Advertisement

Anlassen und Tourenregulierung der mehrphasigen Hauptschlußmotoren

  • E. Arnold
  • J. L. la Cour
  • A. Fraenckel
Part of the Die Wechselstromtechnik book series (WST, volume 5/II)

Zusammenfassung

Alle Methoden zum Anlassen der Kommutatormotoren müssen in erster Linie Rücksicht auf die Funkenbildung nehmen, gleichviel, ob es sich um ein- oder um mehrphasige Maschinen handelt. Dies ist erforderlich, weil die vom Hauptfeld in den kurzgeschlossenen Spulen induzierte (Transformator-) EMK bei Stillstand in voller Größe auftritt und durch keine Mittel beseitigt werden kann.

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Literatur

  1. 1) Im E. T. J. der Techn. Hochschule Karlsruhe aufgenommen.Google Scholar

Copyright information

© Verlag von Julius Springer 1912

Authors and Affiliations

  • E. Arnold
  • J. L. la Cour
  • A. Fraenckel

There are no affiliations available

Personalised recommendations