Advertisement

Rohrleitungen pp 125-235 | Cite as

Einige wichtige Anwendungsgebiete für Rohrleitungen

  • P. Neis
  • W. Liese
  • S. Schwaigerer
  • J. Bienz
  • H. Geilenkeuser
Chapter
  • 153 Downloads

Zusammenfassung

Den Rohrleitungen in Dampfkraftwerken muß als wichtigen Anlageteilen schon bei den ersten Überlegungen für den Bau eines Kraftwerkes Beachtung geschenkt werden, da beispielsweise schon die Wahl von Dampfdruck und Dampftemperatur durch Rohrleitungsprobleme bezüglich Herstellungsmöglichkeit und Werkstoffanforderungen entscheidend beeinflußt werden. Aber auch im weiteren Verlauf der Planung ist es unumgänglich nötig, die Verbindungsglieder der einzelnen Anlageteile — in Sonderheit die Rohrleitungen — in die Überlegungen einzu- beziehen. Kurze Rohrleitungen und damit kleine Druck- und Wärmeverluste sowie niedrige Anschaffungskosten kann man nur erreichen, wenn eine hierfür günstige Anordnung der verschiedenen Anlageteile, wie Kessel, Turbine, Vorratsbehälter, Pumpen und Vorwärmer usw. gegeben ist.

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Schrifttum

Schrifttum

  1. Richtlinien für den Bau und die Bestellung von Heißdampfrohrleitungen und Speisewasser-Druckleitungen. Vereinigung der Großkesselbesitzer e.V., Essen.Google Scholar
  2. DIN 2481. Sinnbilder für Wärmekraftanlagen.Google Scholar
  3. DIN 2429. Sinnbilder für Rohrleitungen.Google Scholar
  4. Richtlinien für die Bestellung von Hochleistungs-Dampfkessel-Anlagen. Vereinigung der Großkesselbesitzer e.V., Essen.Google Scholar
  5. [5]
    Technische Richtlinien für die Auslegung von Dampfkraftwerken. Vereinigung Deutscher Elektrizitätswerke (VDEW), Frankfurt.Google Scholar
  6. [6]
    Empfehlungen zur Berechnung, Herstellung und Montage von Wasser- und Dampfleitungen mit einem Druck von über 25 at oder von über 350 °C. C. E. C. T Comité Europeen de la Chaudronnerie et de la Tolerie, Paris.Google Scholar
  7. Empfehlungen für Dampfturbinen, Teil I, Vertragsgrundlagen. I. E. C., International Elektro technical Commission, Veröffentlichung 45.Google Scholar
  8. [8]
    DIN 2413, Rohrleitungen — Stahlrohre, Berechnung der Wanddicke gegen Innendruck.Google Scholar
  9. AD-Merkblätter der Arbeitsgemeinschaft Druckbehälter (AD) der verschiedenen Fachverbände und Vereine, herausgegeben durch VdTÜV, Essen.Google Scholar
  10. Technische Regeln für Dampfkessel (TRD) aufgestellt vom Deutschen Dampfkessel- und Druckgefäß-Ausschuß (DDA), herausgegeben durch die Vereinigung der Technischen Überwachungsvereine e.V., Essen (VdTÜV).Google Scholar
  11. VDI-Wasserdampftafeln, 6. Aufl., Ausg. A (kcal, at) und Ausg. B (Joule, bar). Herausgegeben vom Verein Deutscher Ingenieure, 6. Aufl. von E. Schmidt.Google Scholar

Schrifttum

  1. [1]
    Müller, W.: 75 Jahre Druckleitungsbau. Techn. Rundschau Sulzer Nr. 4, 1954.Google Scholar
  2. [2]
    Bellometti, U.: Condotte Forzate, Mailand: Hoeph 1955.Google Scholar
  3. [3]
    Chwalla, E.: Neuere österreichische Druckrohrleitungen und Druckschächte. Stahlbau Rundschau, Sonderheft Österreich. Stahlbautagung 1955.Google Scholar
  4. [4]
    Belluzzi, O.: Sul calculo statico delle condotte cerchiate L’Energia Elettrica 1948.Google Scholar
  5. [5]
    Bornscheuer, F. W.: Vorgespannte bandagierte Druckrohre Stahlbau Nr. 10, 1954.Google Scholar
  6. [6]
    Ferrand, G.: Utilisation du principe du relèvement de la limite élastique des aciers par écrouissage et vieillissement artificiel a la construction des conduites forcées. La Houille Blanche 1953.Google Scholar
  7. Richtlinien für die Erstellung von stählernen Druckrohrleitungen für Wasserkraftanlagen. Herausgeber VDEW, Frankfurt, Sonderausschuß „Wasserkraft“.Google Scholar
  8. [8]
    Parmakian, J.: Waterhammer Analysis, New York: Prentice Hall, Inc. 1955.Google Scholar
  9. [9]
    Tölke, F.: Veröffentlichung zur Erforschung der Druckstoßprobleme in Wasserkraftanlagen und Rohrleitungen Berlin/Göttingen/Heidelberg: Springer 1949.Google Scholar
  10. [10]
    Hoeck, E.: Druckverluste in Druckleitungen großer Kraftwerke. Mitteilungen aus der Versuchsanstalt für Wasserbau an der ETH, Nr. 3.Google Scholar
  11. Bier, P. J.: Power Penstocks, Water Power 1958, Nr. 6, 7 und 8.Google Scholar
  12. Bureau of Eeclamation „Penstock Analysis and Stiffener Design“ Denver 1940, Boulder Canyon Project, Final Reports.Google Scholar
  13. [13]
    de Haller, P.: Das Abreißen der Wassersäule infolge eines negativen Druckstoßes. Techn. Rundschau Sulzer Nr. 4, 1951.Google Scholar
  14. [14]
    Due, J.: Unterdruckerscheinungen in einer Pumpenleitung. Techn. Rundschau Sulzer Nr. 3, 1959.Google Scholar
  15. [15]
    Voellmy, A.: Die Bruchsicherheit eingebetteter Rohre, Bericht Nr. 35 des Schweiz. Verbandes für die Materialprüfung der Technik.Google Scholar
  16. Talobre, J.: La mécanique des roches Paris: Dunod 1957 (mit 176 Literaturangaben).Google Scholar
  17. [17]
    Kastner, H.: Zur Theorie des gepanzerten Druckschachtes. Wasser- und Energiewirtschaft 1949.Google Scholar
  18. [18]
    Kastner, H.: Über die Bemessung von gepanzerten Druckschächten, österreichische Bauzeitschrift 1951.Google Scholar
  19. [19]
    Mattioli, G.: I tubi blindati per condotta forzata. L’Energia Elettrica 1955.Google Scholar
  20. [20]
    Kohn, M.: Der Panzerrohrversuch der Kraftwerke Zervreila Schweiz. Bauzeitung Nr. 14, 1955.Google Scholar
  21. [21]
    Vonplon, R.: Dehnungsmessungen im Druckstollen des Juliawerkes Tiefencastel, Schweiz. Bauzeitung Nr. 14, 1955.Google Scholar
  22. Lauffer, H.: Ein Gerät zur Ermittlung der Felsnachgiebigkeit für die Bemessung von Druckstollen- und Druckschachtauskleidungen. Geologie und Bauwesen Nr. 2/3, 1960 (mit 33 Literaturhinweisen).Google Scholar
  23. [23]
    Amstutz, E: Das Einbeulen von Schacht- und Stollenpanzerungen, Schweiz. Bauzeitung 1950, 1953.Google Scholar
  24. [24]
    Juillard, H.: Knickprobleme bei einbetonierten Rohrleitungen. Schweiz. Bauzeitung 1953.Google Scholar
  25. [25]
    Link, H.: Über den Kreisringträger mit begrenzter Verformung bei überkritischem Außendruck. Ingenieur-Archiv 1955.Google Scholar
  26. [26]
    Dewulf, N.: Déformation d’une conduite forcée souterraine. La Houille Blanche 1949.Google Scholar
  27. [27]
    Hutter, A. u. A. Sulser: Beiträge zur Theorie und Konstruktion gepanzerter Druckschächte. Wasser- und Energiewirtschaft Nr. 11, 1947.Google Scholar
  28. [28]
    Straub, H.: Geschweißte Konstruktionen im Druckleitungsbau. Techn. Rundschau SULZER Nr. 3, 1965.Google Scholar
  29. [29]
    Süss, A. u. Dr. Hassan: Verminderung von Materialaufwand und Energieverlusten bei Verteilleitungen von Wasserkraftanlagen, Escher-Wyss Mitteilungen Nr. 1, 1958.Google Scholar
  30. [30]
    Bienz, J.: Die Anwendung der Schweißtechnik im Druckleitungsbau für Wasserkraftanlagen. Fachbuchreihe „Schweißtechnik“ Bd. 17 DVS Düsseldorf 1960.Google Scholar
  31. Hauttmann, H.: Sonderbaustähle für hochbeanspruchte geschweißte Konstruktionen, insbesondere Druckrohrleitungen, VOEST-Jahrbuch 1950/1951.Google Scholar
  32. [32]
    Slattenscheck, A.: Eigenschaften der Stähle im Druckrohrleitungs- und Stahlwasserbau sowie deren Abnahmebedingungen Stahlbau Rundschau, Sonderheft Österreich. Stahlbautagung 1955.Google Scholar
  33. [33]
    Uhlir, E.: Zur Frage des Werkstoffes für geschweißte Druckrohrleitungen. Betrieb und Fertigung 1949.Google Scholar
  34. [34]
    Hornung, R.: Ultraschallprüfung von Schweißverbindungen. Techn. Rundschau Sulzer Nr. 1, 1959.Google Scholar

Schrifttum

  1. [1]
    Riediger, B.: Der heutige Stand der Erdölverarbeitung. ZVDI 100 (1958) 620.Google Scholar
  2. [2]
    Lehmann, G. H.: ABC des Erdöls. Shell-Bücherei. Umstätter, H.: Der Petroleum-Ingenieur, Berlin/Göttingen/Heidelberg: Springer 1959.Google Scholar
  3. [3]
    Reuter, H.: Das Konstruktionsmodell als Hilfsmittel für wirtschaftliches Planen und Bauen chemischer Anlagen. Chemie-Ingenieur-Technik Nr. 5, 313–318, 1961.CrossRefGoogle Scholar
  4. Ringewaldt, W.: Neuzeitliche Methoden im Rohrleitungsbau bei der Planung,der Konstruktion und der Montage von Erdölvorbereitungsanlagen. Sonderheft B. u. R. Techn. Mitteilungen 64.Google Scholar
  5. Rase, H. F.: Piping design for Process Plants, New York: John Wiley u. Sons. (1965)Google Scholar

Schrifttum

  1. [1]
    Jordan, Eggert u. Kneis, S: Handbuch der Vermessungskunde Bd. I, Geländeformen, Reproduktionen, Bd. II Feld- und Landmessung, Absteckungsarbeiten, Bd. III Höhenmessung, Tachymetrie, Stuttgart: J. B. Metzlersche Verlagsbuchhandlung, 1959.Google Scholar
  2. [2]
    Werkmeister, A/Grossmann, A: Vermessungskunde I, II und III, Sammlung Göschen, Bd. 468, Bd. 469, Bd. 862 Berlin: de Gruyter 1958, 1959, 1960.Google Scholar
  3. [3]
    Kammer der Technik, Beiträge aus der Ingenieurmessung, Bd. I. Berlin: VEB Verlag Technik 1958.Google Scholar
  4. [4]
    Hermann: Bautechnische Vermessung, 3. Aufl, Hamburg: Hanseatische Verlagsanstalt, 1957.Google Scholar
  5. [5]
    Fehlergrenzen der Kataster- und Vermessungsverwaltung in Nordrhein-Westfalen. Landesvermessungsamt Nordrhein-Westfalen (1955).Google Scholar
  6. [6]
    Schwidefsky: Grundriß der Phot ogrammetrie, 5. Aufl., Stuttgart: B. G. Teubner, 1954.Google Scholar
  7. [7]
    Lehmann: Photogrammetrie, Sammlung Göschen, Bd. 1188/1188a, Berlin: de Gruyter 1959.Google Scholar
  8. [8]
    Kriegel, A: Katasterwesen in ABC-Folge, Sammlung Wichmann, Bd. 17, Berhn: Herbert Wichmann-Verlag 1953.Google Scholar
  9. [9]
    Kurandt: Grundbuch und Liegenschaftskataster, Berlin: Herbert Wichmann-Verlag 1957.Google Scholar
  10. [10]
    Kriegel: Grundstückteilung. Die Buchungsvorgänge im Kataster und im Grundbuch, Hamburg: Hanseatische Verlagsanstalt 1958. Berlin: Herbert Wichmann-Verlag, 1949.Google Scholar
  11. [11]
    Zeichnungsarchivierung auf Mikrofilm. Technische Richthnien 1958, Organisatorische Richtlinien, 1959, Stuttgart: Dorothen-Verlag.Google Scholar
  12. [12]
    Berechnung von Druckverlusten bei der Gasfortleitung. Arbeitsblatt G 464 des DVGW, März 1961.Google Scholar
  13. Hydraulische Berechnung von Trinkwasserleitungen — Druckabfalltafeln. Arbeitsblatt W 30 L des DVGW November 1957.Google Scholar
  14. [14]
    Wunsch, W. u. H. Geilenkeuser: Temperaturbewegungen im Erdboden und deren Einfluß auf die Beanspruchungen geschweißter Gasrohrleitungen, Gas- und Wasserfach 80 (1937) 691.Google Scholar
  15. [15]
    Class, J., W. Jamm u. E. Weber: Berechnung der Wanddicke von innendruckbean- spruchten Stahlrohren Z. VDI 97 (1955) 159.Google Scholar
  16. [16]
    Spangler: Stresses in pressure pipe-lines and protective casing pipes. Journal Structural Division Nr. St. 51, 1956.Google Scholar
  17. [17]
    Spangler: The Structural Design of Flexible Pipe Culverts, Iowa Eng. Exp. Stat.-Bull- 153, 1941.Google Scholar
  18. [18]
    Schweinheim: Vereinfachtes Verfahren zur Berechnung erdverlegter, elastischer Rohre bei Außenlasten durch Straßenverkehr, Z. Rohre, Rohrleitungsbau, Rohrleitungstransport H. 5/6, 1965.Google Scholar
  19. [19]
    Amstutz: Das Einbeulen von Schacht- und Stollenpanzerungen. Schweizerische Bauzeitung 1950, S. 102.Google Scholar
  20. [20]
    Kollbrunner u. Milisavljevic: Beitrag von auf Außendruck beanspruchten kreiszylindrischen Rohren, Zürich: Verlag Leemann, 1956.Google Scholar
  21. [21]
    Marston u. Anderson: The Theory of Loads on Pipes in Ditches Iowa Engineering. Exp. Station, Bulletin Nr. 31, 1913.Google Scholar
  22. [22]
    Emeljanow: Erddruck auf unterirdische in offener Bauweise ausgeführte Bauwerke, Veröffentlichung des Institutes für Mehorationswesen, Moskau 1950.Google Scholar
  23. [23]
    Luetkens, O.: Bauen im Bergbaugebiet, Berlin/Göttingen/Heidelberg: Springer 1957.CrossRefGoogle Scholar
  24. Delvendahl u. Philipps: Einbau von Dehnungsmuffen, GWE102 (1961) H. 47,1307/8.Google Scholar
  25. Geilenkeuser, H.: Untersuchungen über die Erdreibung von Rohrleitungen und den notwendigen Dehnungsmuffenabstand, Ruhrgas AG. (1951) H. 2.Google Scholar
  26. Luetkens, O.: Untersuchungen über die Bewegung von Rohrleitungen in der Erde unter dem Einfluß von äußeren Kräften, Ruhrgas AG (1962) H. 11.Google Scholar
  27. [27]
    Luetkens, O.: Bau von Fernrohrleitungen für Gas und Ol, GWE 100 (1959) 1.Google Scholar
  28. [28]
    Delvend ahl, K. A.: Einsatz von Baumaschinen und Geräten beim Bau der Rohölleitung von Wilhelmshaven nach Köln, Techn. Mitt. 52 (1959) 279.Google Scholar
  29. [29]
    Geilenkeuser, H.: Bau von Rohrleitungen für Öltransport, Erdöl und Kohle, 14 (1961) 550.Google Scholar
  30. [30]
    Winter, H.: Schweißen und Schweißnahtprüfung beim Bau der Rohölleitung Wilhelmshaven-Köln, Schweißen und Schneiden, 11, (1959) H. 7, 270.Google Scholar
  31. [31]
    Krautkrämer, J. u. H. Krautkrämer: Werkstoffprüfung mit Ultraschall, Berlin/ Göttingen/Heidelberg: Springer 1961.Google Scholar
  32. Geilenkeuser, H.: Prüfung der Rohrisolierung mittels Hochspannung. GWF 95 (1954) H. 3, 88/89.Google Scholar
  33. [33]
    Baeckmann, W. u. A. Vitt: Die Prüfung der Rohrleitungsumhüllung mit Hochspannung, GWF 102 (1961) H. 32, 861–864.Google Scholar

Schrifttum

  1. [1]
    Mississippi Bridge, The Pipeliner Mid — Monthly New Edition 15 June 1955 S. 13Google Scholar
  2. [2]
    Lenz, D.: Selbsttragende Rohrbrücken aus Stahlbeton und Spannbeton. Betonstein- Zeitung 31 (1965) S. 426Google Scholar
  3. [3]
    Neuzeitliche Dükerverlegung. VRE Mitt. H. 5 (1953)Google Scholar
  4. [4]
    Fkentz, H.: Die Anwendung von Gelenken bei der Verlegung von Stahlrohrleitungen, im besonderen Dükern. Bau-Masch.-Techn. 3 (1956) S. 325Google Scholar
  5. [5]
    Knapper, K.: Die Entwicklung des Vibro-Einspülverfahrens zu seinen heutigen technischen Verwendungsmöglichkeiten im Dükerbau. Z. Rohre, Rohrleitungsbau, Rohrleitungstransport (1964) S. 89Google Scholar
  6. [6]
    Helm, H.: Bau eines Abwasserdükers unter dem Neckar und dem Schiffahrtskanal in Heidelberg. Z. Straßen und Tiefbau 12 (1964) S. 1351Google Scholar

Copyright information

© Springer-Verlag, Berlin/Heidelberg 1967

Authors and Affiliations

  • P. Neis
    • 1
  • W. Liese
    • 1
  • S. Schwaigerer
    • 1
  • J. Bienz
    • 2
  • H. Geilenkeuser
    • 3
  1. 1.DüsseldorfDeutschland
  2. 2.WinterthurSchweiz
  3. 3.EssenDeutschland

Personalised recommendations