Advertisement

Zusammenfassung

Im zweiten und dritten Hauptabschnitt dieses Buches sollen die Theorien der Rekuperatoren und Regeneratoren ausführlich dargestellt werden. Hierbei seien, wie schon in der Einleitung erwähnt, unter Rekuperatoren Wärmeaustauscher verstanden, durch welche die am Wärmeaustausch beteiligten Stoffe ununterbrochen und stetig hindurchströmen, und in denen die Wärme in der Regel durch Trennwände hindurch übertragen wird. An die Stelle der Trennwände können jedoch gelegentlich auch die Trennflächen nicht mischbarer Medien, z.B. von ineinander nicht löslichen Flüssigkeiten, treten. Die Regeneratoren hingegen haben eine wärmespeichernde Masse und werden in bestimmten Zeitabständen umgeschaltet, sofern man von den sich drehenden Speichermassen absieht.

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Literatur zum zweiten Abschnitt: Rekuperatoren A

  1. 201.
    Altenkirch, E.: Graphische Ermittlung von Heiz- und Kühlflächen bei ungleichmäßiger Wärmeaufnahmefähigkeit der Wärmeträger. Z. ges. Kälte-Ind. (1914) 189–193.Google Scholar

B

  1. 201.
    Bahnke, G. D.; Howard, C. P.: The Effect of Longitudinal Heat Conduction on Periodic Flow Heat Exchanger Performance. ASME Paper Nr. 63-AHGT-16.Google Scholar
  2. 202.
    Bammert, K.; Kläukens, H.; Mukherjee, S. K.: Auslegung und Konstruktion von Wärmeaustauschern für geschlossene Gasturbinenanlagen. Brennstoff-Wärme-Kraft 22 (1970) 275–279.Google Scholar
  3. 203.
    Becker, J.: Ausführungsbeispiele für Wärmeaustauscher in Chemieanlagen. Verf. Tech. 3 (1969) 8, 335–340.Google Scholar
  4. 204.
    Bender, E.: Zum regeltechnischen Verhalten von Kreuzstrom-Wärmeaustauschern. Chem. Ing. Tech. 45 (1973) 350–356.Google Scholar
  5. 204a.
    Bentwich, M.: Multistream Countercurrent Heat Exchangers. Trans. ASME, J. Heat Transfer (1973) 458–463.Google Scholar
  6. 205.
    Billet, K.: Verdampfertechnik. Hochschultaschenbücher Nr. 85. Bibliographisches Institut Mannheim: 1965.Google Scholar
  7. 206.
    Boehm, J.: Zur Beurteilung der Wärmedurchgangszahlen bei veränderlichem Durchsatz und Heizflächenverschmutzung von Wärmeaustauschern. Gesundh. Ing. 72 (1951) 291–294.Google Scholar
  8. 207.
    Böhm, H.: Versuche zur Ermittlung der konvektiven Wärmeübergangszahlen an gemauerten engen Kanälen. Arch. Eisenhüttenw. 10 (1933) 423–431.Google Scholar
  9. 208.
    Bošnjakovic, Fr.: Techn. Thermodynamik, 1. Teil. Dresden u. Leipzig: Steinkopff 1935 5. Aufl. Dresden 1967.Google Scholar
  10. 209.
    Bošnjakovic, F.; Vilicic, M.; Slipcevic, B.: Einheitliche Berechnung von Rekuperatoren. VDI-Forschungsheft Nr. 432.Google Scholar
  11. 210.
    Bowman, R. A.: Mean Temperature Difference Correction in Multipass Exchangers. Ind. Eng. Chem. 28 (1936), 541–544; ferner Bowman, R. A.; Mueller, A. C.; Nagle, W. M. Mean Temperature Difference in Design. Trans. Am. Soc. Mech. Engrs., 62 (1940) 283– 294 (Bericht in Feuerungstechnik, 31 (1943) 159).Google Scholar
  12. 211.
    Browder, T. J.: Shell-Side Heat-Transfer Coefficient. Chem. Eng. 67 (1960) 21, 206 u. 207.MathSciNetGoogle Scholar
  13. 212.
    Burgmüller, P.; Roduner, H.: Der Rekuperator für einen schnellen Leistungsreaktor von lOOOMWe mit direktem Gasturbinenkreislauf. Brennstoff-Wärme-Kraft 21 (1969) 10, 527–531.Google Scholar
  14. 213.
    Buskies, IL: Wärmeaustauscher und Verdampfer (Achema 1970). Chem. Ing. Tech. 42 (1970) 23, 1411–1415.Google Scholar

C

  1. 201.
    Cammerer, I. S.: Die Berechnung des praktischen Wärmeschutzes der Baustoffe aus ihrer Wichte. Heizung und Lüftung (1943) 75–81. I. S. Cammerer, Der Wassergehalt organischer Dämmstoffe in Abhängigkeit von der Luftfeuchtigkeit. Z. ges. Kälteindustrie 51 (1944) 88–91.Google Scholar
  2. 202.
    Clayton, D. G.: New Concepts for Heat Exchanger Performance. (Wirkungsgrad, Gütegrad). Wärme- u. Stoffübertragung 7 (1974) 107–112.Google Scholar
  3. 203.
    Collins, S. C; Keyes, F. G.: Gegenströmer der Tieftemperaturtechnik. J. Physik Chem. 43 (1939) 5.Google Scholar
  4. 204.
    Condamin, R.: Échangeurs compacts et miniaturisés (Températures inférieures à 200°C). Journées de la transmission de la chaleur. Paris 1964, Vortrag Nr. 6.21.Google Scholar
  5. 205.
    Cox, B.: Jallouk, P. A.; Methods for Evaluating the Performances of Compact Heat Transfer Surfaces. (Wärmeübertragung, Energieaufwand, Kosten). Trans. ASME, J. Heat Transfer (1973) 464–469.Google Scholar
  6. 206.
    Cox, J. E.; Kumar, CA.: Sizing of Heat Exchangers with Non-Uniform Coefficients. Wärme- und Stoffübertragung 6 (1973) 1 u. 2.Google Scholar

D

  1. 201.
    Davis, K. F.: Ross Heater and Mfg. Co. Bull. 350 (1931) 72.Google Scholar
  2. 202.
    Dia, T.: Experimentelle Untersuchungen zur Dimensionierung der Zu- und Abflußhauben von Wärmeaustauschern. Diss. Aachen 1958.Google Scholar
  3. 203.
    Dibbern, D.: Reif- und Schneebildung beim Abkühlen von Gas-Dampf-Gemischen in Gegenstrom-Wärmeaustauschern. Abh. d. Deutsch. Kältetechnischen Vereins 1963.Google Scholar
  4. 204.
    Dinglinger, G.: Die Wärmeübertragung im Kratzkühler. Diss. d. TH Karlsruhe (1963). Kältetechn. 16 (1964) 6, 170.Google Scholar
  5. 205.
    Doetsch, H.: Die Wärmeübertragung von Kühlrippen an strömende Luft. Abhandl. Aerod. Inst. Techn. Hochschule Aachen, Heft 14, S. 3–23. Berlin: Springer 1934.Google Scholar
  6. 206.
    Dolz, H.: Anwendungsbereiche und Entwicklungstendenzen von Wärmeübertragern der Kältetechnik. Luft- u. Kältetechn. (1968) 6, 274–279.Google Scholar
  7. 207.
    Dummet, G. A.: Plattenwärmeaustauscher. Dechema-Monogr. Nr. 26 (1956) 168–198.Google Scholar
  8. 208.
    Dupuy, M. R.: Échangeurs rationnels récents. Journées de la transmission de la chaleur, Paris 1964, Vortrag Nr. 6.20.Google Scholar

E

  1. 201.
    Ediss, B. G.: Graphic Aids for Heat Exchanger Computation. Chem. and Process Engineering 43 (1962) 8, 384–388.Google Scholar
  2. 202.
    Eckert, E. R. G.: Einführung in den Wärme- und Stoffaustauscb. 1. Aufl. 1949, S. 16 u. 17; 3. Aufl. 1966, S. 27; vgl. [3].Google Scholar

F

  1. 201.
    Fekete, K.: Die Berechnung der Wärmeübergangszahl in Luftkühlern mit Berücksichtigung der Kondensation. Heizung-Lüftung-Haustech. 18 (1967) 3, 95–98.Google Scholar
  2. 202.
    Fischer, E.: Berechnung des Wärmedurchganges bei Gleich- und Gegenstrom für temperaturabhängige Wärmeübergangszahlen. Chem. Ing. Tech. 39 (1967) 7, 438–440.Google Scholar
  3. 203.
    Fischer, H.: Einfluß der Spalte zwischen Umlenkblechen und Rohren auf den Wärmeübergang bei Wärmeaustauschern. Chem. Ing. Tech. 40 (1968) 11, 525–528.Google Scholar
  4. 204.
    Fischer, K. F.: Mean Temperature Difference Correction in Multipass Exchangers. Ind. Eng. Chem. 30 (1938) 377.Google Scholar
  5. 205.
    Flaxbart, E. W.; Schirmer, D. E.: Economic Considerations in Shell and Tube Heat Exchanger Selection. Chem. Eng. Progr. 57 (1961) 98–105.Google Scholar
  6. 206.
    Fricke, L. H.; Morris, H. J.; Otto, R. E.; Williams, Th. J.: Process Dynamics and Analogue-Computer Simulation of Shell- and-Tube Heat Exchangers. Chem. Eng. Progr. Symp. Ser. 56 (1960) 31, 80–85; Advances in Computational and Mathematical Techniques in Chemical Engineering.Google Scholar
  7. 207.
    Fritzsche, A. F.: Allgemeine Bewertung von Rohrbündel-Wärmeübertragern der Längsstrom- und der Querstrombauart. VDI-Forschungsheft 450 (1955) 5–18.Google Scholar
  8. 208.
    Fukur, S.; Sakamoto, M.: Some Experimental Results on Heat Transfer Characteristic of Air Cooled Heat Exchangers for Air Conditioning Devices. Bull. JSME 11 (1968) 44, 303–311.Google Scholar
  9. 209.
    Funck, K.: Die Bedeutung von Wärmeübertragern für Verdichteranlagen. Allg. Wärmetech. 10 (1961) 6, 105–109.Google Scholar

G

  1. 201.
    Gardener, H. S.; Siller, J.: Shell Side Coefficients of Heat Transfer in a Baffled Heat Exchanger. Trans. Am. Soc. Mech. Engrs. 69 (1947) 687.Google Scholar
  2. 202.
    Gia, V. V.: Récupérateurs et régénérateurs de chaleur. Bucarest u. Paris 1970.Google Scholar
  3. 203.
    Glaser, H.: Bewertung von Wärmeaustauschsystemen mit Hilfe einer LeistungszahL Angew. Chemie B, Bd. 20 (1948) 129–133.Google Scholar
  4. 204.
    Glaser, H.: Der Gütegrad von Wärmeaustauschern. Chemie-Ingenieur-Technik (Jahrg. 1949) 95–99.Google Scholar
  5. 205.
    Graßmann, P.: Über den Wirkungsgrad von Wärmeaustauschern. Ann. d. Physik, 5. Folge, 42 (1942) 203–210.Google Scholar
  6. 206.
    Grassmann, P.: Zur Berechnung der Ein- und Austrittstemperaturen von Wärmeaustauschern. Z. VDI-Beihefte Verfahrenstechnik 1943, Nr. 3, 87–90.Google Scholar
  7. 207.
    Graßmann, P.: Bewertung von Wärmeübergang und Druckverlust in Wärmeaustauschapparaten. Angew. Chemie B 20 (1948) 289–292.Google Scholar
  8. 208.
    Grassmann, P.: Zur allgemeinen Definition des Wirkungsgrades. Chem. Ing. Tech. 22 (1950) 77–96.Google Scholar
  9. 209.
    Gregorig, R.: Energieverluste der Wärmeaustauscher. Chem. Ing. Tech. 37 (1965) 108–116, 524–527, 956–962.Google Scholar
  10. 210.
    Gregorig, R.: Über ein Teilproblem der Optimierung beim Dimensionieren eines Wärmeaustauschers. Verfahrenstechnik 1 (1967) 19–22.Google Scholar
  11. 211.
    Gregorig, R.; Alvensleben, B.: Zur elementaren Optimierung von Rohrbündel-Wärmeaustauschern. Verfahrenstechnik 2 (1968) 2, 63–71.Google Scholar
  12. 212.
    Gregorig, R.: Wärmeaustausch und Wärmeaustauscher. 2. Aufl. Aarau u. Frankfurt: Sauerländer 1973.Google Scholar
  13. 213.
    Gumz, W.: Vorschlag zur Bewertung von Luftvorwärmern. Arch. Wärmewirtschaft 11 (1930) 195 u. 196.Google Scholar

H

  1. 201.
    Hackeschmidt, M.; Vogelsang, E.: Zur Berechnung von Verdunstungskühlern unter Berücksichtigung der Strömungsverhältnisse im Bereich der Stotf- und Wärmeübertragung. Luft- und Kältetech. 4 (1968) 3, 114–118.Google Scholar
  2. 202.
    Haddad, M. T.: Régime dynamique des échangeurs de chaleur. Traitement analytique-simulation-calcul iteratif. 2 Teile. Revue génerale de thermique 3 (1964) 34, 1251–1269; 35,1431–1440.Google Scholar
  3. 203.
    Hahnemann, H. W.: Approximate Calculation of Thermal Ratios in Heat Exchangers, Including Heat Conduction in Direction of Flow. National Gas Turbine Establishment Memorandum Nr. M 36, 1948.Google Scholar
  4. 204.
    Hausen, H.: Über die Berechnung von Luftverflüssigungsanlagen auf Grund neuer Messungen des Thomson-Joule-Effektes. Z. Ges. Kälte-Ind. 32 (1925) 93–98 u. 114–122 (insbesondere im Anhang S. 121).Google Scholar
  5. 205.
    Hausen, H.: Materialtrennung durch Destillation und Rektifikation, in Eucken, A.; Jakob, M.: Der Chemie-Ingenieur. Leipzig Bd. I, 3. Teil, 1933, S. 70–169, insbesondere A. 117 u. 118.Google Scholar
  6. 206.
    Hausen, H.: Die Wirkung des Austausches von Rektifikationsböden. Z. ang. Math. Mech. 17 (1937) 25–37.zbMATHGoogle Scholar
  7. 207.
    Hausen, H.: Graphisches Verfahren zur Berechnung der Wirkung von Rektifikationsböden. Z. ges. Kälte-Ind. 44 (1937) 59–65 (insbesondere S. 64 u. 65).Google Scholar
  8. 208.
    Hausen, H.: Gestaltung und Wirkung der Wärmeaustauscher für strömende Stoffe. Z. VDI, Beiheft „Verfahrenstechnik” (1940) Heft 1, 1–6.Google Scholar
  9. 209.
    Hausen, H.: Wärmeübertragung durch Rippenrohre. Z. VDI-Beiheft „Verfahrenstechnik” (1940) Nr. 2, 55–57.Google Scholar
  10. 210.
    Hausen, H.: Ein allgemeiner Ausdruck für den Wärmedurchgang durch ebene, zylindrische und kugelförmige Wände. Archiv gesamte Wärmetechnik 2 (1951) 123 u. 124.Google Scholar
  11. 211.
    Hatfield, M. R.; Ford, C. E.: Developement of „Karbate” Materials and their Applications. Trans. Am. Inst. chem. Engrs. 42 (1946) 121.Google Scholar
  12. 212.
    Hilz, R.: Verschiedene Arten des Ausfrierens einer Komponente aus binären strömenden Gasgemischen. Z. ges. Kälteind. 47 (1940) 34, 74 u. 88.Google Scholar
  13. 213.
    Hochgesand, G.: Wärmeaustauscher und Verdampfer, Apparate für die Rektifikation. Chem. Ing. Tech. 38 (1966) 7, 761 u. 762.Google Scholar
  14. 214.
    Hofmann, E.: Über die Berechnung von Kühlern für Gas-Dampf-Gemische. Z. ges. Kälteind. 49 (1942) 70 u. 79.Google Scholar
  15. 215.
    Hofmann, E.: Wärmedurchgangszahlen von Rippenrohren bei erzwungener Strömung. Z. ges. Kälte-Ind. 51 (1944) 84–88.Google Scholar
  16. 216.
    Huber, A.: Ein zusammengesetzter Wärmeaustauscher (Theorie). Österreichisches Ingenieur-Archiv 16 (1961) 174–178.Google Scholar

J

  1. 201.
    Jaroschek, K.: Einfluß der Wärmedurchgangszahl und der Wärmewirtschaft auf die Heizflächenbemessung von Wärmeaustauschern. Z. VDI. Beiheft „Verfahrenstechnik” (1943) Heft 2, 52–58.Google Scholar
  2. 202.
    Jaroschek, K.: Bedeutung der Heizflächenbemessung von Wärmeaustauschern, insbesondere in Kraftwerksbetrieben. Z. VDI 87 (1943) 210–213.Google Scholar
  3. 203.
    Johannsen, L.O.; Holschuh, A.: Stahlwinderhitzer für Hochöfen. Stahl und Eisen 57 (1937) 1142.Google Scholar
  4. 204.
    Jung, H.: Die Beanspruchung der Rohrböden von Wärmeaustauschern. Chèm. Ing. Tech. 42 (1970) 7, 515–520.Google Scholar

K

  1. 201.
    Kämmerer, C: Temperaturverlauf und Heizflächenbestimmung bei Gegenstrom-Wärmeaustauschern. Arch. Wärmewirtsch. 22 (1941) 153–156.Google Scholar
  2. 202.
    Kamman, D. T.; Koppel, L. B.: Dynamics of a Flowforced Heat Exchanger (experimentell). Ind. Eng. Chem. Fundamentals 5 (1966) 2, 208–211.Google Scholar
  3. 203.
    Kays, W. M.: The Basic Heat Transfer and Flow Friction Characteristics of Six Compact High-Performance Heat Transfer Surfaces. Trans. ASME Ser. A 82 (1960) 1, 27–34. (Aus Messungen erhaltene Berechnungsunterlagen. Die Anordnungen bestehen aus Platten mit aufgesetzten Rippen.)Google Scholar
  4. 204.
    Kays, W. M.; London, A. L.: Compact Heat Ecxhangers. 2. Aufl. New York: McGraw-Hill, 1964Google Scholar
  5. 205.
    Kirschbaum, E.: Wirkung von Rektifizierböden und zweckmäßige Flüssigkeitsführung. Forschung Ing. Wes. 5 (1934) 245.Google Scholar
  6. 206.
    Kirschbaum, E.: Beanspruchungen infolge Wärmedehnung in Wärmeaustauschapparaten, Z. VDI-Beihefte Verfahrenstechnik (1940) 6, 167–170.Google Scholar
  7. 207.
    Kirschbaum, E.: Wärmedurchgang durch Rohre mit Schutzschichten. Z. VDI 86 (1942) 337 u. 338.Google Scholar
  8. 208.
    Kirschbaum, E.; Wachendorff, W.: Verkrustung der Heizflächen in Verdampfapparaten. Verfahrenstechnik (1942) 3, 61–71.Google Scholar
  9. 209.
    Kirschbaum, E.; Wärmeübertragung und Druckverlust in Wärmeaustauschern aus Porzellan. Z. VDI Beihefte „Verfahrenstechnik” (1944) 1, 6–12.Google Scholar
  10. 210.
    Kirschbaum, E.: Wärmeübertragung und Druckverlust in Wärmeaustauschern aus Porzellan. Z. VDI-Beihefte „Verahrenstechnik” (1944) 1, 6–12.Google Scholar
  11. 211.
    Kirschbaum, E.: Destillier- und Rektifiziertechnik. 4. Aufl. Berlin, Heidelberg, New York: Springer 1969, S. 185 und 456.Google Scholar
  12. 212.
    Kistner, H.: Bestimmung der Wärmeübergangszahlen und Druckverluste bei doppelt versetzter und nicht versetzter Rostpackung. Arch. Eisenhüttenw. 3 (1929/30) 751–768.Google Scholar
  13. 213.
    Klempt, W.: Kontaktöfen und Kontaktapparate in der chemischen Industrie. Z. VDI-Beihefte „Verfahrenstechnik” (1939) 122–127.Google Scholar
  14. 214.
    Klingen, B.; Eisen, W.: Verbesserung der Rohrform für Konvektionswärmeaustauscher in Gußausführung. Brennstoff-Wärme-Kraft 17 (1965) 9, 449–452.Google Scholar
  15. 215.
    Kraußold, H.: Wärmeaustauscher, ein Überblick über die Entwicklung der letzten Jahre. Verfahrenstechnik 2 (1968) 203–209.Google Scholar
  16. 216.
    Kraußold, H.: Wärmeaustauscher. Lueger, Lexikon der Verfahrenstechnik. Stuttgart: 1970, S. 562–566.Google Scholar
  17. 217.
    Kühl, H.: Probleme des Kreuzstrom-Wärmeaustauschers. Berlin, Göttingen, Heidelberg: Springer 1959.Google Scholar
  18. 218.
    Kühne, H.: Vorschläge zur genauen Festlegung und Prüfung der Leistungsgarantien von Kreislaufkühlern für Turbogeneratoren. Elektrotechn. Z. 50 (1929) 1543, Abb. 2.Google Scholar
  19. 219.
    Kühne, H.: Beitrag zur Frage der Aufstellung von Leistungsregem für Wärmeaustauscher. Z. VDI-Beiheft „Verfahrenstechnik” (1943) 2, 37–46, Abb. 9.Google Scholar
  20. 220.
    Kühne, H.: Wirkungsgrad und Wirtschaftlichkeit von Wärmeaustauschern. Z. VDI-Beiheft „Verfahrenstechnik” (1944) 2, 47–53.Google Scholar
  21. 221.
    Kühne, H.: Schaubilder zur Ermittlung der Temperaturen von Kreuzstromwärmeaus-tauschern. Haustechnische Rundschau 49 (1944) 17/18, 161–164.Google Scholar
  22. 222.
    Kühne, H.: Winke für die Bestellung und Leistungsprüfung von Wärmeaustauschern. Halle: C. Marhold 1945 (28 Seiten); 2. Aufh 1948.Google Scholar
  23. 223.
    Kühne, H.: Die Grundlagen der Berechnung von Oberflächen-Wärmeaustauschern. Göttingen 1949, Tafel 32, S. 192.Google Scholar
  24. 224.
    Kühne, H.: Die Bewertung von Wärmeaustauschflächen mittels einer energetischen Wärmeübergangsgleichung. Chemiker-Ztg. chem. Apparaturen 85 (1961) 20, 778–784.Google Scholar
  25. 225.
    Kühne, H.: Über die Bewertung von Wärmeaustauschern. Chem. Apparatur 87 (1963) 12, 441–452.Google Scholar
  26. 226.
    Kühne, H.: Wärmeaustauscher — Vorschläge zur Typisierung und Normung. Chem. Ing. Tech. 36 (1964) 972.Google Scholar

L

  1. 201.
    V Landolt-Börnstein, Zahlenwerte und Funktionen. Bd. IV 4 b. Berlin, Heidelberg, New York: Springer 1972. S. 417–433 u. S. 454–481 (Wärme- und Kälteschutz).Google Scholar
  2. 202.
    Lienerth, A. J.: Auslegung von Gas/Gas-Röhrenwärmeaustauschern bei vorgeschriebenen Druckverlusten. Verfahrenstechnik 1 (1967) 6, 261–267.Google Scholar
  3. 203.
    Linde, R.: Die konstruktive Ausbildung von Anlagen zur Gaszerlegung und ihre Anpassung an die theoretischen Forderungen. Z. ges. Kälte-Ind. 41 (1934) 161–183. (Gegen-strömer der Tieftemperaturtechnik.)Google Scholar
  4. 204.
    Linde, H.: Über das Ausfrieren von Dämpfen aus Gas-Dampf-Gemischen bei atmosphärischem Druck. Z. angew. Physik 2 (1950) 49–59.Google Scholar
  5. 205.
    Linke, W.: Untersuchungen über Rohrbündelwärmeübertrager. Chem. Ing. Tech. 27 (1955) 142–148.Google Scholar
  6. 206.
    Linke, W.; Dia, T.; Skupinski, E.: Die Durchflußleistung von Wärmeübertragern mit künstlicher Turbulenz. Allgem. Wärmetech. 11 (1961) 19–25.Google Scholar
  7. 207.
    Linke, W.; Dia, T.: Die Bemessung der Zu- und Abflußhauben von Wärmeaustauschern. Kältetechnik 15 (1963) 85–91.Google Scholar
  8. 208.
    V Lueger: Lexikon der Verfahrenstechnik, Stuttgart 1970. Stichwort Wärmeaustauscher, S. 562–566; Stichwort Reaktionsapparate, S. 388–391.Google Scholar

M

  1. 201.
    Matulla, H.; Orlicek, A. F.: Bestimmung der Wärmeübergangskoeffizienten in einem Doppelrohrwärmeaustauscher durch Frequenzganganalyse. Chem. Ing. Tech. 43 (1971) 20,1127–1130.Google Scholar
  2. 202.
    McKillop, A. A.; Dunkley, W. L.: Heat Transfer Plate Heat Exchangers. Ind. Eng. Chem. 52 (1960) 9, 740–744.Google Scholar
  3. 203.
    Meißner, W.: Über die Vorgänge in den Gegenstromapparaten der Gasverflüssiger. Z. techn. Physik 7 (1926) 235.Google Scholar
  4. 204.
    Meißner, W.; Immler, R.: Über die Temperaturabhängigkeit der Wärmeleitfähigkeit einiger Baumaterialien zwischen –15 und +30°C. Wärme- u. Kältetechnik (1937) 10, 1.Google Scholar
  5. 205.
    Meißner, W.; Immler, R: Einfluß des Wassergehaltes auf die Wärmeleitfähigkeit von Isolierstoffen. Wärme- und Kältetechnik 40 (1938) 9, 129; vgl. auch Wärme- und Kältetechnik 39 (1937) 10, 1.Google Scholar
  6. 206.
    Mollenhauer, J.: Wärmeübergang und Druckverlust in Plattenwärmeaustauschern. Diss. Berlin 1967. VDI-Z. 111 (1969) 8, 533.Google Scholar
  7. 207.
    Morley, T.B.: Exchange of Heat between Three Fluids. The Engineer 155 (1933) 134 (kurzer Auszug hier von in „Forschung” 4 (1933) 153).Google Scholar
  8. 208.
    Moussez, C; Morin, R.: Étude sur un échangeur-bouilleur. Journées de la transmission de la chaleur, Paris 1964. Vortrag Nr. 6.33.Google Scholar

N

  1. 201.
    Nagel, O.: Zusammenhänge zwischen Wärmeübergang und Phasenänderung im Umlaufverdampfer. Chem. Ing. Tech. 35 (1963) 3, 179–185.MathSciNetGoogle Scholar
  2. 202.
    Nagle, W. M.: Mean Temperature Differences in Multipass Heat Exchangers. Ind. Eng. Chem. 25 (1933) 604–609.Google Scholar
  3. 203.
    Nesselmann, K.: Der Einfluß der Wärmeverluste auf Doppelrohrwärmeaustauscher. Z. ges. Kälteind. 35 (1928) 62 oder Wiss. Veröffentlichungen a. d. Siemens-Konzern 6 (1928) 174.Google Scholar
  4. 204.
    Neußel, E.: Gasströmung und Wärmeaufnahme bei Rippenrohr-Vorwärmern. (Definition des Wirkungsgrades). Arch. Wärmewirtsch. 13 (1932) 266–270.Google Scholar
  5. 205.
    Norton, C. L.: Pebble Heaters (Rekuperatoren mit bewegten Kieselsteinen). Chem. Eng. 53 (1946) 116.Google Scholar
  6. 206.
    Nußelt, W.: Der Wärmeübergang im Kreuzstrom. Z. VDI 55 (1911) 2021–2024.Google Scholar
  7. 207.
    Nußelt, W.: Eine neue Formel für den Wärmedurchgang im Kreuzstrom. Techn. Mech. u. Therm. 1 (1930) 417–422 (insbesondere Gl. (17) und (18)).Google Scholar
  8. 201.
    Palmor, Z.; Dayan, J.; Avriel, M.: Evaluating the Performance of Shell- and Tube Heat-Exchangers. Israel. J. Tech. 11 (1973) 273.Google Scholar
  9. 202.
    Parisot, J.: Graphit als Werkstoff für Wärmeaustauscher. Technische Rundschau Nr. 54, Dez. 1956.Google Scholar
  10. 203.
    Peters, D. L.: Heat Exchanger Design with Transfer Coefficients Varying with Temperature of Length of Flow Path. Wärme- und Stoffübertragung 3 (1970) 220–226.Google Scholar
  11. 204.
    Peters, D. L.: Cost-Optimized Design of Heat Exchangers and Condensers, particularly Air-Cooled Fin-Tube Units. Chem. Engng. Group; Council for Scientific and Industrial Research. Pretoria 1970.Google Scholar
  12. 205.
    Poßner, L.: Die Gestaltung und Berechnung von Bauchgasvorwärmern. Berlin: Springer 1929.Google Scholar

B

  1. 201.
    Rabes, M.: Theorie der Luftverflüssigung. Z. ges. Kälteind. 37 (1930) 7–12, 26–29 u. 48–54 (insbesondere S. 8).Google Scholar
  2. 202.
    Raisch, E.; Weyh, W.: Die Wärmeleitfähigkeit von Isolierstoffen bei tiefen Temperaturen. Zeitschrift f. ges. Kälteindustrie 39 (1932) 123.Google Scholar
  3. 203.
    Raisch, E.: Untersuchungen der. Wärmeleitfähigkeit von Vollwänden in Abhängigkeit von Temperatur und Feuchtigkeit. Z. VDI 80 (1936) 1551.Google Scholar
  4. 204.
    Rische, E. A.: Untersuchungen über das Ausfrieren von Dämpfen aus Gas-Dampf-Gemischen. Diss. Hannover 1957. Chem. Ing. Tech. 29 (1957) 603–614.Google Scholar
  5. 205.
    Robin, M. G.: Quelques aspects de la technique des échangeurs de chaleur à métaux liquides utilisés dans les installations nucléaires. Journées de la transmission de la chaleur. Paris 1964, Vortrag Nr. 6.23.Google Scholar
  6. 206.
    Roetzel, W.: Berücksichtigung veränderlicher Wärmeübergangskoeffizienten und Wärmekapazitäten bei der Bemessung von Wärmeaustauschern. Wärme- u. Stoffübertragung 2 (1969) 163–170.Google Scholar
  7. 207.
    Roetzel, W.: Mittlere Temperaturdifferenz bei Kreuzstrom in einem Rohrbündel-Wärmeaustauscher. Brennstoff-Wärme-Kraft 21 (1969) 246–250.Google Scholar
  8. 208.
    Roetzel, W.: Thermal Design of Non-Isothermal Condensers. Wärme- u Stoffübertragung 6 (1973) 228–234.Google Scholar
  9. 209.
    Roetzel, W.: Thermal Design of Condensers; the Limiting Case of Zero Mass Resistance. Wärme- u. Stoffübertragung 7 (1974) 60–64.Google Scholar
  10. 210.
    Roetzel, W.: Heat Exchanger Design with Variable Transfer Coefficients for Crossflow and Mixed Flow Arrangements. Int. J. Heat Mass Transfer 17 (1974) 1037–1049.Google Scholar

S.

  1. 201.
    Schack, A.: Der physikalische und wirtschaftliche Zusammenhang von Wärmeübertragung und Druckverlust. Arch. Eisenhüttenw. 2 (1928/29) 613–624.Google Scholar
  2. 202.
    Schack, A.: Die Gas- und Luftvorwärmung durch Stahlrekuperatoren in der Großindustrie Z. kompr. und flüssige Gase 36 (1941) 101.Google Scholar
  3. 203.
    Schack, A.: Échangeurs de chaleur métalliques pour hautes températures. Journées de la transmission de la chaleur. Paris 1964. Vortrag Nr. 7.01.Google Scholar
  4. 204.
    Schack, A.: Der industrielle Wärmeübergang. 7. Aufl. 1969. S. 283.Google Scholar
  5. 205.
    Schack, K.: Zur Berechnung von Druckverlust und Wärmeübertragung in Wärmeaustauschern mit Umlenkblechen. Gas Wärme Int. 20 (1971) 237–270.Google Scholar
  6. 205a.
    Schack, K.: Entwicklung und heutiger Stand des Rekuperatorenbaus. Gas Wärme Int. 21 (1972) 345–347.Google Scholar
  7. 206.
    Schedwill, H.: Thermische Auslegung von Kreuzstromwärmeaustauschern. VDI-Z. 110 (1968) 28, 1245.Google Scholar
  8. 207.
    Schmidt, E.: Die Wärmeübertragung durch Rippen. Z. VDI 70 (1926) 885–889 u. 947–951.Google Scholar
  9. 208.
    Schmidt, E.: Wärmeschutz durch Aluminiumfolie. Z. VDI 71 (1927) 1395.Google Scholar
  10. 209.
    Schmidt, E.; Hindenburg, W.: Versuche über die Wärmeabgabe von Rippenrohren. Arch. Wärmewirtschaft 12 (1931) 327–333.Google Scholar
  11. 210.
    Schmidt, E.; Helweg, E.: Temperaturverteilung in den Blöcken im Stoßofen. Forsch. Ing. Wes. 4 (1933) 238–248.Google Scholar
  12. 211.
    Schmidt, E.: The Design of Contra-Flow Heat Exchangers. Proc. Inst. Mech. Engrs. 159 (1948) 351–356.Google Scholar
  13. 212.
    Schmidt, Th. E.: Vergleichszahlen zur Bewertung von Wärmeaustauschern. Kältetechnik 1 (1949) 81–86.Google Scholar
  14. 213.
    Schmidt, Th. E.: Wärmeaustauscher. Brennstoff-Wärme-Kraft 21 (1969) 4, 224–227 (Jahres-Literaturübefsicht).Google Scholar
  15. 214.
    Schmidt, Th. E.: Zur kostengünstigen Bemessung von Wärmeübertragern mittels thermischer Kenngrößen und Progressionsfunktionen. VDI-Forschungsheft 549 (1972) 39–44.Google Scholar
  16. 215.
    Schneller, J.: Berechnung von Dreikomponenten-Wärmeaustauschsystemen. Chem. Ing. Techn. 42 (1970) 20, 1245–1251.Google Scholar
  17. 216.
    Schukin, V. K.: Verallgemeinerung von Versuchsdaten über die Wärmeabgabe von Schlangenvorwärmern. Teploenergetika (russ.) (1969) 2, 50–52.Google Scholar
  18. 217.
    Schulenburg, F.: Wahl der Bezugslänge zur Darstellung von Wärmeübergang und Druckverlust in Wärmeaustauschern. Chem. Ing. Tech. 37 (1965) 8, 799–810.Google Scholar
  19. 218.
    Söhngen, R.: Graphitwärmeaustauscher. Chem. Ing. Tech. 23 (1951) 4, 81–85.Google Scholar
  20. 219.
    Sonnenschein, H.: Kontinuierlicher Hochtemperatur-Wärmeaustausch mittels bewegter Speicherteilchen. Chem. Ing. Tech. 43 (1971) 5, 240–245.Google Scholar
  21. 220.
    Spalding, D. B.: Neue Wege zur Vorausberechnung der Wirksamkeit von Wärmeaustauschern. Chem. Ing. Tech. 46 (1974) 969–975.(Computer-Modelle).Google Scholar
  22. 221.
    Stary, F.: Berechnung von Gleich- und Gegenstrom-Wärmeübertragern bei temperaturabhängigen Stoffgrößen. Österr. Ing.-Archiv 16 (1962) 211–230.zbMATHGoogle Scholar
  23. 222.
    Steinbach, A.: Die Korrosion in der Kältetechnik und ihre Bekämpfung. Gesundheitsingenieur 67 (1944) 67–72.Google Scholar
  24. 223.
    Stephan, K.: Wärmeaustauscher (Übersicht). Brennstoff-Wärme-Kraft 17 (1965) 221–214.Google Scholar
  25. 224.
    Stephan, K.: Wärmeaustauscher (Überblick mit 152 Literaturangaben). Brennstoff-Wärme-Kraft 18 (1966) 191–194.Google Scholar
  26. 225.
    Stephan, K.: Wärmeleitung und Strömungswiderstand von Speziairohren für Wärmeaustauscher. Mannesmann-Forschungsber. (1966) Nr. 363.Google Scholar

T

  1. 201.
    Thiessen, W.: Schweißtechnische Konstruktion von Apparaten unter besonderer Berück-tigung der Ausführung von Wärmeaustauschern. Chem. Ing. Tech. 42 (1970) 11, 751–756.Google Scholar
  2. 202.
    Traustel, S.: Über die Übertragungseinheiten und ein „Vierfelderdiagramm” zur Berechnung von Wärmeübertragern. Wärme- und Stoff Übertragung 3 (1970) 153–155.Google Scholar
  3. 203.
    Trefny, E.: Wärmeaustausch bei beliebiger Stromart (mittleres Temperaturgefälle, Stufenrechnung). Chem. Ing. Tech. 37 (1965) 8, 835–842.Google Scholar
  4. 204.
    Trommelen, A.M.: Heat Transfer in a Scraped-Surface Heat Exchanger. Trans. Instn. chem. Engrs. 45 (1967) 5, T176–T178.Google Scholar
  5. 205.
    Trumpler, P.R.; Dodge, B. F.: The Design of Ribben-Packed Exchangers for Low Temperature Air Separation Plants. Trans. Am. Inst, chem. Engrs. 43 (1947) 75–84, sowie Chem. Eng. Progress 43 (1947) 75.Google Scholar

U

  1. 201.
    Ullmann, Fr.: Enzyklopädie der technischen Chemie, 2. Aufl., Bd. X (1932), S. 86; DIN 1062–1068.Google Scholar
  2. 202.
    Underwood, A. J. V.: J. Inst. Petroleum Tech. 20 (1934) S. 145.Google Scholar
  3. 203.
    Upmalis, A.: Wärmeleistung von Heizkörpern aus Drahtspiralrohren. Wärme 75 (1969) 1,15–18.Google Scholar
  4. 204.
    Urbach, D.: Auslegung von Wärmeaustauschern in Klimaanlagen unter dem Gesichtspunkt guter Regelbarkeit. Heizung-Lüftung-Haustechnik 20 (1969) 167–172.Google Scholar

V

  1. 201.
    VDI-Richtlinien für Leistungsversuche an Wärmeaustauschern. Düsseldorf 1968.Google Scholar
  2. 202.
    VDI-Wärmeatlas, 2. Aufl. 1974, Abschnitt Stoffwerte.Google Scholar
  3. 203.
    Vollbrecht, H.; Oberstedt, H. W.: Röhrenwärmeaustauscher mit Verdrängerkörpern. Dechema-Monogr. Nr. 33 (1959) 217–228 und Chem. Ing. Tech. 33 (1961) 19–22.Google Scholar
  4. 204.
    Vollbrecht, H.: Betriebliche Vor- und Nachteile der Glattrohr-Wärmeaustauscher. Chemie-Anlagen und Verfahren (1971) 1, 35–38.Google Scholar
  5. 205.
    Vogelbusch, W.: Verkrustung der Wärmeaustauschflächen in Verdampfern, Vorwärmern und Kondensatoren. Z. VDI. Beihefte „Verfahrenstechnik” (1943) 3, 73.Google Scholar

W

  1. 201.
    Walger, O.: Zur Berechnung von Röhrenwärmeaustauschern. Z. VDI Beihefte „Verfahrenstechnik” (1941) 1, 11–13.Google Scholar
  2. 202.
    Weigand, W. A.: Optimal Control of a Plug-Flow Heat Exchanger with Control Produced by Wall Flux or Wall Temperature. Ind. Eng. Chem. Fundamentals 9 (1970) 4, 641–651 (theoretisch).Google Scholar
  3. 203.
    Wenning, H.: Optimierung von Rohrbündel-Wärmeaustauschern mit elektronischen Datenverarbeitungsanlagen. Chem. Ing. Tech. 39 (1967) 9/10, 614–621.Google Scholar
  4. 204.
    Wenzel, H.: Vorausbestimmung der Betriebszeit von Wärmeaustauschern bei Verlegung durch Wasser- und Kohlendioxideis. Kältetech. 20 (1968) 6, 187–191.Google Scholar
  5. 205.
    Whistler, A. M.: (Nachteilige Wirkung eines in der Längsrichtung angeordneten Umlenk-bleches bei einem zweigängigen Wärmeaustauscher). Trans. Am. Soc. M.ch. Engrs. 69 (1947) 683.Google Scholar
  6. 206.
    Whitt, F. R.: Heat-Transfer Coefficients in Chemical Plant Heat Exchangers. Brit. chem. Eng. 6 (1961) 6, 398–401.Google Scholar

Copyright information

© Springer-Verlag Berlin Heidelberg 1976

Authors and Affiliations

  • Helmuth Hausen
    • 1
  1. 1.Technischen Universität HannoverDeutschland

Personalised recommendations