Anlassen und Tourenregelung der einphasigen Induktionsmotoren

  • E. Arnold
  • J. L. la Cour
Part of the Die Wechselstromtechnik book series (WST, volume 5/I)

Zusammenfassung

Da der einphasige Induktionsmotor als solcher kein Anlaufdrehmoment hat, sind Anlaßvorrichtungen erforderlich, um ihn in Gang zu setzen. Wir können unterscheiden:
  1. a)

    mechanische Anlaßvorrichtungen,

     
  2. b)

    Anlaßvorrichtungen zur Erzeugung eines Drehfeldes beim Anlauf durch Anwendung einer Hilfswicklung,

     
  3. c)

    Anlassen durch Anwendung eines Rotors mit Kommutator und Kurzschlußvorrichtung.

     

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Copyright information

© Springer-Verlag Berlin Heidelberg 1909

Authors and Affiliations

  • E. Arnold
  • J. L. la Cour

There are no affiliations available

Personalised recommendations