Advertisement

Die normale Physiologie der Atmung

  • P. H. Rossier
  • A. Bühlmann
  • K. Wiesinger
Chapter
  • 10 Downloads

Zusammenfassung

Die grundlegende Konzeption unserer Lungenfunktionsprüfung und der Einteilung der pathologischen Störungen soll die Atmung als Ganzes erfassen unter Berücksichtigung der Wechselwirkungen zwischen Ventilation und Gasaustausch in der Lunge, Gastransport mit dem Blut, Lungendurchblutung und nervöse Steuerung dieser Vorgänge. Wir geben deshalb vorerst einen Überblick über die physiologischen Grundlagen der Atmung, wobei der Stoff in 5 Hauptabschnitte, die Lungenatmung im engeren Sinne, der Transport der Atemgase mit dem Blut, der Übertritt der Atemgase aus den Lungenalveolen in das Blut, die nervöse Steuerung der Atmung und die Gewebeatmung gegliedert wird. Ein 6. und 7. Abschnitt behandeln die funktionellen Grundlagen der Cyanose und Dyspnoe.

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Copyright information

© Springer-Verlag oHG. Berlin · Göttingen · Heidelberg 1958

Authors and Affiliations

  • P. H. Rossier
  • A. Bühlmann
  • K. Wiesinger

There are no affiliations available

Personalised recommendations