Advertisement

Wärmeempfindung und Temperaturempfindlichkeit

  • Georg Sticker
Chapter
Part of the Enzyklopaedie der Klinischen Medizin book series (EKM)

Zusammenfassung

19. Das Organ, welches den menschlichen Körper in jedem Augenblick von Wärmeveränderungen in seiner nächsten Umwelt zu unterrichten and vor der Gefahr einer Störung seines Wärmegleichgewichts zu warnen bestimmt ist, zugleich auch durch besondere Vorrichtungen Schutz vor Wärmeverlusten einerseits wie vor Überhitzungen andererseits gewährt, ist in erster Linie die Haut; hinzu kommt die Schleimhaut der oberen Luftwege, zum Teil auch die Schleimhaut der oberen Verdauungswege.

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Copyright information

© Julius Springer in Berlin 1915

Authors and Affiliations

  • Georg Sticker
    • 1
  1. 1.Muenster I. W.Deutschland

Personalised recommendations