Advertisement

Zusammenfassung

Kein anderes Problem des Stahlbaues zeigte in den letzten Jahrzehnten eine so stürmische Entwicklung wie die Baustoffrage und die eng damit zusammenhängende Frage der Schweißung. Innerhalb weniger Jahre schwankte diese Entwicklung wiederholt zwischen starkem Optimismus und empfindlichen Rückschlägen. Auf der einen Seite führte die Erwartung einer praktisch in dieser Höhe nicht möglichen Gewichts- und Kosteneinsparung sogar zu dem Vorschlag, den bisherigen Baustahl ganz zu verdrängen; Enttäuschungen brachten andererseits auch Forderungen mit sich, die Anwendung der neuen Baustähle in nicht gerechtfertigter Weise einzuschränken1.

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Copyright information

© Springer-Verlag Berlin Heidelberg 1950

Authors and Affiliations

  • Otfried Erdmann

There are no affiliations available

Personalised recommendations