Advertisement

Eigenschaften der EIemente und ihre wichtigsten Reaktionen

  • Herrn Apotheker Franz Hoffschildt
  • Emil Drechsler
  • Georg Schneider

Zusammenfassung

Wollen wir die verschiedenen Elemente voneinander unterscheiden, so werden wir mit Form, Farbe, Geruch und Geschmack im allgemeinen nicht auskommen, zumal wenn diese Elemente in Verbindungen enthalten sind, wodurch ja ein völlig neuer Körper mit neuen Eigenschaften entstanden ist. Um die Elemente trotzdem zu erkennen und nachzuweisen, bedienen wir uns der sogenannten Reagenzien. Man versteht darunter chemische Stoffe bzw. deren Lösungen, deren chemische Eigenschaften genau bekannt sind bzw. von denen man weiß, daß sie, mit bestimmten anderen chemischen Stoffen zusammengebracht, ganz bestimmte, sinnlich wahrnehm bare Erscheinungen zeigen, wie z. B. das Eintreten von eigenartigen Niederschlägen (Präcipitaten), die Entwicklung gewisser Gasarten, Farbenveränderungen, die Bildung eigenartiger Gerüche usw.; dadurch ist die Möglichkeit gegeben, auf die Zusammensetzung unbekannter chemischer Stoffe einen ganz bestimmten und auch ziemlich sicheren Rückschluß zu ziehen. So z. B. ist es uns bekannt, daß alle löslichen Chloride mit Silbernitrat1ösung einen weißen, käsigen Niederschlag von Silberchlorid bilden, der in überschüssigem Ammoniak löslich ist. Wenn wir also ein vorläufig noch unbekanntes Salz vor uns haben und sehen, daß eine Lösung desselben auf Zusatz von Silbernitratlösung einen käsigen Niederschlag bildet, der sich in Ammoniak löst, so können wir daraus mit ziemlicher Sicherheit schließen, daß in dem unbekannten Salze Chlor enthalten sein muß.

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Copyright information

© Julius Springer in Berlin 1926

Authors and Affiliations

  • Herrn Apotheker Franz Hoffschildt
  • Emil Drechsler
  • Georg Schneider
    • 1
  1. 1.Fachschulen von BreslauPolen

Personalised recommendations