Kiefer-Gesichts-Verletzungen

  • Ian A. McGregor

Zusammenfassung

Der knöcherne Komplex des Gesichtsschädels besteht aus Unterkiefer, Oberkiefer, Jochbeinen und Nase, wobei die letzten 3 Strukturen das mittlere Drittel des Gesichts bilden (Abb.9.1). Diese Knochenstrukturen entsprechen grob ihren äußeren anatomischen Gegenstücken, und jede hat ihre eigenen charakteristischen Verletzungsformen. Während eine Verletzungsart evtl. alleine auftritt, können zur gleichen Zeit mehrere andere Frakturformen entweder in einem einzigen oder in mehr als einem knöchernen Komplex zusammen vorliegen. Ein frakturierter Oberkiefer kann z.B. alleine oder zusammen mit Frakturen von einem oder beiden Jochbeinen und/oder der Nase auftreten. In jedem Fall wird dies ungenau als eine Mittelgesichtsfraktur beschrieben.

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Copyright information

© Springer-Verlag Berlin Heidelberg 1992

Authors and Affiliations

  • Ian A. McGregor
    • 1
  1. 1.F. R. A. C. S. Canniesburn HospitalGlasgowSchottland

Personalised recommendations