Advertisement

Vorkommen von Kupfer im technischen Eisen

  • Heinrich Cornelius
Part of the Reine und angewandte Metallkunde in Einzeldarstellungen book series (METALLKUNDE, volume 4)

Zusammenfassung

Der größte Teil des heute hergestellten Roheisens und Stahls weist merkliche, nicht absichtlich zugesetzte Kupfergehalte auf, und zwar im allgemeinen bis 0,15 %1, in selteneren Fällen noch mehr. Das Kupfer gehört demnach wie unter anderem Schwefel, Phosphor, Kohlenstoff, Silizium, Mangan, Sauerstoff, Stickstoff und Wasserstoff zu den fast stets vorhandenen Begleitelementen des technischen Eisens. Andererseits wird das Kupfer diesem zur Beeinflussung Seiner Eigenschaften absichtlich zugesetzt.

References

  1. 1.
    Sullivan, J. D. u. R. A. Witchey: Metals & Alloys 8, 99 (1937).Google Scholar
  2. 2.
    Röntgen, P.: Über den gegenwärtigen Stand des Metallhüttenwesens und Scine voraussichtliche Weiterentwicklung. S. 7. Düsseldorf 1938.Google Scholar

Copyright information

© Springer-Verlag Berlin Heidelberg 1940

Authors and Affiliations

  • Heinrich Cornelius
    • 1
  1. 1.Deutsche Versuchsanstalt für Luftfahrt E.V.Berlin-AdlershofDeutschland

Personalised recommendations