Advertisement

Anzeigende Meßgeräte mit Übersetzung

  • Hans Schmidt
Chapter
  • 23 Downloads
Part of the Werkstattbücher book series (WERKSTATTBÜCHER, volume 104)

Zusammenfassung

Die im Kapitel III behandelten elementaren Meßmittel verkörpern bestimmte Maße: die Endmaße durch den festen Abstand ihrer Meßflächen, die Maßstäbe durch die festen Abstände ihrer Strichmarken, die Meßschrauben durch die festen Abstände ihrer Gewindegänge; Platten und Lineale stellen Ebenen und Kanten von bestimmter Ausdehnung dar. Im Gegensatz zu den elementaren Meßmitteln zeigen die anzeigenden Meßgeräte Maßunterschiede an, und zwar den Unterschied zwischen dem Einstellmaß und dem Prüfling. Die Einstellung ist also ein Merkmal der anzeigenden Meßgeräte; sie erfolgt in den meisten Fällen mit Endmaßen.

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Copyright information

© Springer-Verlag Berlin Heidelberg 1951

Authors and Affiliations

  • Hans Schmidt
    • 1
  1. 1.MannheimDeutschland

Personalised recommendations