterung von Folllikelhormon an Zuchthennen. Arch. Geflügelkde 10, 366 (1936); 11, 7 (1937)Google Scholar
  320. Putnam, Teel U. Benedict: Zit. nach SIMMONNET.Google Scholar
  321. Putnam, T., E. B. Benedict and H. M. Teel: Experimentelle, durch Injektion von HVL-Extrakt hervorgerufene Akromegalie an einem Hunde. Arch. Surg. 18, 1708 (1929).Google Scholar
  322. Randazzo, A.: Azione terapeutica dell’ormone follicolare in alcune malattie degli organi genitali femminili. Az. vet. 6, 267, 268 (1937)Google Scholar
  323. Randazzo, A., Ratti, P.: Schweiz. Arch. Tierheilk. 79, 324 (1937).Google Scholar
  324. Reiche, A.: Die Bedeutung von Unden bei der Aufzucht von Frühgeburten. Z. Kinderheilk. 49, 1, 2 (1930).Google Scholar
  325. Reinhardt, R.: Klinische Erfahrungen mit einigen Arzneimitteln. Münch. tierärztl. Wschr. 1929 I, 10.Google Scholar
  326. Reiprich, W.: Hyperovarie und Gestation. Klin. Wschr. 1929 II, 1449 bis 1451.Google Scholar
  327. Reiss, M., R. Pick U. K. A. Winter: Unterschiede in der Wirkung der Hypophysenvorderlappenhormone aus Drüsen und Harn. Endokrinol. 12, 18–22 (1934).Google Scholar
  328. Renoult, M.: L’hyperpituitarisme experimental chez la Poule. RÈE. Méd. vét. Alf ort 107, 604–613 (1931).Google Scholar
  329. Richter J., M. Demmiel: Ovarialhormon Fontanon in der Behandlung der Anaphrodisie und Sterilität des Rindes. Beri, tierärztl. Wschr. 1929 II, 765.Google Scholar
  330. Riddle, O., R. W. Bates and S. W. Dykshorn: A new hormone of anterior pituitary. Proc. Soc. exper. Biol. a. Med. 29, 1211 (1932).Google Scholar
  331. Riddle, O., and E. L. Lahr: Prolactin induces broodiness in fowl. Amer. J. Physiol, HI, 52 (1935)Google Scholar
  332. Riddle, O., and P. F. Braucher: Control of the special secretion of the crop gland in pigeons by the anterior pituitary hormone. Amer. J. Physiol. 97, 617 (1931)Google Scholar
  333. Riddle, O., and S. W. Dykshorn: Secretion of crop milk in the castrate male pigeon. Proc. Soc. exper. Biol. a. Med. 29, 1213–1215 (1932).Google Scholar
  334. Riddle, O., and F. Flemion: Studies on the physiology of reproduction in ring doves. Amer. J. Physiol. 87, 110–123 (1928).Google Scholar
  335. Riddle, O., E. L. Lahr and R. W. Bates: (1) Effectiveness and specifity of prolactin in the induction of the maternal instinct in virgin rats. Amer. J. Physiol. 113, 109 (1935)Google Scholar
  336. Riddle, O., E. L. Lahr and R. W. Bates: (2) Prolactin induces activities which express maternal behaviour in virgin rats. Amer. J. Physiol. 113, 110 (1935).Google Scholar
  337. Riddle, O., and J. Polhemus: Effects of anterior pituitary hormons on gonads and other organs weights in the pigeon. Amer. J. Physiol. 98, 121 (1931).Google Scholar
  338. Riddle, O., and M. Tange: Studies on the physiology of reproduction in birds. 24. The action of the ovarian and placental hormone in the pigeon. Amer. J. Physiol. 87, 97–109 (1928).Google Scholar
  339. Risse, W.: Hormovilan und Weizenkeimöl zur Behandlung der Sterilität des Rindes. Diss. Hannover 1936.Google Scholar
  340. Rochmann, R.: Aus der Arbeit der norwegischen Versuchsstation für Silberfuchszucht in Anker. Dtsch. Pelztierzüchter 1934, 370.Google Scholar
  341. Rüscher: Wirkung des Ephedralin auf den Blutdruck der Pferde. Arch. Tierheilk. 61, 511 (1930).Google Scholar
  342. Ruis, R.: Implantation von Ovarien-bzw. Testikelteilchen bei Schweinen. Prag. Arch. Tierheilk. 13, 37 (1933).Google Scholar
  343. Rulffes, W.: Wirkung von Follikelflüssigkeit und Follikulin auf den Geschlechtsapparat des Rindes. Diss. Hannover 1927.Google Scholar
  344. Santi, G.: Ann. Ostetr. 58, 635 (1936).Google Scholar
  345. Santoni, L.: La ormonisazzione sessuale pervia endoperitoneale nella pratica ostetrico-ginecologica veterinaria con particolare applicazione alla sterilità di amboisessi. Clin. vet. (Ital.) 55, 661 (1932).Google Scholar
  346. Savadowskaya, S. W. I S. M, Schtamler: Hormonale Trächtigkeits-diagnose bei der Kuh. Probi, endokrin. Moskau 2, 28 (1935).Google Scholar
  347. Schäper, W.: (1) Untersuchungen über die B. Zondeksche Trächtigkeits-reaktion aus dem Harn bei Stuten. Klin. Wschr. 1931 II, 1905, 1906.Google Scholar
  348. Schäper, W.: (2) Untersuchungen über den hormonalen Trächtigkeitsnachweis bei der Stute. Z. Züchtung 27, 325–473 (1933).Google Scholar
  349. Schätzl, J.: Beitrag zur hormonalen Trächtigkeitsdiagnose der Stuten. Münch, tierärztl. Wschr. 1938 I, 29, 30.Google Scholar
  350. Schengbier, W.: Beitrag zur Wirkung des Hypophysenvorderlappen-hormons Prolan auf die Tätigkeit des Ovariums. Inaug. -Diss. Berlin 1932.Google Scholar
  351. Schlampp: Adrenalin-Therapie bei Morbus maculosus des Pferdes. Münch, tierärztl. Wschr. 1911 I, 233.Google Scholar
  352. Schockaert, J. A.: (1) Action de substance préhypophysaire de mammifères sur le testicule du canard impubère. C. r. Soc. Biol. Paris 108, 429–431 (1931).Google Scholar
  353. Schockaert, J. A.: (2) Effect des émulsions et des extraits de préhypophyse de boeuf sur le poids du thymus, des testicules et des thyroide chez le canard impubère. Arch, internat. Pharmacodynamie 41, 23–51 (1931).Google Scholar
  354. Schockaert, J. A.: (3) Response of the male genital systeme of immature domestic duck to injections of anterior pituitary substance. Anat. Ree. 50, 381–397 (1931).Google Scholar
  355. Schockaert, J. A.: (4) Le coq impubere comme test de l’hormone gonadotrope préhypo-physaire. C. r. Soc. Biol. Paris in, 1095–1097 (1932).Google Scholar
  356. Schockaert, J. A.: (5) Sulla non-identita del prolan e dell’hormone gonadotrope del-l’ipofisi anteriori. Monit. endocrin. 2, 807 (1934).Google Scholar
  357. Schoop, G.: Versuche zum Graviditätsnachweis bei der Stute. Dtsch. tierärztl. Wschr. 1930 I, 357.Google Scholar
  358. Schouppé, K.: (1) Beeinflussung der Nymphomanie der Stuten durch Implantation von Hodenstücken am Halse. Wien, tierärztl. Mschr. 1928, 776.Google Scholar
  359. Schouppé, K.: (2) Beitrag zur hormonalen Beeinflussung des Geschlechts. Arch. Tierheilk. 62, 267–270 (1930).Google Scholar
  360. Schouppé, K., U. A. Stella: Hat die Verabreichung von Testikeln bei geschlechtsreif en weiblichen Schweinen einen Einfluß auf den Brunstzyklus und bedingt sie Veränderungen an Ovarien und Uterus. Arch. Tierheilk. 64, 329 (1932).Google Scholar
  361. Schreiber, B.: (1) Spermatogenesi nell’Anguilla, ottenuta con l’Azione di Ormoni iposari. C. r. 12. Congr. internat. Zool. Lisbonne 1935, 41.Google Scholar
  362. Schreiber, B.: (2) Ulteriori osservazioni sugli elementi della linea germinale maschile in anguille maturate artificialmente con prolan. Monit. zool. ita!., Suppl. 47» 197 (1937).Google Scholar
  363. Schulze, E.: Hypophysenvorderlappenhormon zur Aufzucht Frühgeborener. Münch, med. Wschr. 1930 I, 1100.Google Scholar
  364. Schumacher: Mschr. Geburtsh. 101, 217 (1936).Google Scholar
  365. Seichi, S.: Hypophysis, Ovaries and Prooestrous bleeding in the dog. Ber. jap. Ges. Gynäk. 28, 29 (1933).Google Scholar
  366. Simon: Therapeutische Erfolge mit Vethormon. Tierärztl. Rdsch. 20, 367 (1922).Google Scholar
  367. Simonnet, H.: Le rôle des hormones dans la déterminisme de la sécrétion mammaire. Ree. Méd. vét. 108, 257 (1932).Google Scholar
  368. Simpson, E. D.: Proc. Soc. exper. Biol. a. Med. 17, 87 (1920).Google Scholar
  369. Sjollem A, B.: Anwendung des Insulins und der Glukose bei der Ace-tonämie der Milchkühe. Tijdschr. Diergeneesk. 1927, 1066.Google Scholar
  370. Skowron, S.: Interruption de la gestation chez les lapines sous l’influence de Thormon génitale maie. C. r. Soc. Biol. Paris 119, 431 (1935)Google Scholar
  371. Skowron, S.: et A. Peraus: La folliculine provoque-t-elle l’interruption de la gestation par l’arrêt de la fonction du corps jaune? C. r. S.c. Biol. Paris 119, 772 (1935)Google Scholar
  372. Skworzow, W. U. A.: Prolan bei Zuchtbullen. Probi, jiwotnowodstwa Moskau 1934, 122.Google Scholar
  373. Smith, H. G.: On the interruption of pregnancy in the rat by the injection of ovarian follicular extract. Bull. Hopkins Hosp. 39 (1926).Google Scholar
  374. Smith, J. Van and O. W. Smith: Amer. J. Physiol. 103, 356 (1933)Google Scholar
  375. Smith, J. Van, Spieler, H.: Behandlung der Unfruchtbarkeit bei Rindern mit Hormovilan. Tierärztl. Rdsch. 41, 326 (1935).Google Scholar
  376. Stäheli, A.: (1) Eierstocksimplantationen bei präsenilen Kühen. ZSCHOKKE-Festschr. Zürich 1925.Google Scholar
  377. Stäheli, A.: (2) Behebung der Sterilität bei landwirtschaftlichen Nutztieren durch das weibliche Sexualhormon „Progynon”. Schweiz. Arch. Tierheilk. 1935, 511.Google Scholar
  378. Stalfors, H. Och S. Hoflund: Nyare metoder, i främsta hormonala, för graviditestdiagnosen. Sv. Vet. tidskr. 107 (1934).Google Scholar
  379. Steffens, M.: Hormonale Brunstauslösung und Steigerung der Fruchtbarkeit bei Schafen. Berl. tierärztl. Wschr. 1936 I, 517.Google Scholar
  380. Steinach, F., A. Stäheli U. F. Grüter: Behebung der Sterilität bei landwirtschaftlichen Nutztieren durch das weibliche Sexualhormon. Wien, klin. Wschr. 1934 I, 5.Google Scholar
  381. Steinhart: Kreislauf und Kolik. Z. Vet. kde 1936, 273.Google Scholar
  382. Stickdorn, W.: Hormonale Trächtigkeitsdiagnose und Therapie in der Veterinärmedizin. Mitt. bakter. u. Serum-Inst. Dr. Schreiber, Landberg I933» 18.Google Scholar
  383. Stockard, Ch. R.: Die körperliche Grundlage der Persönlichkeit. Jena: Gustav Fischer 1932.Google Scholar
  384. Stoss, A. O.: (1) Erfahrungen und Beobachtungen in der Sterilitätsbehandlung. Münch, tierärztl. Wschr. 1926 I, 1.Google Scholar
  385. Stoss, A. O.: (2) Unfruchtbarkeit beim Rinde. Münch, tierärztl. Wschr. 1929 I, 589.Google Scholar
  386. Stricker, P.: Transplantations des glandes mammaires dans l’oreille de la lapine impubère. Évolution des transplants sous l’influence du corps jaune et de la gestation. C. r. Soc. Biol. Paris 102, 1076 (1929).Google Scholar
  387. Stricker, P., Et F. Grüter: (1) Action du lobe antérieur de l’hypophyse sur la montée laiteuse. C. r. Soc. Biol. Paris 99, 1978 (1928).Google Scholar
  388. Stricker, P., Et F. Grüter: (2) Recherches expérimentales sur les fonctions du lobe antérieur de l’hypophyse: influence des extraits du lobe antérieur sur l’appareil génital de la lapine et sur montée laiteuse. Presse méd. 1929, 1268.Google Scholar
  389. Stockklausner U. Daum: Einfluß der Hypophysenvorderlappenhormone auf die Milchsekretion der Kühe. Milchwirtsch. Forschgn 14, 448 (1932).Google Scholar
  390. Struck, M.: Feststellungen und Betrachtungen über die Ausscheidung des Ovarialhormones bei Sauen während der Trächtigkeit. Dtsch. tierärztl. Wschr. 1935 I, 260.Google Scholar
  391. Stuckenberg, J.: Quantitative und qualitative Beeinflussung der Milchsekretion durch „Fontanon” und „Follikulin-Menformon”. Dtsch. tierärztl. Wschr. 1930 I, 19.Google Scholar
  392. Stuhlenmiller: Tetanie des Rindes in ihren Ursachen und Erscheinungsformen. Tierärztl. Rdsch. 1934, 336.Google Scholar
  393. Szepeshelyi, A.: Das Thymophysin nach TEMESVARY als Uterinum beim Rind. Tierärztl. Rdsch. 1934, 591.Google Scholar
  394. Tarkhan, A. A.: Zur Frage der hormonalen Wirkung der Zirbeldrüse. Endokrinol. 18, 235 (1937).Google Scholar
  395. Tausk, M.,P. De Fremery En R. W. Spanhoff: Proaktin. Nederl. Tijdschr. Geneesk. 1934, 728.Google Scholar
  396. Törne: Münch, med. Wschr. 1935 II,. 1921.Google Scholar
  397. Trautmann, A.: (1) E. JQESTS Spezielle pathologische Anatomie der Haustiere. Berlin: Richard Schoetz 1923.Google Scholar
  398. Trautmann, A.: (2) Beziehungen zwischen Mamma und Inkretdrüsen. Dtsch. tierärztl. Wschr. 1928 I, 36.Google Scholar
  399. Trautmann, A.: (3) Die Wirkung des Zirbeldrüsenpräparates „Epiphysan” auf die germinalen und akzidentellen Geschlechtsmerkmale juveniler Tiere. Dtsch. tierärztl. Wschr. 1937 I, 669.Google Scholar
  400. Trouette: Essais de greffes testiculares dans l’espèce ovine. Rev. Path. comp, et Hyg. gén. 34, 889 (1934)Google Scholar
  401. Tschernozatonskaya, E. P.: Effects of pregnancy urine administration to female swine. Endocrinology 19, 413 (1935).Google Scholar
  402. Turner, C. W. and A. H. Frank: The relation between the oestrous producing hormone and a corpus luteum extract on the growth of the mammary gland. Science (N. Y.) 73, 295 (1931). -Ree. Proc. amer. Soc. animal Product, ann. Meetings 1930.Google Scholar
  403. Turner, C. W., W. R. De Moss and E. T. Gomez: Galaktin. Missouri agricult. exper. Stat. Res. Bull. 206 (1934); 207 (1934).Google Scholar
  404. Tutt, J. F. D.: (1) The induction of oestrus in cattle by the use of Prolan. Vet. Ree. 1933, 341, 342.Google Scholar
  405. Tutt, J. F. D.: (2) A further report on the induction of oestrus by the use of prolan. Vet. Ree. 1933, 499–501.Google Scholar
  406. Unik, W. and U. L. Liptschina: Der Einfluß des Follikulins auf das Eierlegen bei Hühnern. Trudy Dinam. Razwit 8, 263 (1934).Google Scholar
  407. Vacek, T.: (1) Influence de l’hormone sexuelle femelle sur la croissance, le développement des poulets et de leur appareil génital et la capacité de ponte de la poule. C. r. Soc. Biol. Paris 117, 154 (1934).Google Scholar
  408. Vacek, T.: (2) Hormonale Beeinflussung der Legetätigkeit. Arch. Geflügelkde 1935, 17.Google Scholar
  409. Velu, H.: La greffe testiculaire dans la prâtique véterinaire. Rev. Path. comp, et Hyg. gén. 34, 879 (1934).Google Scholar
  410. Völz, K.: Zbl. Gynäk. 1935, 2061.Google Scholar
  411. Vogel, G.: Hormonale Sterilisierung weiblicher Schweine mit Prolan. Vet. Diss. Hannover 1938.Google Scholar
  412. Vogt, E.: Hormonale Sterilisierung weiblicher Tiere mit Insulin. Med. Klin. 1927 I, 15.Google Scholar
  413. Vogt, V.: (1) Beitrag zur Prolantherapie. Vet. Diss. Gießen 1935.Google Scholar
  414. Vogt, V.: (2) Vergleichende Untersuchungen und Betrachtungen über die Sexual-hormone bei unseren Haustieren. Arch. Tierheilk. 69, 16 (1935).Google Scholar
  415. Voronoff, S.: ( 1 ) Das Problem der Verjüngung. Stuttgart 1928.Google Scholar
  416. Voronoff, S.: (2) Histologische Veränderungen und die physiologischen Erscheinungen der Drüsenimplantation. Wien, tierärztl. Mschr. 19, 577 (1932).Google Scholar
  417. Voronoff, S.: (3) État actuel de la greffe testiculaire. Rev. Path. comp, et Hyg. gén. 34, 810 (1934).Google Scholar
  418. Waddington, F. G.: Insulin Treatment of diabetes mellitus in a dog. Vet. Ree. 49, 859 (1937).Google Scholar
  419. Walker, A. T.: HVL-Wirkung bei Hühnern. Amer. J. Physiol. 74, 249 (1925).Google Scholar
  420. Wehner, A.: Wirkung des Hypophysenvorderlappenpräparates,,Prolan”. Dtsch. tierärztl. Wschr. 1933 I, 24.Google Scholar
  421. Weigthon, A. J.: Diabetes insipidus. Vet. J. 90, 509 (1934).Google Scholar
  422. Wester, J.: Eierstock und Ei. Berlin: Richard Schoetz 1921.Google Scholar
  423. Wieser, C.: Arch. Gynäk. 154, 548 (1933).Google Scholar
  424. Wiethoff: Aschheim-Zondeksche Methode für die Trächtigkeitsdiagnose beim Rind. Tierärztl. Rdsch. 37, 61 (1931).Google Scholar
  425. Willier, B, H. T. F. Gallagher and F. C. Koch: Physiologie. Zool. 10, 101 (1937)Google Scholar
  426. Winnitzky, I.: Biologie der Fortpflanzung, sowie Möglichkeit der Frucht-barkeitssteigerung durch Zuführung von Sexualhormonen bei Pelztieren. Landw. Pelztierzucht 10, 153 (1933).Google Scholar
  427. Witzigmann, J.: (1) Praxis in der Veterinärmedizin angewandter hormonaler Brunstmittel. Münch, tierärztl. Wschr. 1934 I, 86–89.Google Scholar
  428. Witzigmann, J.: (2) Behandlung pruriginöser Dermatosen des Hundes mit Hypophysen-vorderlappenhormon. Berl. tierärztl. Wschr. 1936 I, 485.Google Scholar
  429. Witzigmann, J.: (3) Hormontherapie in der Veterinärmedizin. Münch, tierärztl. Wschr. 1936 II, 541–546.Google Scholar
  430. Witzigmann, J.: (4) Experimentelle und klinische Untersuchungen über Schilddrüsenhormontherapie beim Hund. Arch. Tierheilk. 71, 3 (1937).Google Scholar
  431. Witzigmann, J.: (5) Testikelhormon Erugon bei Prostatahypertrophie und Hautkrank-heiten des Hundes. Münch, tierärztl. Wschr. 1937 I, 603–607.Google Scholar
  432. Witzigmann, J.: (6) Beseitigung unerwünschter Laktation des Hundes durch Follikel-hormon. Tierärztl. Rdsch. 1938, 1.Google Scholar
  433. Witzigmann, J.: (7) Die Behandlung sexualbedingter Ekzems bei der Hündin. Münch, tierärztl. Wschr. 1938 I, 267.Google Scholar
  434. Witzsch: Schwangerschaftsdiagnose beim Rind durch Hormonnachweis im Harn. Diss. Leipzig 1933.Google Scholar
  435. Wolff, E.: Evolution des intersexes males, obtenus par injection de folliculine aux embryons de poulet. C. r. Soc. Biol. Paris 120, 903 (1935).Google Scholar
  436. Wolters, Sütterlin and U. Krampe: Frühzeitige Feststellung der Trächtigkeit durch den Nachweis von Hypophysenvorderlappen-und Ovarial-hormon im Blute der Stuten. Tierärztl. Rdsch. 25, 428–430 (1932).Google Scholar
  437. Woronzowskaya, M. and U. M. Tschernoff: Willkürliches Hervorrufen der Brunst bei Stuten. Probl. d. Tierzucht (russ.) 2, 49–54 (1933).Google Scholar
  438. Wunder, P. A.: Problem, willkürlich bei Tieren Superfetation hervorzurufen. Ist es möglich mittels Prolan Superfetation hervorzurufen ? Trudy Dinam. Razvit (russ.) 9, 153 (1935).Google Scholar
  439. Yosiyasu, K.: Nippon-Trjiukagakkai-Zasshi (jap.) 28, 11 (1938).Google Scholar
  440. Zanzucchi, A.: Contributo clinico alia conoscenza del diabete spontaneo del cane. Clin. vet. (ital.) 58, 269 (1935).Google Scholar
  441. Zawadowsky, B. M.: Probl. d. Tierzucht (russ.) 1937, 42.Google Scholar
  442. Zawadowsky, B. M., U. E. E. Feiermark: Experimentelles Hervorrufen der Brunst bei Schweinen. Probl. d. Tierzucht (russ.) 6, 23 (1934).Google Scholar
  443. Zawadowsky, M. M.: Künstliche Hervorrufung der Brunst und Ovulation der Haustiere. Trans, dynam. Developm. 9, 11 (1921).Google Scholar
  444. Zawadowsky, M. M., I. A. Erskin I G. F. Ovsjannikow: Regulation des Sexual-Cyklus bei Kühen. Trudy Dinam. Razvit (russ.) 9, 75 (1935).Google Scholar
  445. Zawadowsky, M. M., I A. L. Padoutchewa: (1) Problem, willkürlich Superfetation bei Tieren hervorzurufen. Ist es möglich, bei Schafen mit Prolan, Superfetation hervorzurufen ? Trudy Dinam. Razvit (russ.) 9, 139 (1935)Google Scholar
  446. Zawadowsky, M. M., I A. L. Padoutchewa: (2) Willkürliche Überfruchtung beim Schaf ? Trans, dynam. Developm. 9 (1935)Google Scholar
  447. Zawadowsky, M. M., P. A. Wunder, A. L. Padutschewa and S. G. Marguelaschwilli: Prozesse der Ovulation, Brunst und Begattungsbereitschaft beim Schaf. Trans, dynam. Developm. 9, 30 (1935).Google Scholar
  448. Zondek, B.: (1) Hormonale Schwangerschaftsreaktion aus dem Harn bei Mensch und Tier. Klin. Wschr. 1930 II, 2285–2289.Google Scholar
  449. Zondek, B.: (2) Hypophysenvorderlappen, HVH, und Placenta. Vergleichende quan-titative Untersuchungen bei Mensch und Tier. Zbl. Gynäk. 1 (1930).Google Scholar
  450. Zondek, B.: (3) Über die Rückbildung der durch Prolan erzeugten Ovarialver-änderungen. Klin. Wschr. 1933 I, 855.Google Scholar
  451. Zondek, B.: (4) Action of Folliculin and Prolan on the reproductive organs of the bat during hibernation. Lancet 1933 II, 1256.Google Scholar
  452. Zondek, B.: (5) Oestrogenic hormone in the urine of the stallion. Nature (Lond.) 133–494 (1934)Google Scholar
  453. Zondek, B.: (6) Hormone des Ovariums und des Hypophysenvorderlappens. Berlin: Julius Springer 1935.Google Scholar
  454. Zondek, B.:(7) Hemmung der Menstruation durch Follikelhormon. Wien. klin. Wschr. 1936 I, 455.Google Scholar
  455. Zumbaum, W.: Bedeutung und Anwendung der hormonalen Graviditäts-diagnose bei Mensch und Tier. Dtsch. tierärztl. Wschr. 1932 I, 310–313.Google Scholar
  456. Zumbaum, W.: Bedeutung und Anwendung der hormonalen Graviditäts-diagnose bei Mensch und Tier. Dtsch. tierärztl. Wschr. 1932 I, 310–313.Google Scholar

Copyright information

© Julius Springer in Berlin 1938

Authors and Affiliations

  • Walter Koch
    • 1
  1. 1.MünchenDeutschland

Personalised recommendations