Advertisement

Einleitung

  • Waldemar von Münch
Part of the Technische Physik in Einzeldarstellungen book series (TECHNISCHEPHYSI, volume 16)

Zusammenfassung

Als Grundmaterial für die Fertigung von Dioden und Transistoren dienen gegenwärtig fast ausschließlich die elementaren Halbleiter Germanium und Silizium. Um den ständig steigenden Anforderungen in vielen Zweigen der Elektronik gerecht zu werden, ist eine fortlaufende Weiterentwicklung der Technologie der Halbleiterbauelemente notwendig. Hierbei sind auch neue Halbleiterwerkstoffe in Betracht zu ziehen. Mit dem Einsatz neuer Halbleiterwerkstoffe wird entweder angestrebt, die Eigenschaften konventioneller Halbleiterbauelemente zu verbessern (z.B. hinsichtlich der Frequenz- und Temperaturgrenzen), oder es sollen Effekte ausgenutzt werden, die in Germanium und Silizium nicht auftreten (z.B. bei Injektionslasern und Gunn-Oszillatoren).

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Literatur Kapitel 1

  1. [1]
    Welker, H.: Z. Naturforschg. 7a, 744 (1952).ADSGoogle Scholar

Copyright information

© Springer Verlag Berlin Heidelberg 1969

Authors and Affiliations

  • Waldemar von Münch
    • 1
  1. 1.Institut für HalbleitertechnikRheinisch-Westfälischen Technischen Hochschule AachenDeutschland

Personalised recommendations