Advertisement

Veranlassungs- und Stimulationsfaktoren

  • Alexander Gurwitsch
Part of the Monographien aus dem Gesamtgebiet der Physiologie der Pflanzen und der Tiere book series (MGPPT, volume 11)

Zusammenfassung

Diese Sammelbezeichnung soll für eine heterogene Gruppe von Faktoren gelten, die Veranlassung zu Zellteilungen geben, aber im Gegensatz zu den bereits im vorangehenden analysierten Möglichkeits- und Verwirklichungsfaktoren körperfremd sind. Die Aufstellung dieser Sonderklasse entspricht in weit größerem Maße praktischen Bedürfnissen der Analyse, als einem tiefgehenden Unterschiede, namentlich von der letztgenannten Klasse. Sollte sich im folgenden ergeben, daß die mitogenetischen Strahlen der einzige Verwirklichungsfaktor sind, so wird vollends jede scharfe Grenze schwinden, da ja dieselben sowohl körperfremd als körpereigen sein können. Es wird aber trotzdem berechtigt und zweckmäßig bleiben, eine bestimmte Gruppe von Faktoren als Stimulationsresp. Veranlassungsfaktoren für die Betrachtung auszuscheiden, da ihre Sonderstellung im Vergleich zu dem oder den Verwirklichungsfaktoren, wie bereits oben ausgeführt wurde, sich aus der Erwägung ergibt, daß sie stets nur Anfangsglieder der ganzen, zur Teilung führenden Ablaufskette bilden und ein genuiner Faktor, der höchstwahrscheinlich eben durch die mitogenetischen Strahlen vertreten ist, stets in den Verlauf derselben eingeschaltet ist.

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Copyright information

© Verlag Von Julius Springer 1926

Authors and Affiliations

  • Alexander Gurwitsch
    • 1
  1. 1.Ersten Universität in MoskauRussland

Personalised recommendations