Ergebnisse der plethysmographischen Voruntersuchungen an gesunden Versuchspersonen

  • H. Di Gaspero
Part of the Monographien aus dem Gesamtgebiete der Neurologie und Psychiatrie book series (MONOGRAPHIEN, volume 3)

Zusammenfassung

Bevor die plethysmographischen Untersuchungen an den nervenkranken Versuchspersonen durchgeführt wurden, wurden gesunde Personen hierzu herangezogen und kamen die Untersuchungen an denselben in der beschriebenen Weise zur Durchführung. Es handelte sich hier um jugendliche, im dritten Lebensdezennium stehende Menschen männlichen Geschlechtes und zwar Rechtshänder. Diese Versuchspersonen gehörten verschiedenen Berufskategorien an, darunter auch rein intellektuellen. Die Untersuchungen wurden zuerst an einem (dem rechten) Arme allein durchgeführt, zum Zwecke der Darstellung normal gültiger Plethysmogramme. Es finden sich hier vor allem die bei tiefer Respiration und luzidem Hirnzustande auftretenden typischen Wechselbeziehungen zwischen Respirationsphasen und entsprechenden Volumsschwankungen vor.

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Copyright information

© Julius Springer in Berlin 1912

Authors and Affiliations

  • H. Di Gaspero
    • 1
  1. 1.Universitäts-Nervenklinik in GrazAustria

Personalised recommendations