Advertisement

Vaskuläre Nierenkrankheiten

  • Reinhold Kluthe
  • Norbert Szczeponik

Zusammenfassung

Die Arteriosklerose der großen und mittleren Nierengefäße ist im Gegensatz zur Arteriolosklerose der kleinen und kleinsten Nierengefäße keine Folge einer Hypertonie und führt auch selten ihrerseits zum Bluthochdruck. Die Nierenfunktion ist kaum beeinträchtigt, es sei denn, ein arteriosklerotischer Herd verursache eine Durchblutungsstörung, die zu einer Nierenarterienstenose führt. Desgleichen kann es so zum Niereninfarkt mit Hypertonie kommen (siehe unten). Gewöhnlich wird die Erwerbsfähigkeit von Seiten der Nieren nicht beeinträchtigt.

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Copyright information

© Springer-Verlag Berlin Heidelberg 1970

Authors and Affiliations

  • Reinhold Kluthe
    • 1
  • Norbert Szczeponik
    • 1
  1. 1.Medizinische Universitäts-PoliklinikFreiburg i. Br.Deutschland

Personalised recommendations