Prä- und intraoperative Beurteilung der links-ventrikulären Funktion bei Patienten mit Aortenklappenvitien

  • W. Flameng
  • F. Schwarz
  • P. Walter
  • J. Mulch
  • J. Thormann
Conference paper
Part of the Verhandlungen der Deutschen Gesellschaft für Kreislaufforschung book series (2849, volume 42)

Zusammenfassung

Die Grundlage für das Verständnis der Funktion des Herzens unter normalen und pathophysiologischen Bedingungen bildet das Druck-Volumen-Diagramm nach Frank-Starling. Es besteht bekanntlich aus der Ruhedehnungskurve und den Kurven der isometrischen und isotonischen Maxima. Die Übertragbarkeit des Frank-Starling’ schen Gesetzes auf das menschliche Herz ist zwar durch zahlreiche Beobachtungen gesichert, bisher jedoch wurde ein solches Arbeitsdiagramm nicht direkt gemessen.

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Literatur

  1. 1.
    Mirsky, I., and W. W. Parmley, Circulation Res. 33, 233 (1973).PubMedGoogle Scholar
  2. 2.
    Diamond, G., J. S. Forrester, J. Hargis, W. W. Parmley, K. Danzig, and H. J. C. Swan, Circulation Res. 29, 267 (1971).PubMedGoogle Scholar
  3. 3.
    Gaasch, W. H., W. E. Battle, A. A. Oboler, J. S. Banas, and H. J. Levine, Circulation 35, 746 (1972).Google Scholar
  4. 4.
    Gaasch, W. H., M. A. Quinones, E. Waisser, H. G. Thiel, and J. K. Alexander, Am. J. Cardiol. 36, 193 (1975).PubMedCrossRefGoogle Scholar

Copyright information

© Dr. Dietrich Steinkopff Verlag GmbH & Co. KG Darmstadt 1976

Authors and Affiliations

  • W. Flameng
    • 1
    • 2
  • F. Schwarz
    • 1
    • 2
  • P. Walter
    • 1
    • 2
  • J. Mulch
    • 1
    • 2
  • J. Thormann
    • 1
    • 2
  1. 1.Kardiovaskuläre Abt. im Zentrum für ChirurgieJLUGießenDeutschland
  2. 2.Kerckhoff-KlinikBad NauheimDeutschland

Personalised recommendations