Advertisement

System der Gesellschaftsstatistik

  • Wilhelm Winkler
Part of the Enzyklopädie der Rechts- und Staatswissenschaft book series (ENZYKLOPÄDIE, volume 12)

Zusammenfassung

Im Rahmen einer Enzyklopädie der Rechts- und Staatswissenschaft, die den Hürern der Staatswissenschaft an den Universitäten als Lehrbuch dienen soll, ist die Beschränkung auf die Gesellschaftsstatistik verständlich. Es kommt hier nicht darauf an, die besonderen Begriffe und Verfahren darzustellen, die die Meteorologie, die Anthropologie, die Psychologie, die Physik, die Naturgeschichte, die Sprachwissenschaft, die Ästhetik usw. für ihre Zwecke aufgestellt haben, sondern es gehen uns hier diejenigen statistischen Denkformen an, die die Statistik zur Darstellung aller Lebensäußerungen der menschlichen Gesellschaft hinsichtlich Bevölkerung, Wirtschaft, Kultur und öffentlichen Lebens ausgebildet hat.

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Copyright information

© Verlag von Julius Springer · Berlin 1933

Authors and Affiliations

  • Wilhelm Winkler
    • 1
  1. 1.Universität WienÖsterreich

Personalised recommendations