Der allgemeine Fall: m Faktoren und n Produkte

  • Waldemar Wittmann
Part of the Ökonometrie und Unternehmensforschung / Econometrics and Operations Research book series (ÖKONOMETRIE, volume 11)

Zusammenfassung

Die Ausdehnung der Überlegungen auf m Faktoren und n Produkte bringt keine grundsätzlich neuen Ergebnisse: Zur Besprechung dieses allgemeinen Falles sei auf die Vorzeichenkonvention, von der ausgegangen wurde, zurückgegriffen, nach der Faktorquantitäten durch negative, Produktquantitäten durch positive Vorzeichen angegeben werden; ebenso wird die ursprüngliche Produktionsgleichung (S. 9) verwendet mit f(v 1 ,...,v l ) = 0 für v T E ,l = m + n, v i = — x i ,i= 1,..., m,v m+j = y j , j = 1, ..., n.

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Literatur

  1. 5.
    Im Hinblick auf diese Bedingung pflegt man in der Literatur (z. B. Hicks, Allen) auch von Stabilitätsbedingung zu sprechen.Google Scholar
  2. 6.
    Zur präziseren Ableitung vgl. S. 100 f.Google Scholar
  3. 7.
    Vgl. hierzu z. B. Samuelson, P. A.: Foundations of economic analysis, S. 30ff. und 62ff., Cambridge, Mass. 1947Google Scholar
  4. 7a.
    B. Hicks Allen: Mathematical economics, a. a. O., p. 457, 472 ff. und 614 ff. Die für die ökonomischen Probleme wesentlichen Grundlagen der Determinantenrechnung sind in vorzüglicher Weise bei F. Sommer dargestellt: Einführung in die Mathematik für Studenten der Wirtschaftswissenschaften, S. 17ff., Berlin, Göttingen, Heidelberg: Springer 1962.Google Scholar
  5. 7a.
    Vgl. hierzu vor allem Allen: Mathematical economics, a. a. O., S. 614.Google Scholar
  6. 8.
    Vgl. hierzu Hicks, J. R.: Value and Capital, p. 89ff., 320ff., Oxford 1961. Hicks erwähnt auch den Fall einer Komplementärbeziehung Faktor-Produkt, den er „Regression“ nennt (p. 93).Google Scholar
  7. 9.
    Den Fall der Abhängigkeit der Preise von Gütermengen untersucht v. Stackelberg in seinem Aufsatz „Angebot und Nachfrage in der Produktionswirtschaft“. In: Arch. f. math. Wirtsch. u. Soz. Forschg. 4, 88 (1938).Google Scholar

Copyright information

© Springer-Verlag Berlin · Heidelberg 1968

Authors and Affiliations

  • Waldemar Wittmann
    • 1
  1. 1.Seminar für UnternehmensforschungJohann Wolfgang Goethe-UniversitätFrankfurt am MainDeutschland

Personalised recommendations