Plastische Operationen im Bereich der Augenlider

  • V. Langenbeck
  • Letenneur
  • Kreibig
  • Wolffe-Krause
  • Thiersch
  • Cutler

Zusammenfassung

Die Geschichte der Lidplastik reicht bis auf Celsus zurück, der als erster ein Verfahren beschrieben hat, wie man einen viereckigen Defekt durch Lappenverschiebung zur Deckung bringen kann. Die eigentliche Entwicklung der Lidplastik jedoch fällt in die erste Hälfte des 19. Jahrhunderts, als die Chirurgen Fricke, Dieffenbach und Burow erstmalig eine klare Linie hinsichtlich Indikation und Methodik verfolgten und die Grundlagen schufen, auf denen sich in der Folgezeit die plastische Chirurgie der Lider entwickeln konnte. Fricke war es, der als erster dieStiellappenplastik erdacht und ausgeführt hat (1829), während Dieffenbach 7 Jahre später ein Verfahren zum Ersatz des Unterlides angab. Nach ihnen schlug Burow für den Gewebsersatz eineDreiecksoperation vor, die sich in abgeänderter Form als außerordentlich brauchbar erwies und bis auf den heutigen Tag ihre Bedeutung behalten hat. Diese 3 Autoren können als eigentliche Gründer der Lidplastik angesehen werden. In der Folgezeit wurden von zahlreichen weiteren Operateuren Verbesserungen und neue Operationsmethoden in Vorschlag gebracht. Zu erwähnen sind hier Kuhnt, Letenneur, v. Langenbeck, Knapp, Blasius, Hasner, v. Arlt, Szymanowsky, v. Blaskowics, Imre, Lexer, Kreibig u. a., die zur weiteren Entwicklung der Lidplastik beigetragen haben. Insbesondere war es Imre, der, durch die zahlreichen Gesichtsverletzungen des ersten Weltkrieges angeregt, seine Lebensarbeit der Entwicklung der Lidchirurgie gewidmet und durch viele Verbesserungen und neuartige Methoden wesentlich mit dazu beigetragen hat, dieses Gebiet auf seinen heutigen Stand der Entwicklung zu bringen.

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Copyright information

© J. F. Bergmann, München 1958

Authors and Affiliations

  • V. Langenbeck
  • Letenneur
  • Kreibig
  • Wolffe-Krause
  • Thiersch
  • Cutler

There are no affiliations available

Personalised recommendations