Advertisement

Maschinenauswahl

  • Hans H. Finkelnburg
Part of the Werkstattbücher book series (WERKSTATTBÜCHER, volume 71)

Zusammenfassung

Soll für die Fertigung eines bestimmten Werkstückes ein Mehrspindelautomat beschafft werden, oder wird er unter vorhandenen Maschinen ausgesucht, so sind die verschiedensten Gesichtspunkte zu berücksichtigen. Dabei wird es vielfach nicht möglich sein, die günstigste Maschine zu nehmen, da andere Werkstücke zu berücksichtigen sind oder die günstigste Maschine im Maschinenpark nicht vorhanden ist. Bei der Auswahl ist sehr wesentlich, ob mit einer späteren Änderung des Werkstückes zu rechnen ist, durch welche die Hauptmaße beeinflußt werden. Ist das nicht der Fall, dann braucht’ keine Reserve in die Arbeitsbereiche gelegt zu werden. Ist dagegen mit Änderungen zu rechnen, oder steht das eine Werkstück nicht in genügender Menge zur Verfügung, um einen Automaten voll zu beschäftigen, so daß weitere Stücke hinzugenommen werden müssen, so wird die Auswahl schwieriger. Die einzelnen Möglichkeiten werden eingehend erörtert.

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Copyright information

© Verlag von Julius Springer 1939

Authors and Affiliations

  • Hans H. Finkelnburg
    • 1
  1. 1.MagdeburgDeutschland

Personalised recommendations