Advertisement

Wochen- und Säuglingspflege

  • H. Frh. v. Kress

Zusammenfassung

Wöchnerinnen und Säuglinge bedürfen, auch ohne erkrankt zu sein, sachkundiger Pflege. Die Pflege der Wöchnerin und des Neugeborenen (in den ersten zehn Tagen) wird bestimmungsgemäß von der Hebamme durchgeführt. Die Pflege von Frühgeborenen oder Neugeborenen ist, neben der Hebamme, der Säuglings- und Kinderschwester vorbehalten. Diese allein ist ferner zur Pflege kranker Säuglinge berufen. Die Krankenschwester muß jedoch imstande sein, auf ärztliche Anordnung oder zur Behebung eines Notstandes ebenfalls die Pflege von Wöchnerinnen und Säuglingen zu übernehmen.

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Copyright information

© Springer-Verlag OHG., Berlin/Göttingen/Heidelberg 1951

Authors and Affiliations

  • H. Frh. v. Kress
    • 1
  1. 1.BerlinDeutschland

Personalised recommendations