Advertisement

Die Einzelprozesse der Elektronen und Lichtquanten

Zusammenfassung

Die wichtigsten Einzelprozesse, die von hochenergetischen Elektronen und Photonen bei ihrem Durchgang durch Materie ausgelöst werden, sind die Bremsstrahlung der Elektronen und die Paarerzeugung der γ-Quanten, deren Wechselspiel zur Kaskadenbildung führt. Die anderen Prozesse, Ionisationsbremsung, Compton-Effekt und Photoeffekt werden erst bei kleinen Energien wesentlich und überwiegen dort die Bremsstrahlung respektive Paarbildung (vgl. Abb. 1 und 2). Sie bewirken in einer Kaskade ein weiteres Aufsplittern der Energie, was aber praktisch einer Absorption gleichkommt, da die energiearmen Folget eilchen zu keiner wesentlichen Teilchenvervielfachung Anlaß geben können. Die direkte Paarerzeugung der Elektronen ist in Abs. d behandelt. Sie liefert zur Kaskadenbildung praktisch keinen Beitrag.

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Copyright information

© Springer-Verlag OHG 1953

Authors and Affiliations

  • K. Ott

There are no affiliations available

Personalised recommendations