Advertisement

Wesen und Grundsätze der Unternehmensforschung im Bergbau

  • F. Ludwig Wilke
Part of the Ökonometrie und Unternehmensforschung / Econometrics and Operations Research book series (ÖKONOMETRIE, volume 18)

Zusammenfassung

Als Übersetzung des anglo-amerikanischen Begriffes „Operations Research“ bzw. „Operational Research“ hat sich im deutschen Sprachraum der Ausdruck „Unternehmensforschung“ eingebürgert, der im folgenden durchgängig anstelle der weniger üblichen Bezeichnungen wie „Ablauf- und Planungsforschung“, „Operationsforschung“, „Verfahrensforschung“ u. ä. gebraucht wird. Hierbei ist „Unternehmen“ jedoch nicht identisch mit dem Begriff des Unternehmens, wie er allgemein in der Betriebswirtschaftslehre gebraucht wird. Während nämlich dort als Unternehmen verstanden wird ein „wirtschaftlich-rechtlich organisiertes Gebilde, in dem auf nachhaltig ertragbringende Leistung gezielt wird“ (Sellien) oder nach Kosiol einfach ein „selbständiger Erzeugungsbetrieb“, will Unternehmensforschung in einem umfassenderen Sinne verstanden sein, nämlich als eine Untersuchung von Handlungen, Entscheidungen oder Verhaltensweisen gleich welcher Art, die bestimmte Auswirkungen zur Folge haben, und zwar mit dem Ziel einer Optimierung dieser Auswirkungen.

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Copyright information

© Springer-Verlag Berlin Heidelberg 1972

Authors and Affiliations

  • F. Ludwig Wilke
    • 1
  1. 1.Institut für Bergbaukunde und BergwirtschaftslehreTechnische Universität ClausthalClausthalDeutschland

Personalised recommendations