Zusatzeinrichtungen auf dem Hauptwerkzeug-Schlitten

  • Fritz Petzoldt
Part of the Werkstattbücher book series (WERKSTATTBÜCHER, volume 95)

Zusammenfassung

Der große Anwendungsbereich und die vielseitige Ausnutzungsmöglichkeit des Mehrspindel-Automaten zeigt sich erst im vollen Maße durch den Einbau von Zusatzeinrichtungen. Gegenüber den Einspindel-Automaten gestattet der Mehrspindler eine vorteilhafte kräftigere Bauart dieser Einrichtungen, da der Werkzeugschlitten nicht schaltet und reichlich Platz vorhanden ist. Der Antrieb der Gewindeschneid- oder der Schnellbohreinrichtung ist besonders günstig im Antriebsgehäuse gegenüber der Spindeltrommel angebracht. Beim Einspindler ist ein solcher Antrieb nur unter sehr beengten Raumverhältnissen anzubringen.

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Copyright information

© Springer-Verlag GmbH Berlin Heidelberg 1953

Authors and Affiliations

  • Fritz Petzoldt
    • 1
  1. 1.BirminghamUK

Personalised recommendations