Psychische Wirkungen

  • Gerhard Bonhoff
  • Herbert Lewrenz
Part of the Monographien aus dem Gesamtgebiete der Neurologie und Psychiatrie book series (MONOGRAPHIEN, volume 77)

Zusammenfassung

Die Erforschung der Pervitin- und Benzedrin-Körperwirkungen stieß, wie sich aus den vorangehenden Darstellungen entnehmen, läßt auf erhebliche Schwierigkeiten. Viele Widersprüche blieben bis heute ungelöst, auch auf einfache körperliche Funktionen blieb die Wirkung mehrschichtig, inkonstant und offensichtlich von einzelnen und allgemein körperlich-vegetativen Faktoren abhängig, deren gesamte funktionelle Organisation noch nicht vollständig erforscht ist, und bei denen die exakte Erfassung eines gegebenen Funktionszustandes in einem bestimmten Zeitpunkt noch große Schwierigkeiten bereitet. Eine sichere Voraussage über den Eintritt oder das Ausbleiben eines bestimmten körperlichen Pervitin- und Benzedrineffektes läßt sich daher kaum machen.

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Copyright information

© Springer-Verlag OHG. Berlin · Göttingen · Heidelberg 1954

Authors and Affiliations

  • Gerhard Bonhoff
  • Herbert Lewrenz

There are no affiliations available

Personalised recommendations