Advertisement

Eier

  • A. Behre
  • A. Beythien
  • B. Bleyer
  • G. Büttner
  • A. Eichstädt
  • C. Griebel
  • A. Gronover
  • J. Grossfeld
  • H. Haevecker
  • A. Hesse
  • H. Holthöfer
  • W. Mohr
  • G. Reif
  • M. Rüdiger
  • E. G. Schenk
  • A. Scheunert
  • A. Schloemer
  • O. Windhansen
  • Ernst Bames
Part of the Handbuch der Lebensmittelchemie book series (LEBENSMITTEL, volume 9)

Zusammenfassung

Der Abschnitt Eier in Band III des vorliegenden Handbuches ist durch die sehr ausführliche Darstellung im Handbuch der Eierkunde von J. Grossfeld 1 erweitert und ergänzt worden. Außer der chemischen Zusammensetzung des Nährwertes und der Untersuchung der Eier sind darin auch die Physiologie der Eier, ihr morphologischer Bau und ihr Verhalten beim Aufbewahren sowie die deutsche Geflügel- und Eierwirtschaft eingehend behandelt.

Literatur

  1. 1.
    J. Grossfeld: Handbuch der Eierkunde. Berlin: Springer 1938.CrossRefGoogle Scholar

Copyright information

© Springer-Verlag OHG. in Berlin 1942

Authors and Affiliations

  • A. Behre
  • A. Beythien
  • B. Bleyer
  • G. Büttner
  • A. Eichstädt
  • C. Griebel
  • A. Gronover
  • J. Grossfeld
  • H. Haevecker
  • A. Hesse
  • H. Holthöfer
  • W. Mohr
  • G. Reif
  • M. Rüdiger
  • E. G. Schenk
  • A. Scheunert
  • A. Schloemer
  • O. Windhansen
  • Ernst Bames

There are no affiliations available

Personalised recommendations