Advertisement

Befestigung des Werkzeugunterteils an der Presse

  • Erich Krabbe
Part of the Werkstattbücher book series (WERKSTATTBÜCHER, volume 57)

Zusammenfassung

Die Schnittplatte ist meist auf dem Tisch der Presse zu befestigen. Die Aufspanneinrichtungen im Tisch zeigen verschiedene Formen: Löcher für Schrauben, Nuten in allen möglichen Anordnungen, von mannigfaltigen Querschnittsformen und -abmessungen. Dazu kommen noch die nach Form und Gröβe recht verschiedenartigen öffnungen für den Werkstoffdurchlaβ im Tisch. Ebenso wie beim Befestigen des Stempels ist hier Vereinheitlichung zu wünschen. Die bereits genormten T-Nuten und Spannutenformen werden leider noch nicht überall benutzt (s. DIN-Blatt 649, 650, 651 u. 508).

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Copyright information

© Springer-Verlag Berlin Heidelberg 1961

Authors and Affiliations

  • Erich Krabbe
    • 1
  1. 1.Unna/Westf.Deutschland

Personalised recommendations