Advertisement

Einige Ergebnisse der Theorie des außermittig gedrückten Stabes mit dünnwandigem, offenem Querschnitt

  • E. Chwalla
Part of the Forschungshefte aus dem Gebiete des Stahlbaues book series (STAHLBAU, volume 6)

Zusammenfassung

Wir untersuchen einen geraden Stab, dessen Werkstoff dem Hookeschen Formänderungsgesetz gehorcht und der einen gleichbleibenden, dünnwandigen und offenen (d. h. nur einfach zusammenhängenden) Querschnitt von beliebiger unsymmetrischer Form hat1.

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Literatur

  1. 1.
    Siehe Fußnote 1 auf S. 12.Google Scholar
  2. 2.
    Siehe Fußnote 1 auf S. 12.Google Scholar
  3. 1.
    Hartmann, F.: Knickung—Kippung—Beulung S. 24. Leipzig u. Wien 1937.Google Scholar

Copyright information

© Springer-Verlag OHG in Berlin 1943

Authors and Affiliations

  • E. Chwalla
    • 1
  1. 1.BrünnDeutschland

Personalised recommendations