Advertisement

Ausdehnung der Ischämiezonen und Änderung der Wasserstoffionenkonzentration im Katzenherzen nach permanentem und temporärem Koronargefäßverschluß

  • A. Krug
  • A. Enderle
  • G. Korb
Part of the Verhandlungen der Deutschen Gesellschaft für Kreislaufforschung book series (2849, volume 32)

Zusammenfassung

In vorausgegangenen Untersuchungen (Krug, 1965) konnte gezeigt werden, daß bei der Katze 10 Tage nach einer temporären Koronararterienunterbindung von 1–2 Std. im Gegensatz zum permanenten Koronararterienverschluß nur ein Teil der Herzmuskelzellen in dem Versorgungsbereich der experimentell unterbundenen Koronararterie nekrotisch wird. Inzwischen konnte auf Grund weiterer Befunde (Krug, Du Mesnil de Rochemont und Korb 1966, Krug und Korb 1966) wahrscheinlich gemacht werden, daß Durchblutungsstörungen im Anschluß an eine temporäre Koronararterienunterbindung von 1–2 Std. Dauer im Myokard auftreten und die Anordnung und Ausdehnung später nachweisbarer Herzmuskelnekrosen wesentlich mitbestimmen.

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Literatur

  1. Blumgart, H. L., D. R. Gilligan and M. J. Schlesinger, Experimental studies on the effect of temporary occlusion of coronary arteries. The production of myocardial infarction. Amer. Heart J. 22, 374–389 (1941).CrossRefGoogle Scholar
  2. Gregg, D. E., Coronary Circulation in Health and Disease (Philadelphia 1950).Google Scholar
  3. Groll, H., Kernschwund und Protoplasmagerinnung bei der Koagulationsnekrose, Virchow Arch. path. Anat. 316, 384–419 (1949).CrossRefGoogle Scholar
  4. Jennings, E. B., Sommers, H. M., Smyth, G. A., Flack, H. A. and H. Linn, Myocardial necrosis induced by temporary occlusion of a coronary artery in the dog. Arch. Path. 70, 68–78 (1960).PubMedGoogle Scholar
  5. Korb, G., Krug, A. und H. Bechtelsheimer, Fluorochromierungsstudien am Herzmuskel zur Darstellung der gestörten Durchblutung an Schnittpräparaten. Beitr. path. Anat. 131, 281–289 (1965).Google Scholar
  6. Krug, A., Der Frühnachweis des Herzinfarktes durch Bestimmung der Wasserstoffionenkonzentration im Herzmuskel mit Indikatorpapier. Virch. Arch. path. Anat. 338, 339–341 (1965).CrossRefGoogle Scholar
  7. Krug, A., du Mesnil de Rochemont, M. and G. Korb, Blood Supply of the Myocardium after Temporary Coronary Occlusion. Circul. Res. 19, 57 (1966).Google Scholar
  8. Krug, A. und G. Korb, Durchblutungsstörungen und histologische sowie enzymhistochemische Frühveränderungen am Katzenherzen nach temporärer Unterbindung von Koronargefäßen. Beitr. path. Anat. (im Druck).Google Scholar

Copyright information

© Dr. Dietrich Steinkopff, Darmstadt 1966

Authors and Affiliations

  • A. Krug
    • 1
  • A. Enderle
    • 1
  • G. Korb
    • 1
  1. 1.Pathologischen Institut der Universität355 Marburg/LahnDeutschland

Personalised recommendations