Zusammenfassung

Wenn wir jegliches menschliche Handeln immer als das Ergebnis von Erkenntnis und Willen ansehen können, so hat beides wohl auf keinem Lebensgebiet eine so unlösbare Einheit gefunden, wie in der Luftfahrt. Die technisch bedingte Tatsache, daß es den Luftfahrzeugen möglich ist, mit Geschwindigkeiten den Raum zu überwinden, die weit über denjenigen der übrigen Verkehrsmittel liegen, führte zu der Erkenntnis, daß unter der Wirkung des Luftverkehrs, gemessen am Zeitfaktor, die Entfernungen auf der politischen Landkarte auf 1/5 – 1/6 ihres bisherigen Maßes zusammenschrumpfen würden. In gleichem Maße würden sich Städte und Länder näher kommen und sich der Raumbegriff von Erdteilen und Welt ändern.

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Copyright information

© Julius Springer in Berlin 1938

Authors and Affiliations

  • Carl Pirath

There are no affiliations available

Personalised recommendations