Advertisement

Schürfen

  • C. Hellmut Fritzsche

Zusammenfassung

Die geologische Voruntersuchung, die zweckmäßig den Schürfarbeiten vorauszugehen hat, gestaltet sich für den Steinkohlenbergbau wie überhaupt für jeden auf Schichtlagerstätten geführten Bergbau verhältnismäßig einfach. Denn die gesuchten Lagerstätten sind ja an bestimmte Altersstufen der Erdrinde gebunden. Handelt es sich beispielsweise um karbonische Kohlenflöze, so sind (falls nicht etwa eine große Überschiebung anzunehmen ist) Schürfarbeiten in Gegenden, in denen das Devon die Tagesoberfläche bildet, zwecklos. Umgekehrt scheiden auch solche Gebiete aus, in denen zwar zweifellos oder doch höchstwahrscheinlich die gesuchten Lagerstätten vorhanden sind, aber ein zu mächtiges Deckgebirge über ihnen liegt, wie das z. B. südlich des „südlichen Hauptsprungs“im Saargebiet der Fall ist (s. Abb. 62 auf S. 76).

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Literatur

  1. 1).
    Näheres s. in den Lehrbüchern: Haalck: Lehrbuch der angewandten Geophysik. (Berlin), 1934; — ferner Reich: Angewandte Geophysik für Bergleute und Geologen (Leipzig), 1933/34; — ferner Mintrop in Band I des Sammelwerks, 1942, Glückauf-Verlag, Essen.Google Scholar
  2. 1).
    Näheres s. Öl und Kohle, 12. Jahrgang 1936, S. 318; A. Schleusener: Die Leistungsfähigkeit des Thyssen-Gravimeters usw.; — ferner Beiträge zur angewandten Geophysik, 1937, S. 319; St. v. Thyssen: Über die Anwendungsmöglichkeiten insbesondere von relativen Schweremessungen in westdeutschen Steinkohlengebieten.Google Scholar
  3. 1).
    Näheres s. Glückauf 1935, S. 577; Fr. Trappe: Die Anwendung des seismischen Reflexionsverfahrens im Kohlenbergbau; — ferner Glückauf 1936, S. 236; A. Lückerodt: Erfolgreiche Anwendung des seismischen Reflexionsverfahrens im Ruhrbergbau.Google Scholar

Copyright information

© Springer-Verlag OHG. in Berlin 1942

Authors and Affiliations

  • C. Hellmut Fritzsche
    • 1
  1. 1.Technischen Hochschule AachenDeutschland

Personalised recommendations