Werkstoffe

  • Fritz Pohl
  • Rudolf Reindl

Zusammenfassung

Das Eisen hat durch die Vielfalt seiner technischen Anwendungsmöglichkeiten eine überragende Bedeutung gewonnen.

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Schrifttum

  1. Diergarten, H.: Heutiger Stand der Schnellarbeitsstähle. Industrieblatt 3 (1963) S. 137...149.Google Scholar
  2. DIN-Taschenbuch A4: Werkstoffnormen, Stahl und Eisen. Berlin/ Köln/Frankfurt/M.: Beuth-Vertr. 1964.Google Scholar
  3. Gilles. Chr.: Der Grauguß. H. 19 der Werkstattbücher. Berlin/Göttingen/Heidelberg: Springer 1950.Google Scholar
  4. Haufe, W.: Schnellarbeitsstähle und ihre Wärmebehandlung. München: Hanser 1951.Google Scholar
  5. Heinrich, E.: Die Werkzeugstähle. H. 50 der Werkstattbücher. Berlin/Heidelberg/New York: Springer 1964.Google Scholar
  6. Houdremont, E.: Handbuch der Sonderstahlkunde, 3. Aufl. Berlin/Göttingen/Heidelberg: Springer 1956.Google Scholar
  7. Kothny, E.: Stahl- und Temperguß. H. 24 der Werkstattbücher. Berlin/Göttingen/Heidelberg: Springer 1953.Google Scholar
  8. Krebs, W.: „Werkzeugstähle für die neuzeitliche Kunststoffverarbeitung“. Kunststoff und Gummi, Band 2, 1963, Nr. 2.Google Scholar
  9. Krekeler, K.: Die Baustähle für Maschinen- und Fahrzeugbau. H. 75 der Werkstattbücher, 2. Aufl. in Vorbereitung. Berlin/Heidelberg/New York Springer.Google Scholar
  10. Normenheft 3: Kurznamen und Werkstoffnummern der Eisenwerkstoffe in DIN-Normen und Stahl-Eisen-Werkstoffblättern. Hrsg. DNA und VDEh. Berlin/Köln/Frankfurt/M.: Beuth-Vertr. 1964.Google Scholar
  11. Piwowarsky, E.: Hochwertiges Gußeisen (Grauguß). 2. Aufl. Berlin/Göttingen/Heidelberg: Springer 1958.Google Scholar
  12. Randak, A., u. J. Kurzeja: Neuere Entwicklungen und Erkenntnisse auf dem Gebiet der Schnellarbeitsstähle. ZWF 60. (1965) S. 131, 205 und...Google Scholar
  13. Rapatz, F.: Die Edelstähle. 4. Aufl. Berlin/ Göttingen/Heidelberg: Springer 1951.Google Scholar
  14. Scheer, L.: Was ist Stahl? 11. Aufl. Berlin/ Göttingen/Heidelberg: Springer 1958.Google Scholar
  15. Stahl-Eisen-Handbuch 3. Aufl. Düsseldorf: Vlg. Stahl-Eisen 1953.Google Scholar

Bücher

  1. Frommer, L.: Handbuch der Spritzgußtechnik (einschließl. Warmpreßgußverfahren). Berlin: Springer 1933.Google Scholar
  2. Sachs, G.: Schmelzen und Gießen. l. Teil der Praktischen Metallkunde. Berlin: Springer 1933.Google Scholar
  3. Werkstoffhandbuch Nichteisenmetalle 1927. Abschnitt „Leichtmetalle“. Herausgegeben von der Deutschen Gesellschaft für Metallkunde, Beuth-Vertrieb 1936.Google Scholar
  4. Jenny, A.: Die elektrolytische Oxydation des Aluminiums und seiner Legierungen. Dresden u. Leipzig: Theodor Steinkopf 1938.Google Scholar
  5. Guertler, W.: Metall-Technisches Taschenbuch. Leipzig: Jon. Barth 1939.Google Scholar
  6. Beck, A.: Magnesium und seine Legierungen. Berlin: Springer 1939.Google Scholar
  7. Verarbeitung von Leichtmetallen in der Stanzereitechnik. Hrsg. von AWF. 2. Aufl. Berlin: B. G. Teubner 1941.Google Scholar
  8. Schutz und Oberflächenbehandlung von Leichtmetallen, Metallschutz, Bd. II. Im Auftrag des AWF bearbeitet von W. Wiederholt. Leipzig: B. G. Teubner 1941.Google Scholar
  9. Behrens, P., J. Nefzger u. L. Lux: Aluminium-Freileitungen. 6. Aufl. Berlin: Aluminium-Zentrale 1943.Google Scholar
  10. Irmann, R.: Aluminiumguß in Sand und Kokille. 4. Aufl. Leipzig: Akad. Verlagsges. 1945.Google Scholar
  11. von Zerleder, A.: Technologie des Aluminiums und seiner Leichtlegierungen. 5. Aufl. Leipzig: Akad. Verlagsges. 1947.Google Scholar
  12. Kleinschmidt, B.: Schleif- und Poliertechnik. Bd. I: Schleifen in der Metallbearbeitung, in Vorbereitung. Bd. II: Das Polieren der Metalle. 2 Aufl. Berlin: Techn. Verlag Herbert Cram 1948.Google Scholar
  13. Der Druckguß. Verfahren, Werkstoffe, Anwendungen. Hrsg. von AWF. 5. Aufl. Leipzig-Berlin: B. G. Teubner 1949.Google Scholar
  14. Fahrenbach, W.: Widerstandsschweißen. 2. Aufl. Berlin/Göttingen/Heidelberg: Springer 1949.Google Scholar
  15. Gönner, O.: Die elektrische Widerstands-schweißung. 3. Aufl. München: Carl Hanser 1949.Google Scholar
  16. Hilbert, H.: Stanzereitechnik. Bd. I: Schneidende Werkzeuge. 4. Aufl. 312 Bd. II: Umformende Werkzeuge, München: Carl Hanser 1949.Google Scholar
  17. Jaeschke, A.: Das Bohren von Leichtmetallen. 5. Aufl. Stuttgart: Mundus-Verlag 1949.Google Scholar
  18. Lieby, G.: Gestaltung von Druckgußteilen. Stuttgart: Franckh 1949.Google Scholar
  19. Oehler, G., u. F. Kaiser: Schnitt-, Stanz- und Ziehwerkzeuge. Berlin/Göttingen/Heidelberg: Springer 1949.Google Scholar
  20. Ricken, T.: Das Schweißen der Leichtmetalle. 2. Aufl. Berlin/Göttingen/Heidelberg: Springer 1949.Google Scholar
  21. Bleicher, W.: Leichtmetalltechnik. Düsseldorf: Deutscher Ingenieurverlag 1950.Google Scholar
  22. Goederitz, H. F.: Metallguß. Teil I: Die Werkstoffe. Halle: W. Knapp 1950.Google Scholar
  23. Werner, E.: Metallische Überzüge auf elektro-lytischem und chemischem Wege und das Färben der Metalle. 4. Aufl. München: Carl Hanser 1950.Google Scholar
  24. Altenpohl, D.: Aluminium und Aluminiumlegierungen. Berlin/Heidel-berg/New York: Springer 1966.Google Scholar
  25. Aluminium-Zentrale e. V.: Das chemische Verhalten von Aluminium. Düsseldorf: Aluminium-Verlag 1955.Google Scholar
  26. Aluminium-Zentrale e. V.: Aluminium-Taschenbuch, 12. Aufl. Düsseldorf: Aluminium-Verlag 1964.Google Scholar

Fachzeitschriften

  1. Metall. Berlin W15: Metall-Verlag.Google Scholar
  2. Metalloberfläche. Munchen: Hanser-Verlag.Google Scholar
  3. Werkstoffe und Korrosion. Weinheim: Verlag Chemie.Google Scholar
  4. Metallkunde. Stuttgart: Dr. Riederer-Verlag.Google Scholar
  5. Blohm, E.: Die Plattierläsung von Aluminium und Aluminiumlegierungen. Werkstatt und Betrieb 1950, S. 448.Google Scholar
  6. Die neue Giefierei, Düsseldorf.Google Scholar
  7. Aluminium, Düsseldorf.Google Scholar
  1. [1]
    Kieffer, R., u. F. Benesovsky: Hartmetalle. Wien/New York: Springer 1965.Google Scholar
  2. [2]
    Witthoff, J., R. Schaumann u. H. Siebel: Die Hartmetallwerkzeuge in der spanabhebenden Formung. München: C. Hanser 1961.Google Scholar
  3. [3]
    Dawihl, W., u. E. Dinglinger: Handbuch der Hartmetallwerkzeuge. Berlin/Göttingen/Heidelberg: Springer, Bd. 1, 1953, Bd. 2, 1956.Google Scholar
  4. [4]
    Metallbearbeitung I u. II. Montanwerke Walter AG., Tübingen 1962.Google Scholar
  5. [5]
    van Beek, J.: Hartmetallwerkzeuge in der spanlosen Formung. Blech, Jg. 7, Heft 4/1960, S. 151 bis 163.Google Scholar
  6. [6]
    Dinglinger, E.: Neue Erfahrungen mit Tieflochbohrwerkzeugen. Werkstattstechnik u. Maschinenbau, Jg. 45, Heft 8/1955, S. 361 bis 367.Google Scholar
  7. [7]
    VDI-Richtlinien 3030, 3206, 3332, 3335 und 3338 und die im Text genannten DIN-Blätter, Beuth-Vertrieb GmbH., Berlin/Köln/Frankfurt a. M.Google Scholar
  8. Abb. Wk 1 bis 4, 9 bis 16: Fried. Krupp WIDIA-Fabrik, EssenGoogle Scholar
  9. Abb. Wk 5 bis 8: Montanwerke Walter AG., TübingenGoogle Scholar

Bücher, Aufsätze

  1. [1]
    Saechtling-Zebrowski: Kunststoff-Taschenbuch, 16. Aufl., München: C. Hanser 1965. Kunststoff-Handbuch, 12 Bände, München: C. Hanser.Google Scholar
  2. [2]
    Houwink, R.: Chemie und Technologie der Kunststoffe. Leipzig: Akad. Verlagsges. 1963.Google Scholar
  3. [2a]
    Schulz, Georg: Die Kunststoffe. Eine Einführung in Chemie und Technologie, 2. Aufl., München: C. Hanser 1964.Google Scholar
  4. [3]
    Hagen, H.: Glasfaserverstärkte Kunststoffe. Berlin/Göttingen/ Heidelberg: Springer 1961.Google Scholar
  5. [4]
    Krannich, W.: Kunststoffe im technischen Korrosionsschutz. München: C. Hanser 1949.Google Scholar
  6. [5]
    Rüdenauer, A. C, u. R. Frenz: Kunststoffe in der Hand des Architekten. Stuttgart: Berliner Union 1962.Google Scholar
  7. [6]
    Paffrath, H. W., u. W. Schmidt: Akustische Eigenschaften von weichen und halbharten Polyurethan Schaumstoffen. Kunststoffe 1962. H. 10.Google Scholar
  8. [7]
    Anwendung laufend in Fachzeitschrift „Die neue Verpackung“ Arani-Verlag GmbH., Bln. Grunewald.Google Scholar
  9. [8]
    Kalkulationspraxis der kunststoffverarbeitenden Industrie. München: C. Hanser 1965.Google Scholar
  10. [9]
    VDI-Richtlinien 2001. Gestaltung von Preßteilen aus härtbaren Kunststoffen. VDI-Verlag 1957.Google Scholar
  11. [10]
    VDI-Richtlinien 2006. Gestaltung von Spritzgußteilen aus thermoplastischen Kunststoffen. VDI-Verlag 1957.Google Scholar
  12. [11]
    VDI-Richtlinien 2008 Bl. 1. Das thermoelastische Umformen von Halbzeug aus thermoplastischen Kunststoffen. VDI-Verlag 1960.Google Scholar
  13. [12]
    Greiner, H.: Ziehteile aus PVC hart im Feingerätebau. Der Plastverarbeiter 1958, H. 3 u. H. 4.Google Scholar
  14. [13]
    Wendel, G., u. R. Geiger: Kunststoffverarbeitung für Klempner und Installateure. Stuttgart: Deva Fachverlag.Google Scholar
  15. [14]
    Ohlinger, K.: Polystyrol. Berlin/Göttingen/Heidelberg: Springer 1955.Google Scholar
  16. [15]
    Krekeler, K., u. G. Wich: Polyvinylchlorid. Kunststoff-Handbuch, Bd. II. München: C. Hanser 1963.Google Scholar
  17. [16]
    Schreyer, G.: Kunststoffe in der Optik. Kunststoffe 1961, H. 12.Google Scholar
  18. [17]
    Greiner, H.: Formungsverfahren für Acrylglastafeln. Der Plastverarbeiter 1957, H. 8 u. H. 9.Google Scholar
  19. [18]
    Polyamide, Kunststoff-Handbuch, Bd. VI, Herausg. Vieweg, R., u. A. Müller: München: C. Hanser 1965.Google Scholar
  20. [19]
    Bayer-Kunststoffe, Taschenbuch 3. Aufl. Herausg. Farbenfabriken Bayer-AG. Leverkusen 1963.Google Scholar
  21. [20]
    Hagen, H., u. H. Domininghaus: Polyäthylen und andere Polyolefine, 2. Aufl. Hamburg: Brunke Garreis 1961.Google Scholar
  22. [21]
    Haim, G., u. E. Rottner: Polyäthylen-Halbzeug. München: C. Hanser 1960.Google Scholar
  23. [22]
    Dieselben: Einführung in die Verarbeitung von Polyolefinen. München: R. Oldenbourg.Google Scholar
  24. [23]
    Backofen, W.: Die Spritzgußverarbeitung von Polycarbonat. Der Plastverarbeiter 1961, H. 1, H. 2 u. H. 3.Google Scholar
  25. [24]
    Schmidt, H., u. H. Geyer: Konstruieren mit Acetalcopolymerisat. Kunststoffe 1964, S. 282.Google Scholar
  26. [25]
    Abgewandelte Naturstoffe. Kunststoffe-Handbuch, Bd. III. Herausg. Vieweg, R., u. E. Becker: München: C. Hanser 1965.Google Scholar
  27. [26]
    Pampus, W. D.: Verarbeitungs- und Verwendungsmöglichkeiten von Fluorcarbon-Kunststoffen. Werkstoffe und Korrosion 1958, H. 5.Google Scholar
  28. [27]
    Hultzsch, K.: Chemie der Phenolharze. Berlin/Göttingen/Heidelberg: Springer 1950.Google Scholar
  29. [28]
    Lohmann, W.: Der heutige Stand technischer Melaminharz-Preßmassen und ihre Anwendungen. Kunststoffe 1958, S. 433.Google Scholar
  30. [29]
    Laue, W.: Glasfaserverstärkte Polyester. Speyer: Zechner und Hüthig 1962.Google Scholar
  31. [30]
    Paquin, A. M.: Epoxyd-Verbindungen und Epoxydharze. Berlin/Göttingen/Heidelberg: Springer 1958.Google Scholar
  32. [31]
    Namur, P.: Bestrahlung von Kunststoffen mit hochenergetischen Elementarteilchen. Kunststoffe 1955, S. 421.Google Scholar
  33. [32]
    Schaumstoffe: Osken, H.: Physik der Naturschäume. Kunststoffe 1954, S. 558;Google Scholar
  34. [32a]
    Klingholz, H.: Zusammensetzung, Herstellung und Anwendung von Harnstoff-Schaumharzen. Kunststoffe 1954, S. 547;Google Scholar
  35. [32b]
    Baschant, E.: Die Bedeutung des PVC Schaums. Kunststoffe 1954, S. 542;Google Scholar
  36. [32c]
    Stastny, Fr.: Polystyrol Schaumstoffe. Kunststoffe 1954, S. 551;Google Scholar
  37. [32d]
    Brochhagen, F. K.: Neuere Erfahrungen bei der Herstellung von Schaumstoffen auf Polyurethanbasis. Kunststoffe 1954, S. 555.Google Scholar
  38. [33]
    Dichtungsmassen: Wick, M., u. W. Dietz: Eigenschaften von Silikonkautschuk. Kunststoffe 1954, S. 127 u. 200.Google Scholar
  39. VDI-Richtlinien 2005 Gestaltung und Anwendung von Gummiteilen.Google Scholar
  40. Kunststoff- Taschenbuch 12. Aufl., S. 225.Google Scholar
  41. [34]
    Triebel, W.: Gasdurchlässigkeit von Folien. Kunststoffe 1956, S. 236.Google Scholar
  42. [35]
    Carlowitz, B.: Kunststofftabellen. Bensberg: F. Schiffmann 1963.Google Scholar
  43. [36]
    Zickel, H.: Das spanabhebende Bearbeiten der Kunststoffe. 2. Aufl. München: C. Hanser 1963.Google Scholar
  44. [37]
    VDI-Richtlinien 2003. Spanende Bearbeitung von Kunststoffen. VDI-Verlag.Google Scholar
  45. [38]
    Draeger, H./W. Woebcken: Pressen und Spritzpressen. 2. Aufl. München: C. Hanser 1960.Google Scholar
  46. [39]
    Beck, H.: Spritzgießen. 2. Aufl. München: C. Hanser 1963.Google Scholar
  47. [40]
    Laeis, M. E.: Der Spritzguß thermoplastischer Massen. 2. Aufl. München: C. Hanser 1959.Google Scholar
  48. [41]
    Mink, W.: Grundzüge der Spritzgußtechnik. 2. Aufl. Rudolf Zechner Verlag 1962.Google Scholar
  49. [42]
    Badische A nilin- und Sodawerke AG., Ludwigshafen. Lupolen, Band II Verarbeitungstechnik, S. 46–52.Google Scholar
  50. [43]
    Thiel, A.: Grundzüge der Vakuumverformung. Rudolf Zechner Verlag 1961.Google Scholar
  51. [44]
    Neitzert, W. A.: Vakuum-Formung von thermoplastischen Kunststoff-Folien. Rudolf Zechner Verlag 1961.Google Scholar
  52. [45]
    Neitzert, W. A.: Preßluft-Formung von thermoplastischen Kunststoff-Folien. Rudolf Zechner Verlag 1963.Google Scholar
  53. [46]
    Moretti, A., u. R. Hinden: Einführung in die Verarbeitung von PVC. München: R. Oldenbourg 1959.Google Scholar
  54. [47]
    Lambsdorf, H.: Rotations-guß für PVC. Kunststoffe 1957, S. 49.Google Scholar
  55. [48]
    Coudenhove-Kalergi, J.; Das Harz-Faser Spritzverfahren bei der Verarbeitung glasfaserverstärkter Kunststoffe. Kunststoffe 1962, S. 38.Google Scholar
  56. [49]
    Grünewald, R.: Roving-Wickeltechnik. Kunststoffe 1965, S. 2.Google Scholar
  57. [50]
    Haim, G.: 25 Jahre Kunststoffschweißen. München: C. Hanser 1964.Google Scholar
  58. [51]
    Behringer, H.: Verbinden thermoplastischer Kunststoffe durch Induktionswärme. Kunststoffe 1963, S. 859.Google Scholar
  59. [52]
    Menges, G./ J. Ehrbar: Schweißen von wärmestabilem Polypropylen. Kunststoffe 1963, S. 233.Google Scholar
  60. [53]
    Zade, H. P.: Thermisches und Hochfrequenzschweißen von Kunststoffen. München: C. Hanser 1959;Google Scholar
  61. [53a]
    Neitzert, W. A.: Schweißen und Heißsiegeln von Kunststoff-Folien. Zechner Verlag 1964.Google Scholar
  62. [54]
    Lehfeldt, W.: Ultraschallschweißen. Industrie-Rundschau N. 11/1964;Google Scholar
  63. [54a]
    Deans, H.: Das Ultraschallschweißen von Folien. Modern Plastics 1961, S. 95/102, 165/166.Google Scholar
  64. [55]
    Jordan, O.: Das Kleben von Kunststoffen, 2. Aufl., München: C. Hanser 1963.Google Scholar
  65. [56]
    Burkart, W.: Polieren von Kunststoffen und Lacken. 2. Aufl., München: C. Hanser 1959.Google Scholar
  66. [57]
    Hiesinger, L.: Praktische Erfahrungen beim Metallisieren von Kunststoffartikeln. Kunststoffe 1953, S. 547.Google Scholar
  67. [58]
    Bielfeldt, F. B.: Fortschritte im Spritzgießen. D. Plastverarbeiter 1966, H. 9.Google Scholar
  1. Boström, S.: kautschuk-Handbuch. Bd. 1 bis5. Stuttgart: Berliner Union 1959–1962.Google Scholar
  2. DIN Taschenbuch Nr. 18: Materialprüfnormen für Kautschuk und Gummi. Berlin/Köln/Frankfurt/M., Beuth-Vertrieb 1966.Google Scholar
  3. Mau, K.: Aus der Praxis des Gummifachwerkers. Stuttgart: Berliner Union 1952.Google Scholar
  4. Roelig, H.: Kunststoffe Bd. 30 (1940) S. 164.Google Scholar
  5. Roelig, H.: Werkst. u. Betr. Bd. 72 (1939) S. 293.Google Scholar
  6. Springer, A.: Kunststoffe Bd. 30 (1940) S. 285.Google Scholar
  7. VDI Richtlinien 2005: Gestaltung und Anwendung von Gummiteilen.Google Scholar
  8. [1]
    Kuhn Weiss, F.: Schmiereigenschaften und industrielle Anwendung von reinem Molybdändisulfid. De Ingenieur, 69 (1957) Heft 16.Google Scholar
  9. [2]
    Oelbuch. Göttingen: Verlag Elektrizitätswirtschaft, 1950.Google Scholar
  10. [3]
    Göttner, G. H.: Dynamische oder kinematische Viskosität. Schmiertechnik 1954, Heft 2.Google Scholar
  11. [3a]
    Ubbelohde, L.: Zur Viskosimetrie. Leipzig: G. Hirzel 6. Aufl. 1944.Google Scholar
  12. [4]
    DIN-Taschenbuch 20, Mineralöl- und Brennstoffnormen. Berlin W 15 Köln: Beuth-Vertrieb-GmbH., 1964.Google Scholar
  13. [5]
    Philippowich, A.: Abgrenzung häufig verwendeter Begriffe der Schmierung. Zeitschrift VDI 86 (1940).Google Scholar
  14. [6]
    Vogelpohl, G.: Grundlagen der Reibung und Schmierung in der laufenden Maschine nach dem gegenwärtigen Stand unseres Wissens. Schmiertechnik 1954.Google Scholar
  15. [7]
    Vogelpohl, G.: Betriebssichere Gleitlager. Berlin/Göttingen/Heidelberg: Springer-Verlag 1957.Google Scholar
  16. [8]
    Falz, E.: Gleitlager als Austausch für Wälzlager. VDI-Zeitschrift, Bd. 88, Nr. 41/42 vom 14. 10. 1944.Google Scholar
  17. [8a]
    Falz, E.: Grundzüge der Schmierungstechnik. Berlin: Springer-Verlag, 2. Aufl., 1931.Google Scholar
  18. [9]
    Traeg, Fr.: Der Werdegang neuzeitlicher Schmierweisen. Schmiertechnik, Bd. 3, 1954.Google Scholar
  19. [9a]
    Traeg, Fr.: Fettschmierung. Düsseldorf: VDI-Verlag-GmbH., 3. Aufl., 1957.Google Scholar
  20. [9b]
    Traeg, Fr.: Zweckmäßige Schmierverfahren. AWF-Mitteilungen, Heft 4 (1957) in Zeitschrift für wirtschaftliche Fertigung vom August 1957.Google Scholar
  21. [10]
    Gottwein-Reichet: Kühlschmieren. München: C. Hanser 1963.Google Scholar
  22. [11]
    Lender, H. G.: Schneidölrückgewinnung durch Zentrifugen. Schmiertechnik, H. 1, 1957.Google Scholar
  23. [12]
    Kamps, R., u. H. Perret: Lager und Schmiertechnik. Düsseldorf: VDI-Verlag 1957.Google Scholar
  24. [13]
    Vogelpohl, G.: Über die Tragfähigkeit von Gleitlagern und ihre Berechnung. Köln: Westdeutscher Verlag 1956.Google Scholar
  25. [14]
    Göttner, G. H.: Einführung in die Schmiertechnik. Düsseldorf: Karl-Marklein.Google Scholar
  26. [15]
    Fuller, D. D.: Theorie und Praxis der Schmierung. Stuttgart: Berliner Union 1960.Google Scholar
  27. [16]
    Stüdemann, H.: Warmbehandlung der Stähle. München: C. Hanser 1960.Google Scholar
  28. [17]
    Arend/ Neuhaus: Die Härtbarkeit des Stahles. Essen: Girardet.Google Scholar
  29. [18]
    Westhoff, G.: Praktische Schmiertechnik im Betrieb. Essen: Vulkan-Verlag Dr. W. Classen 1903.Google Scholar
  30. [19]
    Dieter, W.: Ölhydraulikfibel. Wiesbaden: Krausskopf-Verlag.Google Scholar
  31. [20]
    Kracht: Ölhydraulik in der Praxis. Werdohl i. W.: Kracht Pumpen- u. Motorenfabrik KG 1961.Google Scholar
  32. [21]
    Zwingmann, G.: Schmier- und Kühlflüssigkeiten bei der Feinbearbeitung. Stuttgart: Deva Fachverlag 1960.Google Scholar
  33. [22]
    Schewe, I. H.: Das Schmiermitteltaschenbuch. Immenstadt i. Allgäu: I. Eberle KG.Google Scholar
  34. [23]
    Eschmann-Hasbargen-Weigand: Die Wälzlagerpraxis. München. R. Oldenbourg 1953.Google Scholar

Copyright information

© Springer-Verlag, Berlin/Heidelberg 1967

Authors and Affiliations

  • Fritz Pohl
  • Rudolf Reindl

There are no affiliations available

Personalised recommendations