Advertisement

Stickstoff- und Schwefelassimilation

  • G. Klein
Part of the Handbuch der Normalen und Pathologischen Physiologie book series (2664, volume 5)

Zusammenfassung

Während bei den Tieren die Qualität der aufgenommenen N-Nahrung (Eiweiß) und ihre Assimilation im Verdauungstrakt im Prinzip recht einheitlich ist, finden wir bei den Pflanzen alle Möglichkeiten der Stickstoffernährung verwirklicht. Um von diesen Mannigfaltigkeiten ein Bild zu geben, empfiehlt es sich, die Stickstoffernährung der grünen Pflanze von der aller anderen Pflanzenformen (Heterotrophen) gesondert zu betrachten.

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Zusammenfassende Darstellungen

  1. Czapek, FR.: Biochemie der Pflanzen, 2. Aufl. 1 (1913); 2 (1920); 3 (1921). Jena: Fischer.Google Scholar
  2. Benecke, W. u. L. Jost: Pflanzenphysiologie, 4. Aufl. Jena: Fischer 1924.Google Scholar
  3. Kostytscrew, S.: Pflanzenphysiologie, I. Chemische Physiologie. Berlin: Julius Springer 1926.Google Scholar

Copyright information

© Julius Springer in Berlin 1928

Authors and Affiliations

  • G. Klein
    • 1
  1. 1.WienÖsterreich

Personalised recommendations