Chirurgische Eingriffe nach hyperbarer Sauerstofftherapie des Gasödems

  • R. Ney
  • J. Garbe
  • K. Seemann
  • M. Zindler
  • G. Krischnak
Conference paper
Part of the 15. Jahrestagung der Deutschen Gesellschaft für Plastische und Wiederherstellungschirurgie 7./8. Oktober 1977, Murnau/Obb. book series (PLASTISCHE CHIR, volume 15)

Zusammenfassung

Das Gasödem gehört zur klassischen Kriegschirurgie, gilt aber auch in Friedenszeiten als eine gefährliche Anaerobierinfektion mit meist dramatischem Verlauf, an dessen Ende nicht selten die verstümmelnde Amputation wenn nicht gar der Tod stehen. Lokalisation und Zeit sind schon zu Beginn die schicksalentscheidenden Faktoren. Eine erfolgreiche Kurkorrektur gelingt nur in den ersten Stunden durch ein entschlossenes und zielstrebiges Handeln. Daran hat auch die OHP-Therapie nichts geändert. Die Erfahrungen an einem 10 Jahre umfassenden Krankengut sollen den Stellwert aktiver chirurgischer Maßnahmen, vornehmlich der Sekundäreingriffe im Rahmen der primär konservativ ausgerichteten Sauerstoffüberdrucktherapie aufzeigen.

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Literatur

  1. 1.
    Brummelkamp, W.H., Boerema, I., Hoogendyka, L.: Treatment of clostridial infections with hyperbaric oxygen drenching. A report on 26 cases. Lancet 1, 235 (1963).Google Scholar
  2. 2.
    Maurer, G.: Zur Klinik des Gasödems. Wehrmed. Mschr. 10, 8 (1966).Google Scholar
  3. 3.
    Ney, R., Podlesch, I., Burchard, A., Seemann, KL., Wandel, A.: Die Indikation aktiver chirurgischer Maßnahmen im Rahmen der hyperbaren Sauerstofftherapie des Gasödems. Erfahrungen bei 42 Gasödeminfektionen. Langenbecks Arch. klin. Chir. 327, 766 (1970).Google Scholar
  4. 4.
    Schott, H.: Therapie des Gasödems. Ergebnisse und Probleme. Chirurg 46, 15 (1975).Google Scholar

Copyright information

© Springer-Verlag Berlin Heidelberg 1980

Authors and Affiliations

  • R. Ney
    • 1
  • J. Garbe
    • 2
  • K. Seemann
    • 3
  • M. Zindler
    • 4
  • G. Krischnak
    • 4
  1. 1.MünchenDeutschland
  2. 2.FürstenfeldbruckDeutschland
  3. 3.KielDeutschland
  4. 4.DüsseldorfDeutschland

Personalised recommendations