Advertisement

Neue Beiträge zur Genese der Hör- und Gleichgewichtsstörungen bei Parotitis epidemica

Zusammenfassung

Hör- und Gleichgewichtsstörungen im Verlaufe der Parotitis epidemica sind keinesfalls so seltene Vorkommnisse, als dies nach den Veröffentlichungen in der Literatur scheinen könnte. An der Tatsache, daß sie relativ spärlich mitgeteilt werden, dürfte einmal der Umstand schuld tragen, daß es sich bei den davon Betroffenen öfter um Kinder handelt, bei denen die restierende Schwerhörigkeit entweder als Unaufmerksamkeit angesehen oder mangels genügender Selbstbeobachtung bzw. solcher von seiten der Umgebung überhaupt nicht erkannt wird, zumal das Leiden häufiger ein- wie doppelseitig auftritt (Boot), oder daß eine anfänglich doppelseitige Affektion, wie dies Kümmel annimmt, auf dem einen Ohr zurückgeht und die verbleibende einseitige Schädigung nicht mehr als solche gewertet wird.

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Literatur

  1. 1.
    Barach: Blut bei Parotitis epidemica. Ref. Zentralbi. f. inn. Med. Bd. 35 /2, S. 785. 1914.Google Scholar
  2. 2.
    Bonaba: Meningeale Reaktion bei Parotitis epidemica. Arch. lat. Americ. de ped. Vol. 13, p. 130. 1919.Google Scholar
  3. 3.
    Bönninghaus: Lehrb. d. Ohrenheilk.Google Scholar
  4. 4.
    Boot: Journ. of the Americ. med. assoc. 1908. Ref. Zentralbi. Ohrenheilk. Bd. 7, S. 288.Google Scholar
  5. 5.
    Brieger: Klin. Beitr. z. Ohrenheilk. Wiesbaden 1896.Google Scholar
  6. 6.
    Casparis: Cerebral complications in mumps. Americ. journ. of dis, of childr. Vol. 18. p. 187. 1919.Google Scholar
  7. 7.
    Dreyfus: Erfahrungen mit Salvarsan. Munch. med. Wochenschr. 1912. Nr. 33, 34, 40, 41, 42.Google Scholar
  8. 8.
    Dreyfus: Die Methoden der Untersuchung des Liquor cerebrospinalis bei Syphilis. Munch. med. Wochenschr. 1912. Nr. 47.Google Scholar
  9. 9.
    Eloy: L’Union med. Vol. 188, p. 102. Ref. Jahrb. f. Kinderheilk. Bd. 24, S. 376.Google Scholar
  10. 10.
    Feiling, Anthony: Blut und Cerebrospinalflüssigkeit bei Mumps. Lancet 1913.Google Scholar
  11. 11.
    Gordon, Mtt.: Eine tödliche Erkrankung bei Kindern, begleitet von interstitieller Parotitis. Lancet 1913.Google Scholar
  12. 12.
    Gradenigo: Schwartzes Handb. Bd. 2, S. 442.Google Scholar
  13. 13.
    Grünberg: Wien. allgem. med. Zeitschr. 1884. Nr. 4.Google Scholar
  14. 14.
    Grünberg: Handb. d. allgem. Pathol. d. Kindesalters. Bd. 2, Abteil. 2. München und Wiesbaden: J. F. Bergmann. 1921.Google Scholar
  15. 15.
    Lehndorff: Das weiße Blutbild bei Mumps. Wien. klin. Wochenschr. 1918/20.Google Scholar
  16. 16.
    Linck: Parotitis epidemica. Arch. f. Ohren-, Nasen-u. Kehlkopfkrankh. Bd. 111, H. 1.Google Scholar
  17. 17.
    Mauthner: Die Erkrankungen des Nervus octavus bei Parotitis epidemica. Arch. f. Ohren-, Nasen-u. Kehlkopfheilk. Bd. 87, S. 223.Google Scholar
  18. 18.
    Mayer, O.: Über experimentelle hämatogene Infektion des Ohrlabyrinthes. Monatsschr. f. Ohrenheilk. u. Laryngo-Rhinol. 1916. S. 169.Google Scholar
  19. 19.
    Popper, J.: Einseitige MVIumpstaubheit mit interessantem Liquorbefund. Osterr. otol. Ges. Bd. 6. 1920. Ref. Monatsschr. f. Ohrenheilk. u. Laryngo-Rhinol. Jg. 54, H. 11, S. 975. 1920.Google Scholar
  20. 20.
    Rompe: Polyneuritis und Meningitis nach Mumps. Monatsschr. f. Kinderheilk., Bd. 15, S. 147 ff. 1919.Google Scholar
  21. 21.
    Roosa, John: Zeitschr. f. Ohrenheilk. u. Laryngo-Rhinol. Bd. 12, S. 240.Google Scholar
  22. 22.
    Sailer, Jos.: Mumps. Univ. Urspr. Philadelphia 1920.Google Scholar
  23. 23.
    Siebenmann: Ein Fall von Lungentuberkulose mit retrolabyrinthärer Neuritis. Zeitschr. f. Ohrenheilk. u. Laryngo-Rhinol. Bd. 43, S. 216.Google Scholar
  24. 24.
    Siebenmann: Bezolds Lehrb. d. Ohrenheilk. S. 304.Google Scholar
  25. 25.
    de Stella: Ref. Zentralbl. f. Ohrenheilk. Bd. 6, S. 613.Google Scholar
  26. 26.
    Urbantschitsch, E.: Toxische Meningitis bei Mumps. Oesterr. otol. Ges. Okt. 1921. Ref. Monatsschr. f. Ohrenheilk. u. Laryngo-Rhinol. Jg. 56, H. 1.Google Scholar
  27. 27.
    Urbantschitsch, V.: Lehrb. d. Ohrenheilk.Google Scholar
  28. 28.
    V irchow: Die akute Entzündung der Ohrspeicheldrüse. Char.-Ann. Bd. 7.Google Scholar
  29. 29.
    Vogel: ZiemBens Handb. Bd. 7, 1, S. 97.Google Scholar
  30. 30.
    Voß, O.: Hör-und Gleichgewichtsstörungen bei Lues. Verhandl. d. dtsch. otol. Ges. Stuttgart 1913.Google Scholar
  31. 31.
    Voß, O.: Zur Atiologie der Erkrankungen des inneren Ohres bei Parotitis epidemica. Zeitschr. f. Ohrenheilk. Bd. 71. 1914.Google Scholar
  32. 32.
    Weinstein, Jos.: Deafness following mumps. Med. record. 1915. Nr. 9, p. 353.Google Scholar
  33. 33.
    W ittmaack: Die toxische Neuritis acustica usw. Zeitschr. f. Hals-, Nasen-u. Ohrenheilk. Bd. 46.Google Scholar

Copyright information

© Julius Springer in Berlin 1924

Authors and Affiliations

  • O. Voß
    • 1
  1. 1.Frankfurt a. M.Deutschland

Personalised recommendations