Advertisement

Innere Medizin pp 459-494 | Cite as

Hormonelle Erkrankungen

  • Christoph Lanzendörfer
  • Resi Lanzendörfer
  • Harald Schardelmann
  • Christian Subbe
Chapter

Zusammenfassung

Die Endokrinologie (Lehre von der Behandlung hormoneller Störungen) ist mittlerweile ein Bereich geworden, der sehr viele medizinische Spezialgebiete umfaßt. Hier sind Internisten, Chirurgen, Gynäkologen, Radiologen und andere Fachärzte gemeinsam (interdisziplinär) engagiert.

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Literatur

  1. Hesch H (1987) Endokrinologie. 2 Bde. Urban & Schwarzenberg, München Wien BaltimoreGoogle Scholar
  2. Spornitz UM (1996) Anatomie und Physiologie. Lehrbuch und Atlas für die Fachberufe im Gesundheitswesen, 2. Aufl. Springer, Berlin Heidelberg New York TokyoGoogle Scholar

Copyright information

© Springer-Verlag Berlin Heidelberg 1998

Authors and Affiliations

  • Christoph Lanzendörfer
    • 1
  • Resi Lanzendörfer
    • 1
  • Harald Schardelmann
    • 2
  • Christian Subbe
    • 3
  1. 1.BassumDeutschland
  2. 2.SulingenDeutschland
  3. 3.MünsterDeutschland

Personalised recommendations